PresseKat - Aus GGS wird DGS

Aus GGS wird DGS

ID: 1474718

Mit neuem Namen in die Zukunft

(firmenpresse) - Heilbronn, 1. April 2017



Paukenschlag am Neckar: Zum 1. April wird aus der German Graduate School of Management and Law (GGS) die Deutsche Graduierten Schule f├╝r Betriebsf├╝hrung und Recht (DGS). Hinter dem neuen Markennamen steht die Neuausrichtung an den traditionellen Werten der Betriebswirtschaftslehre, ganz im Sinne der deutschen BWL-Pioniere Eugen Schmalenbach und Erich Gutenberg. Damit verabschiedet sich die Heilbronner Hochschule vom makro├Âkonomischen Ansatz und r├╝ckt die mikro├Âkonomische Theorie in das Zentrum von Forschung und Lehre.



Man spricht Deutsch



Mit dem neuen Namen vereinfacht die Deutsche Graduierten Schule f├╝r Betriebsf├╝hrung und Recht ihre Kommunikation und konzentriert sich zuk├╝nftig ausschlie├člich auf das deutsche Hochschulpublikum. Als logische Konsequenz verabschiedet sich die DGS damit auch vom englischsprachigen Studiengang MBA. Eine Marktforschung des renommierten Instituts Fake Enterprises hatte ergeben, dass 92,7 Prozent der in Deutschland eingeschriebenen Bachelorstudenten die Unterrichtssprache Deutsch bevorzugen und 67,4 Prozent der deutschen Unternehmen eine Abschottung des deutschen Bildungsmarktes f├╝r unausweichlich halten. "Mit der Neuausrichtung reagieren wir schnell und flexibel auf die W├╝nsche unserer Kunden von morgen und machen die DGS fit f├╝r die Zukunft", erl├Ąutert der Vorstand der Hochschule, Prof. Tom├ís Bayon. "Deshalb werden wir unser Angebot konsequent mit deutschen Begriffen besetzen. So wird aus dem Bereich Executive Education die Bildung f├╝r F├╝hrungskr├Ąfte (BfF) und die Professur f├╝r HR-Management wird in Professur f├╝r Humankapital umbenannt", so Bayon weiter.



Neue Wege bei der Reklame



Zur schnellstm├Âglichen Bekanntmachung des neuen Markennamens schaltet die DGS erstmals 30-sek├╝ndige Reklamefilme, die vor der Landesschau im S├╝dwestfernsehen laufen. Erstmals zu sehen, ist der vom schwedischen Regisseur Mats App produzierte Film "Aus G wird D" am Samstag, 1. April 2017, um 18:14 Uhr im Dritten Programm. Um Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen, plant die DGS, in einer gro├čen Mitarbeiteraktion alle bisher produzierten Prospekte mit dem neuen Logo zu bekleben und die beliebten Kapuzenpullis mit dem DGS-Schriftzug zu besticken. Alle Besitzer eines GGS-Kapuzenpullis sind dann auf den Bildungscampus eingeladen, um ihre Textilien kostenfrei umsticken zu lassen. Einen neuen Namen ziert ab sofort auch das Hochschulmagazin der DGS: Aus Quarterly wird Viertele. Die schw├Ąbische Ma├čeinheit f├╝r ein Glas Wein bringt die Heimatverbundenheit des Magazins zum Ausdruck und steht f├╝r die neue Bodenst├Ąndigkeit der Deutschen Graduierten Schule f├╝r Betriebsf├╝hrung und Recht.







***



Diese Meldung ist ein Aprilscherz der Abteilung ├ľffentlichkeitsarbeit der German Graduate School of Management and Law (GGS).

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die German Graduate School of Management and Law ist eine staatlich anerkannte private Hochschule, die von der Dieter Schwarz Stiftung gef├Ârdert wird. Sie ist international ausgerichtet und arbeitet weltweit mit f├╝hrenden Universit├Ąten in Forschung und Lehre zusammen. Im Zentrum von Lehre und Forschung steht die Entwicklung der Unternehmerpers├Ânlichkeit und die Gestaltung von Innovationsprozessen. Die German Graduate School of Management and Law konzentriert sich auf berufsbegleitende Studienprogramme f├╝r F├╝hrungstalente und bietet Weiterbildungsprogramme f├╝r F├╝hrungsteams an.



PresseKontakt / Agentur:

German Graduate School of Management and Law
Thomas Rauh
Bildungscampus 2
74076 Heilbronn
thomas.rauh(at)ggs.de
07131 645636-45
http://www.ggs.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Aus GGS wird DGS Aus GGS wird DGS
Bereitgestellt von Benutzer: Adenion
Datum: 31.03.2017 - 15:10 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1474718
Anzahl Zeichen: 3044

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Thomas Rauh
Stadt:

Heilbronn


Telefon: 07131 645636-45

Kategorie:

Bildung & Beruf



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Aus GGS wird DGS"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

German Graduate School of Management and Law (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem├Ą├č TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem├Ą├č der DSGVO).

Arbeitsmarktforum am 10. November |GGS ...

Heilbronn, 23. Oktober 2017 Bereits zum f├╝nften Mal findet am 10. November das deutsche Arbeitsmarktforum statt. Der gemeinsam vom Personaldienstleister BERA und der German Graduate School of Management and Law (GGS) organisierte Kongress steht u ...

Semesterstart an der GGS ...

Heilbronn, 13. Oktober 2017 Ganz im Zeichen der Einf├╝hrungswoche steht der Semesterstart an der German Graduate School of Management and Law (GGS). Am 9. Oktober begannen 56 Studierende im berufsbegleitenden Masterprogramm M.Sc. in Management, wo ...

Online-Kurs MOOC startet am 1. Oktober ...

Heilbronn, 5. September 2017 Nach der Premiere im letzten Jahr findet der englischsprachige MOOC (Massive Open Online Course) "Human Resource Management in the Digital Age" ab 1. Oktober zum zweiten Mal statt. In dem von der German Gradu ...

Alle Meldungen von German Graduate School of Management and Law