PresseKat - Millionendepot: Toshiba - Ist die Aktie nun ein Kauf?

Millionendepot: Toshiba - Ist die Aktie nun ein Kauf?

ID: 1440333

(firmenpresse) - Millionendepot: Toshiba - Ist die Aktie nun ein Kauf?

Freitag, 30. Dezember 2016

Sehr geehrte Investoren,

Toshiba ist ein international t√§tiger Technologiekonzern und einer der gr√∂√üten Hersteller elektronischer Ger√§te weltweit. Das Produktprogramm der √ľber 600 Tochtergesellschaften umfasst eine weite Bandbreite von Klimaanlagen √ľber Fernseher und DVD Player, Bahntechnik, Halbleitern, K√ľchenger√§te, Flash Speicherkarten und den Bau und Betrieb von Atomkraftwerken

2015 geriet das Unternehmen in die Schlagzeilen, als es √ľber eine Milliarde US Dollar abschreiben musste, da in der Infrastruktursparte falsch bilanziert wurde. Seitdem wurde Toshiba wesentlich restrukturiert. Ein Gro√üteil des Verbraucherelektronikgesch√§fts mit PCs und Fernsehern sowie die Medizintechniksparte wurden verkauft und √ľber 10.000 Stellen abgebaut. Das Programm zeigte Wirkung und er Aktienkurs konnte sich dieses Jahr seit Februar in der Spitze auf fast 4 Euro mehr als verdreifachen.

Seitdem war Toshiba auf dem Weg der Besserung. Doch nun schockte das Unternehmen die Aktionäre mit einer heftigen Gewinnwarnung. In der Atomkraftwerksparte, speziell im Unternehmen CB&I Stone & Webster, gibt es in mehreren Projekten in den USA einen massiven Cost Overrun. Das erst vor Jahresfrist zugekaufte Unternehmen hat laut japanischen Medienberichten Abschreibungsbedarf in Höhe von 4 Milliarden US Dollar.

Die Toshiba Aktie ist nach der Meldung seit Dienstag von 3,75 auf 2,25 Euro gefallen. Der Abschreibungsbedarf k√∂nnte sogar das vorhandene Eigenkapital, welches 3 Milliarden Euro betr√§gt, √ľbersteigen. Das genaue Ausma√ü der Wertberichtigung konnte von Toshiba noch nicht genau quantifiziert werden. Die Ratingagenturen haben umgehend die Bonit√§tsnoten zur√ľckgestuft.

Toshiba k√∂nnte erneut vor einem Konzernumbau stehen. Zur Deckung des Kapitalbedarf k√∂nnte eine Kapitalerh√∂hung, ein Debt Equity Swap oder auch ein Verkauf der besonders profitablen Flash Speicher Sparte stehen. Das Unternehmen sollte die Krise √ľberstehen und der Aktienkurs k√∂nnte jederzeit rebounden. Ein weiteres Unternehmen mit der Aussicht auf mehrere hundert Prozent Kursgewinn ist ROK Stars aus Gro√übritannien.






ROK Stars (WKN: A1H7NB) ist ein vom US Milliard√§r John Paul DeJoria gegr√ľndeter Konzern der zu einem weltweit aktiven Getr√§nke- und Wellnessproduktehersteller entwickelt wird. Durch die √úbernahme der deutschen Aktienbrauerei Kaufbeuren sowie die gemeinsam mit dem Sohn von Humphrey Bogart entwickelten Marken Bogart's Gin und Bogart's Vodka besitzt ROK Stars hervorragende Produktlinien. Zugekauft wurde ebenfalls das Unternehmen Marula Oil √ľber das ROK Stars eine neue Hautpflegeserie anbietet.

Sehr geehrte Investoren,

ROK Stars ist auf dem Weg ein globaler Getr√§nke- und Wellnesproduktehersteller zu werden. John Paul DeJoria ist der Gr√ľnder und CEO der Haarpflegeserie John Paul Mitchell Systems sowie von Patron Tequila. Patron ist die weltweit f√ľhrende Tequila Marke welche derzeit mit etwa vier Milliarden US Dollar bewertet wird. DeJoria ist 2016 auf der Forbes Liste der reichsten Menschen der Welt mit einem Privatverm√∂gen von mehreren Milliarden US Dollar an Nummer 595 gelistet.

