Sponsoring von Sportveranstaltungen expandiert - Geeignet sind sogar Holzfäller-Turniere

ID: 14886
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Bonn/Köln - Obwohl das Geld bei vielen deutschen Firmen nicht mehr so locker sitzt, investierten sie im Jahr 2004 rund 1,9 Milliarden Euro in Sport-Sponsoring. Studien belegen, dass in den kommenden Jahren sogar noch mit einer Steigerung zu rechnen ist. Bis zum Jahr 2006 wird ein Etat von rund 2,7 Milliarden Euro erwartet.

Professionellen Rat können sich Interessierte auf der 2. Euroforum-Konferenz http://www.euroforum.de "Sport-Sponsoring" am 29. und 30. Juni 2005 in Köln holen. Wichtig ist die zielgruppengerechte Ansprache und die optimale Platzierung der Produkte. Prinzipiell haben nach Veranstalterangaben fast alle Sportarten Sponsoringpotenzial. Praxisberichte aus allen Sportbereichen, vom Boxen über Golf bis hin zu Randsportarten und Events wie Holzfäller-Turniere, aber auch die Vermarktung in den Medien und rechtliche Aspekte des Sponsorings stehen daher im Mittelpunkt der Konferenz.

Manchmal spielen aber auch andere Aspekte mit hinein, wenn sich Unternehmen zu einer finanziellen Unterstützung von sportlichen Ereignissen entschliessen. Der Pegnitzer Bürgermeister Manfred Thümmler konnte die vor Ort ansässige Firma Belland Vision http://www.belland.de beim Lokalpatriotismus packen und als Sponsor für ein Teilstück der diesjährigen Deutschland-Tour gewinnen. Am zweiten Tag der Tour fahren die Rennsportler dann durch die Stadt im Kreis Bayreuth.

Grosse Sport-Ereignisse bieten neben der Chance, als Sponsor in Erscheinung zu treten, auch weiteres unternehmerisches Potenzial. Am 10. April 2005 greifen beispielsweise die Organisatoren des Rhein Energie Marathon http://www.rheinenergie-marathon-bonn.de in Bonn auf rund 230.000 Trinkbecher zurück, die aus der Produktion von Belland Vision stammen und wegen ihrer guten Recycling-Eigenschaften dem Wunsch vieler Veranstalter von sportlichen Massenveranstaltungen entsprechen, Müll zu vernünftigen finanziellen Konditionen zu vermeiden. Am Ende sollen dabei alle profitieren: Die Sportler, die Wirtschaft und die Umwelt.




Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: cklemp
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 24.03.2005 - 14:21
Sprache: Deutsch
News-ID 14886
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: medienbüro.sohn
Ansprechpartner: Ansgar Lange Feedback an den Herausgeber senden

Meldungsart: Unternehmensinformationen
Versandart: bitte
Freigabedatum: 24.03.05

Diese Pressemitteilung wurde bisher 1985 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]