Wladimir Klitschko: Angela Merkel als Vorbild

ID: 1525114
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(ots) - Box-Legende Wladimir Klitschko, 41, erklärt diese
Woche in GALA, wie er sich zu seiner Rücktrittsentscheidung vom 3.
August durchgerungen habe: "In der Situation musste ich an Angela
Merkel denken, die einmal erklärt hat, wie sie wichtige
Entscheidungen trifft. Sie denkt sehr lange nach. Das habe ich auch
getan. Bei mir waren es 100 Tage."



Pressekontakt:
Maike Pelikan
Stellv. Leiterin Markenkommunikation
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail: pelikan.maike(at)guj.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell



Keywords (optional):

celebrities,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: ots
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 31.08.2017 - 10:40
Sprache: Deutsch
News-ID 1525114
Anzahl Zeichen: 687
Kontakt-Informationen:
Firma: Gruner+Jahr, Gala
Stadt: Hamburg


Diese Pressemitteilung wurde bisher 199 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]