FINANZIERUNG VON $ 9 MILLIONEN UND BÖRSENGANG VON CANDENTE GOLD CORP. ABGESCHLOSSEN

ID: 149067
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) -
FINANZIERUNG VON $ 9 MILLIONEN UND BÖRSENGANG VON CANDENTE GOLD CORP. ABGESCHLOSSEN

Vancouver (British Columbia), 31. Dezember 2009. Candente Resource Corp. (TSX und BVL: DNT) („Candente Resource“) und Candente Gold Corp. („Candente Gold“) freuen sich, den Abschluss von drei Tranchen in Höhe von insgesamt $ 9.028.130 des bereits zuvor gemeldeten Privatplatzierungsangebots bezüglich Stammaktien von Candente Gold (die „Finanzierung“) am 30. Dezember bekannt zu geben.

Die Explorationen werden im Januar auf dem Grundstück El Oro in Mexiko beginnen. Ein Untertagebohrprogramm wird Erweiterungen der hochgradigen („Bonanza“)-Ausbisse in der Ader San Rafael anpeilen, die in den oberen 150 bis 250 Metern über 4 Millionen Unzen Gold und 44 Millionen Unzen Silber produziert hatte. Die El-Oro-Adern sind vermutlich jenen von anderen Minen in Mexiko ähnlich – wie etwa Pinos Altos, Fresnillo und Guanajuato, wo Gold und Silber zwischen einer vertikalen Tiefe von 600 und 900 Metern vorkommen.

Candente Gold wird ab 4. Januar 2010 (das „Ex-Distribution-Datum“) unter dem Kürzel „CDG“ an der TSX notieren. Candente Resource wird seinen Namen am 31. Dezember 2009 in Candente Copper Corp. ändern. Shareholders of Record von Candente Resource werden am Mittwoch, dem 6. Januar 2010 (der „Stichtag“), am Ende des Geschäftstages für fünf Stammaktien von Candente Resource, die sich am Stichtag in ihrem Besitz befanden, eine Stammaktie von Candente Gold erhalten. Um am Stichtag ein Shareholder of Record zu sein, müssen bis spätestens 31. Dezember 2009 Aktien von Candente Resource erworben werden. Dies erfolgt gemäß den Bedingungen des Vereinbarungsplans, die in den Pressemitteilungen von Candente Resource und Candente Gold vom 16. Juni 2009 und vom 8. Juli 2009 beschrieben werden.

Im Rahmen der Finanzierung wurden insgesamt 22.570.325 Einheiten verkauft. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie von Candente Gold (die „Aktie“) und einem halben Aktien-Warrant (der „Warrant“). Die Warrants sind nicht übertragbar und jeder ganze Warrant kann innerhalb eines Zeitraums von 24 Monaten (bis 4. Januar 2012) ausgeübt werden, um zu einem Preis von $ 0,60 pro Aktie eine zusätzliche Aktie zu erwerben.



Alle Aktien, die infolge der Finanzierung emittiert werden, unterliegen einer viermonatigen Halteperiode bis zum 5. Mai 2010. Insider haben 4,4 % der infolge der Finanzierung emittierten Einheiten erworben.

Candente Gold bezahlte an Vermittler, die bei der Finanzierung geholfen haben, insgesamt $ 294.138 in Form von Bar-Provisionen sowie 735.345 in Form von Vermittler-Warrants (6,5 % der Brutto-Einnahmen aus dem Verkauf der Einheiten durch die jeweiligen Vermittler sowie Vermittler-Warrants auf den Kauf jener Anzahl von Einheiten, die 6,5 % der Anzahl der Einheiten entspricht, die im Rahmen der Finanzierung von ihnen verkauft wurden). Jeder Vermittler-Warrant kann innerhalb von 24 Monaten ausgeübt werden, um zu einem Preis von $ 0,60 pro Aktie eine zusätzliche Aktie zu erwerben.

Die Nettoeinnahmen der Finanzierung werden zur Finanzierung der Explorations- und Erschließungstätigkeiten auf dem Gold-Silber-Grundstück El Oro in Mexiko und Candente Golds Portfolio an Gold-Silber-Grundstücken in Peru, die sich noch in einem frühen Stadium befinden, sowie als allgemeines Betriebskapital verwendet werden.

Der unabhängige Geologe Mark Pryor, Pr. Sci. Nat., und Joanne C. Freeze, P. Geo., President und CEO, sind die qualifizierten Personen gemäß National Instrument 43-101, die den Inhalt dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt haben.

Über Candente Resource Corp. und Candente Gold Corp.
Candente´s Management-Team und das Board of Directors bestehend aus Experten der Bergbaubranche, die eine langjährige Erfahrung bei der Entdeckung und Erschließung von Kupfer-, Gold- und Silberlagerstätten vorweisen können. Durch die Anwendung von definierten Prinzipien stellt Candente sicher, dass seine Explorations- und Erschließungsaktivitäten den besten Praktiken entsprechen und auch den örtlichen Gemeinden zugute kommen.

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise vorausschauende Aussagen und beinhaltet, beschränkt sich jedoch nicht auf, Aussagen zur zeitlichen Planung und Inhalt der zukünftigen Arbeitsprogramme, geologische Interpretationen, Erwerb von Grundstückstiteln, potenzielle Methoden der Rohstoffgewinnung, etc. Vorausschauende Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände und sind somit typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen der vorausschauenden Aussagen abweichen. Candente ist vor Rechtsstreitigkeiten, die sich aufgrund vorausschauender Aussagen ergeben könnten, geschützt.

HINWEIS AN US-INVESTOREN
Wir weisen US-Investoren darauf hin, dass diese Pressemitteilung Begriffe verwendet, die von der United States Securities and Exchange Commission („SEC“) nicht anerkannt werden: unter anderem „Mineralressource“, „gemessene Ressourcen“, „angezeigte Ressourcen“ und „abgeleitete Ressourcen“. Die Schätzung von gemessenen und angezeigten Ressourcen weist hinsichtlich deren Existenz und wirtschaftlicher Machbarkeit eine größere Ungewissheit auf als die Schätzung von geprüften und wahrscheinlichen Reserven. US-Investoren dürfen nicht annehmen, dass Mineralressourcen dieser Kategorien zu Reserven gemacht werden können. Die Schätzung von abgeleiteten Ressourcen beinhaltet hinsichtlich deren Existenz und wirtschaftlicher Machbarkeit eine deutlich größere Ungewissheit als die Schätzung anderer Ressourcenkategorien. US-Investoren dürfen nicht annehmen, dass Schätzungen von abgeleiteten Mineralressourcen existieren, wirtschaftlich abbaubar sind oder zu gemessenen oder angezeigten Mineralressourcen hochgestuft werden. US-Investoren dürfen nicht annehmen, dass Mineralressourcen dieser Kategorien zu Reserven gemacht werden können.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Walter Spagnuolo
Investor Relations
Telefon: + 1 (604) 689-1957
E-Mail: communications(at)candente.com

Sean Waller, P. Eng.
Vice-President

Joanne C. Freeze, P. Geo.
President & CEO

NR 270

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!






Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

Leseranfragen:

CANDENTE RES.

Email: communications(at)candente.com

Telephone: (604) 689-1957
Fax: (604) 685-1946
Toll Free: 1-877-689-1964

For further information please contact:
Walter Spagnuolo
Investor Relations



bereitgestellt von: irw
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 31.12.2009 - 10:56
Sprache: Deutsch
News-ID 149067
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: CANDENTE RES.
Stadt: Wien


Diese Pressemitteilung wurde bisher 2061 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]