Diese Erfolgsstories will er nun mit ROK Stars wiederholen und setzt dabei einerseits auf die Internationalisierung bestehender, als auch auf die Entwicklung und Vermarktung von neuen Produkten. Im Jahr 2013 wurde die traditionsreiche Aktienbrauerei Kaufbeuren von ROK Stars √ľbernommen. Das Bier, welches regelm√§√üig durch die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft oder das Beverage Testing Institute in den USA mit Goldmedaillen ausgezeichnet wurde, wird nun international auch in Frankreich, Italien und Spanien angeboten. Gro√üe Erwartungen bestehen an die Expansion in die USA sowie die asiatischen Wachstumsm√§rkte China, Singapur und Malaysia. ROK Stars plant eine weitere bayrische Brauerei zu √ľbernehmen um die notwendige Kapazit√§t f√ľr die weltweite Exportstrategie gew√§hrleisten zu k√∂nnen.

In einer Partnerschaft mit Stephan Bogart, dem Sohn des weltber√ľhmten Schauspielers Humphrey Bogart wurden die Marken Bogart's Real English Gin und Bogart's Vodka entwickelt. Nachdem einige M√§rkte in Europa erschlossen wurden bestehen auch Distributionsabkommen um die Produkte ebenfalls in den USA und Japan zu vertreiben. Um die internationale Nachfrage nach der Bogart's Produktlinie zu befriedigen hat ROK Stars j√ľngst eine Destillerie in Kalifornien, USA √ľbernommen. ROK Star produziert ebenfalls UB Real Irish Whiskey, welcher 2014 die Goldmedaille beim Internationalen Craft Spirits Wettbewerb in Los Angeles gewonnen hat.

Als weitere Sparte kaufte ROK Stars das US Hautpflegeunternehmen Marula Oil. Das Fruchtsamen√∂l wird in Afrika per Hand gewonnen und enth√§lt einen sehr hohen Anteil √Ėls√§uren aber auch jede Menge Vitamin C. Eine regelm√§√üige Anwendung auf der Haut kann nachweislich die Kollagenbildung der Haut beschleunigen und durch die vorhandenen Antioxidantien einen Anti-Aging Effekt hervorrufen. Zudem hat Marula √Ėl entz√ľndungshemmende Bestandteile und eignet sich hervorragend zur Anwendung gegen Akne. Die √úbernahme des US Unternehmens bot die Grundlage f√ľr eine aus vielen Produkten bestehende Hautpflegeserie welche nun unter dem Namen Marula by John Paul Selects in Europa und den USA vertrieben wird.

Trotz der bereits geschaffenen Grundlage f√ľr den gesch√§ftlichen Erfolg, den erfahrenen und erfolgreichen Unternehmenslenkern und dem Aufstieg des Unternehmens ROK Stars hat kaum jemand die Aktie auf dem Radar. Dieses Schattendasein sollte sich jedoch bald √§ndern.

ROK Stars (WKN: A1H7NB) hat mit der globalen Ausrichtung die Grundlage f√ľr erhebliches Wachstum geschaffen. Da die Produkte wie AKB Bier, Bogart's Gin und Vodka werden erst seit Kurzem in einer Vielzahl ausl√§ndischen M√§rkten angeboten werden befindet sich die globale Expansion jedoch erst am Anfang. Auch die Kosmetikserie Marula hat erhebliches Potential ein globaler Verkaufshit zu werden. Wir gehen bei ROK Stars von einer Vielzahl von positiven Meldungen in K√ľrze aus. Die bisher noch weitgehend unbekannte Aktie hat das Potential bis auf 2,00 Euro zu explodieren.


Webseite des Unternehmens:
http://www.rokstars.com
http://www.rokdrinks.com

Verpassen sie in Zukunft keine News mehr indem sie sich noch heute kostenlos auf unseren Emailverteiler eintragen:

Das Millionendepot
www.millionendepot.com


Impressum

Cromwell & Partner Capital Corp.
Friar Lane
NG1 6DQ Nottingham
United Kingdom


Disclaimer

Der Herausgeber stellt seinen Abonnenten auf der Internetpr√§senz und √ľber Mailversand Informationen zur Verf√ľgung. Ein Anspruch auf bestimmte Inhalte oder einen bestimmten Umfang der √ľbermittelten Informationen besteht wie eine Aktualisierungspflicht f√ľr den Herausgeber keinesfalls. Jedes Aktieninvestment ist mit hohen Risiken verbunden. Eine Investition in Wertpapiere mit geringer Liquidit√§t sowie niedriger B√∂rsenkapitalisierung ist dar√ľber hinaus h√∂chst spekulativ und stellt ein sehr hohes Risiko dar. Eine Entscheidung zur Investition hinsichtlich einer bestimmten Aktie darf nicht auf der Grundlage der Informationen dieses Marketingnewsletters erfolgen. Alle Leistungen des Informationsdienstes der Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) dienen auchlie√ülich Informationszwecken.

