Der aepos.Label Workflow unterstützt die Digitaldruck- und Laserstanzsysteme von ALS Engineering

aepos.Label, das Workflow- und Auftrags-Management System von Softwareentwickler Lewald & Partner wird zukünftig die digitalen Etikettendruckmaschinen sowie Laserstanzen und Multilackwerke der ALS Engineering GmbH technisch erweitern und automatisieren.

ID: 1508730
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Garbsen, 7. Juli 2017. Die Partnerschaft ist aus einem gemeinsamen Projekt heraus entstanden, welches seinen Anfang auf der Drupa 2016 in Düsseldorf nahm. ALS Engineering und Lewald & Partner haben die Erfahrung gemacht, dass sie gemeinsam mit ihren jeweiligen Lösungen eine perfekte Symbiose eingehen und sich gegenseitig befruchten. Mit der Kooperation möchten beide Unternehmen die speziellen Kompetenzen in ihren Geschäftsfeldern zukünftig bündeln, um Druckereien und Industrieunternehmen eine effiziente Komplettlösung aus Workflow- und Maschinenanlage anzubieten.

Der aepos.Label Workflow wird dabei problemlos in die ALS Engineering Anlagen integriert und speziell auf die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Über Schnittstellen kann aepos.Label auch mit vorhandenen anderen Systemen wie z.B. einen beim Kunden genutzten MIS System kommunizieren.

Mit der Integrierung von aepos.Label in ALS Engineering Druckmaschinen kann der Automatisierungsgrad erheblich erhöht werden. Der Durchsatz steigert sich, da kundenübergreifende Aufträge in eine Sammelform kombiniert werden können. Die Materialkosten sinken im großen Umfang aufgrund der Einsparung von Andrucken, reduzierter Makulatur und der Sammelproduktion um einige Synergieeffekte zu nennen.

Elmar Gaschet, Geschäftsführer Vertrieb von Lewald & Partner ist begeistert von der jüngsten Kooperation: “Wir freuen uns, dass aus dem gemeinsamen Projekt eine Partnerschaft entstanden ist und wir weitere Projekte umsetzen werden. Unsere Kunden erwarten technisch fortschrittliche Produkte von hoher Qualität. Darüber hinaus sind individuell anpassbare Lösungen ein Schlüsselfaktor. Gemeinsam haben wir eine Komplettlösung geschaffen, die aufgrund der Automatisierung unseren Kunden eine einfache Bedienung ermöglicht und die Produktionszeit erheblich senkt.“

ALS Engineering Geschäftsführer Andreas Liefke stimmt ein: „Mit Lewald & Partner haben wir den idealen Partner gefunden, um unsere hochwertigen digitalen Etikettendruck –und Endverarbeitungsanlagen zusätzliche Funktionen aus dem aepos. Portfolio mitzugeben. Mit der Erweiterung unserer Produktpalette eröffnen wir unseren Kunden neue Möglichkeiten, Ihre Druckprozesse effizient und automatisiert zu gestalten. Wir freuen uns daher sehr über die Kooperation mit Lewald & Partner und dem aepos.Label Workflow."



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://https://www.aepos.de



Keywords (optional):

aepos-label, workflow, etikettendruck, lewaldundpartner, alsengineering,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Lewald & Partner

Lewald & Partner entwickelt Softwarelösungen zum Aufbereiten, Publizieren und Austauschen von PDF-Druckdaten. Die Systeme unterstützten Agenturen, Verlage und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen bestmöglich und schnell umzusetzen. Daneben wird auch die Realisierung von Webanwendungen umgesetzt. Als langjähriger Fachhandel für die Grafik- und Druckindustrie bietet Lewald und Partner darüber hinaus Produkte der Kategorien IT-Systeme und -Sicherheit, Farbmanagement/Proof, Toner und Papier an. Firmensitz des 1995 gegründeten und inhabergeführten Unternehmens ist Garbsen bei Hannover.

**************************************************************************

ALS Engineering GmbH:

Ein solider Maschinenbau ist die sichere Grundlage der ALS Anlagen. Mit einer robusten und kompakten Modulbauweise kann ALS Engineering jede kundenspezifische Aufgabenstellung erfolgreich und wirtschaftlich lösen. Speziell für den Rollensiebdruck und die digitale Etikettenproduktion fertigen die Ingenieure von ALS Engineering Anlagen, die an der Spitze der technologischen Entwicklung stehen. Abgerundet wird das Programm mit Anlagen zur rationellen Endverarbeitung, wobei Laserschneidanlagen sich zum klaren Favoriten entwickelt haben.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

Pressekontakt Lewald & Partner:

Lewald & Partner PrePress Systeme GmbH
Steinriede 13
30827 Garbsen

Ihre Ansprechpartnerin:
Katja Mathan

Telefon: 05131-4932-30
E-Mail: presse(at)lundp.de
Webseiten: https://www.aepos.de | https://www.lundp.de

***********************************************************

Pressekontakt ALS Engineering GmbH:

ALS Engineering GmbH
Dieselstraße 4
32791 Lage

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Liefke

Tel.: 05232-979776-0
E-Mail: verkauf(at)als-engineering.de
Webseite: www.als-engineering.de



bereitgestellt von: mathan
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 07.07.2017 - 15:19
Sprache: Deutsch
News-ID 1508730
Anzahl Zeichen: 2633
Kontakt-Informationen:
Firma: Lewald & Partner PrePress Systeme GmbH
Ansprechpartner: Katja Mathan Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Garbsen
Telefon: 05131-4932-0

Meldungsart: Kooperation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 07.07.2017

Diese Pressemitteilung wurde bisher 268 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]