Natürlicher Schlank-Pusher aus Indien: Garcinia

ID: 14813
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Garcinia ist ein indisches Kürbisgewächs, das einen hohen
Anteil an besonderen Fruchtsäuren enthält. Diese behindern
die Einlagerung von Nahrungsfetten in die entsprechenden
Speicherzellen. Und wenn diese Fettspeicherzellen keinen
oder weniger Nachschub erhalten, dann geben sie das bereits
gespeicherte Fett kontinuierlich ab. So können auf relativ
einfache Weise die Fettzellen abgemagert werden. Allerdings
ist Garcinia wegen seiner Wirkung noch lange kein Freibrief für
fettige Gaumenfreuden.
  
Altes ayurvedisches Diätmittel 
Der indische Kürbis Garcinia cambogia ist auch
Hauptbestandteil des Currygewürzes, einer Mischung aus bis
zu 50 verschiedenen Einzel-Gewürzen. Indischer Kürbis bzw.
Garcinia wird in Südindien grossflächig angebaut und bildet die
Basis für diese Gewürzkombination. Bereits seit Jahrhunderten
wird Garcinia als Gewürzbestandteil und Nahrungsmittel
verwendet. Ayurvedische Heiler setzen diese Frucht seit
altersher als Verdauungshilfe und natürlichen Appetitzügler
ein.
 
Fruchtsäure als Wirkstoff
Garcinia enthält eine ganz besondere Fruchtsäure: die
Hydroxycitronensäure, kurz HCA genannt. HCA ist ein
Wirkstoff mit einer herausragenden Wirkung: Mit Hilfe von
HCA werden überschüssige Zuckerstoffe aus der Nahrung im
Körper sofort in Energie umgesetzt. Normalerweise werden
Zuckerüberschüsse in Fett umgewandelt und gespeichert.
Durch die Einnahme von HCA wird nun die Fetteinlagerung aus
Zuckerüberschüssen eingeschränkt und so der Fettabbau
angeregt. Dieser Wirkstoff eignet sich also bestens für
Naschkatzen, die ihren süssen Leckereien nicht widerstehen
können. Ausserdem hemmt Garcinia auch den Appetit, in
erster Linie den Heisshunger auf Süsses. Wen also regelmässig
süsse Heisshungerattacken überkommen, der sollte Garcinia
auf jeden Fall einmal probieren.


 
Senkung der Fettproduktion
HCA ist auch ein sogenannter "Lipogenese-Hemmer",
verlangsamt im Stoffwechsel die übliche Fetterzeugung von
Kohlehydraten und Proteinen. Wenn wir mehr Kalorien
aufnehmen als wir verbrennen, dann speichern wir
normalerweise den Überschuss als Glykogen in der Leber und
in den Muskeln. Je nach Bedarf wird dieses Glykogen später
aus den Speichern als Energielieferant wieder freigesetzt.
Wenn allerdings diese Speicher bereits randvoll mit Glykogen
gefüllt sind, dann werden überschüssige Kalorien einfach in
Fett umgewandelt und gespeichert. Zudem sendet unser
Gehirn Signale aus, dass wir für Nachschub sorgen sollen: der
kleine Hunger meldet sich und quält uns so lange, bis wir
diesem Gefühl nachgeben. Durch Garcinia wird dieser Ablauf
unterbunden und es fällt uns wesentlich leichter, auf
Süssigkeiten zu verzichten. Ausserdem fördert Garcinia das
Sättigungsgefühl.

Bewertung
Garcinia ist ein sehr empfehlenswerter Schlank-Pusher für alle
süssen Schleckermäulchen mit grossem Appetit. Es hilft nämlich
sehr gut dabei, den Süssigkeits-Attacken zu widerstehen bzw.
deutlich weniger zu naschen. Es gibt verschiedene
Garcinia-Präparate in Kapselform in unterschiedlicher
Dosierung in Apotheken oder in Reformhäusern zu kaufen.
Für die richtige Anwendung und Dosierung beachten Sie bitte
den Beipackzettel des jeweiligen Produkts.

Veröffentlichung nur mit Quellenangabe!
QUELLE: Die neuen Schlank-Pusher - der neue Ratgeber von
Vanessa P. Halen.
(ISBN 3-8334-1473-1)
Weitere Informationen über den Ratgeber und über die
Autorin finden Sie auf der Wellness-Infoseite.de:
http://www.wellness-infoseite.de

Kontakt: vanessa.halen(at)tiscali.de



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: PR-Info
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 14.03.2005 - 15:39
Sprache: Deutsch
News-ID 14813
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: PR-Info
Ansprechpartner: Vanessa Halen Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Dortmund

Meldungsart: Produktinformationen
Versandart: eMail-Versand
Freigabedatum: 14.03.2005

Diese Pressemitteilung wurde bisher 961 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]