Wir weisen ausdr√ľcklich darauf hin, dass durch unseren Informationsdienst und den damit verbundenen Leistungen keinerlei verbindliche Beratungsleistungen erbracht oder ersetzt werden k√∂nnen. Der Herausgeber ist nicht verantwortlich f√ľr Konsequenzen, beispielsweise f√ľr Verluste, die durch die Verwendung aus den in diesem Dokument enthaltenen Informationen folgen oder bzw. und folgen k√∂nnten. Alle hier bereit gestellten Informationen zu Aktien, insbesondere s√§mtliche Publikationen von Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) stellen weder ein Verkaufsangebot dar, noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der besprochenen Wertpapiere. Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot f√ľr Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung f√ľr ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage f√ľr einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen, oder in einem solchen Zusammenhang als verl√§sslich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot f√ľr Wertpapiere sollte ausschlie√ülich auf der Grundlage von Informationen in B√∂rsenprospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit solchen Angeboten herausgegeben werden.

Aufgrund des spekulativen Charakters der dargestellten Unternehmen ist es durchaus m√∂glich, dass bei Investitionen Kapitalminderungen, bis hin zum Totalverlust, eintreten k√∂nnen. Eine Anlageentscheidung hinsichtlich irgendeines Wertpapiers darf nicht auf der Grundlage der Publikation von Millionendepot.com bzw. jeder anderen Publikation von Cromwell & Partner Capital Corp. erfolgen. Der Herausgeber ist nicht verantwortlich f√ľr Konsequenzen, beispielsweise f√ľr Verluste, die durch die Verwendung aus den in diesem Dokument enthaltenen Informationen folgen oder bzw. folgen k√∂nnten. F√ľr Verm√∂genssch√§den √ľbernehmen wir daher keinerlei Haftung. Zur√ľckliegende Wert- oder Kursentwicklungen der besprochenen oder bereits besprochener Wertpapiere geben keine Anhaltspunkte auf die zuk√ľnftige Entwicklung. Der Herausgeber √ľbernimmt keine Garantie, dass die genannten Kursziele erreicht werden. Alle auf diesen Seiten, in der B√∂rsen-Mail und in E-Mail-Updates ver√∂ffentlichten Informationen sind sorgf√§ltig recherchiert. Dies betrifft ebenso Informationen, die uns von Dritten zugetragen wurden. Dabei verlassen wir uns ausschlie√ülich auf Quellen, die wir f√ľr zuverl√§ssig halten. Trotz aller Sorgfalt ist es leider nicht m√∂glich f√ľr die Richtigkeit der ver√∂ffentlichten Daten und Informationen auf diesen Seiten zu garantieren. Somit schlie√üen wir jegliche Haftungsanspr√ľche grunds√§tzlich aus. Alle Texte, Nachrichten und Daten auf diesen Seiten dienen lediglich zur Information der Besucher und geben lediglich die Meinung des Herausgebers am Tage des Erscheinens wieder. Herausgeber und Mitarbeiter von Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) sind keine professionellen Investitionsberater. Dieses Dokument darf weder direkt noch indirekt nach Gro√übritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in Kanada oder Gro√übritannien hat, √ľbermittelt werden, noch in deren Territorium gebracht oder verteilt werden.

Interessenskonflikte

Hinweis gem√§√ü ¬ß 34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland): Wir weisen hiermit darauf hin, dass Redakteure, Mitarbeiter sowie Auftraggeber (Dritte) der Publikation von Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) zum Zeitpunkt der jeweiligen Ver√∂ffentlichung Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen der jeweiligen Publikation besprochen werden, halten. Es besteht die Absicht, in unmittelbarem Zusammenhang mit den Ver√∂ffentlichungen diese Wertpapiere zu verkaufen und an steigenden Kursen und Ums√§tzen zu partizipieren oder jederzeit weitere Wertpapiere hinzuzukaufen. Dies begr√ľndet laut Gesetz einen Interessenskonflikt, auf den wir somit ausdr√ľcklich hinweisen m√∂chten. Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) und seine Mitarbeiter werden zudem f√ľr die elektronische Verbreitung und Ver√∂ffentlichung der jeweiligen Publikation sowie f√ľr andere Dienstleitungen entgeltlich entlohnt. Dies begr√ľndet laut Gesetzt einen Interessenskonflikt, auf den wir somit ausdr√ľcklich hinweisen m√∂chten. Die Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) und/oder mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenst√§ndlichen Gesellschaft bzw. mit deren Aktion√§ren eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Dies begr√ľndet laut Gesetzt einen Interessenskonflikt, auf den wir somit ausdr√ľcklich hinweisen m√∂chten. Die Publikationen von Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) sollten somit nicht als unabh√§ngige Finanzanalysen oder gar Anlageberatung gewertet werden, da erhebliche Interessenskonflikte vorliegen. Die in den jeweiligen Publikationen von Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) angegebenen Preise zu besprochenen Wertpapieren sind, soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten B√∂rsentages vor der jeweiligen Ver√∂ffentlichung.

Hinweis gem√§√ü ¬ß 48f Abs. 5 B√∂rseG (√∂sterreich): Wir weisen hiermit darauf hin, dass Redakteure, Mitarbeiter sowie Auftragsgeber (Dritte) der Publikation von Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) zum Zeitpunkt der jeweiligen Ver√∂ffentlichung Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen der jeweiligen Publikation besprochen werden, halten. Es besteht die Absicht, in unmittelbarem Zusammenhang mit den Ver√∂ffentlichungen diese Wertpapiere zu verkaufen und an steigenden Kursen und Ums√§tzen zu partizipieren oder jederzeit weitere Wertpapiere hinzuzukaufen. Dies begr√ľndet laut Gesetz einen Interessenskonflikt, auf den wir somit ausdr√ľcklich hinweisen m√∂chten. Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) und seine Mitarbeiter werden zudem f√ľr die elektronische Verbreitung und Ver√∂ffentlichung der jeweiligen Publikation sowie f√ľr andere Dienstleitungen entgeltlich entlohnt. Dies begr√ľndet laut Gesetzt einen Interessenskonflikt, auf den wir somit ausdr√ľcklich hinweisen m√∂chten. Die Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) und/oder mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenst√§ndlichen Gesellschaft bzw. mit deren Aktion√§ren eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Dies begr√ľndet laut Gesetzt einen Interessenskonflikt, auf den wir somit ausdr√ľcklich hinweisen m√∂chten. Die Publikationen von Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) sollten somit nicht als unabh√§ngige Finanzanalysen oder gar Anlageberatung gewertet werden, da erhebliche Interessenskonflikte vorherrschen. Die in den jeweiligen Publikationen von Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) angegebenen Preise zu besprochenen Wertpapieren sind, soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten B√∂rsentages vor der jeweiligen Ver√∂ffentlichung.

Risikohinweise

Der B√∂rseninformationsdienst Millionendepot.com ist ein Informationsprodukt von Cromwell & Partner Capital Corp. richtet sich vor allem an risikobewusste Anleger. Dabei stehen insbesondere Wachstums- und Technologiebranchen im Fokus, in denen sich derzeit bahnbrechende Umw√§lzungen und tiefgreifende Ver√§nderungen abspielen und die mit gro√üen Chancen wie Risiken verbunden sind. Die Cromwell & Partner Capital Corp. (Millionendepot.com) informiert Sie mit seinen Publikationen schwerpunktm√§√üig √ľber Smallcaps, die an der TSX-V, CSE, ASX, AIM sowie an der Frankfurter B√∂rse, der B√∂rse Berlin oder der B√∂rse Stuttgart gelistet sind. Hierbei handelt es sich um B√∂rsensegmente der h√∂chsten Risikoklasse. Auf Grund m√∂glicher geringer Liquidit√§t, der sich potentiell pl√∂tzlich √§ndernden Nachrichtenlage des jeweiligen Unternehmens w√§hrend oder nach den Ver√∂ffentlichungen unserer entsprechenden Informationen sowie niedriger B√∂rsenkapitalisierung sind diese Werte h√∂chst spekulativ bzw. extrem volatil und stellen nicht nur eine enorme Chance, sondern auch ein ebenso hohes Risiko f√ľr das vom Anleger eingesetzte Kapital dar. Ein Investment in Einzelaktien unterliegt grunds√§tzlich sehr starken Kursschwankungen. Den erheblichen Chancen stehen auch erhebliche Risiken gegen√ľber. Die Aktien der hier besprochenen Unternehmen unterliegen wie jede Aktie dem Kurs√§nderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktion√§ren. wie jedem anderen Aktion√§r auch ein Totalverlustrisiko. Das Investment in die Aktien unterliegt wie jedes unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem unternehmerischen Risiko. Sollten die Unternehmensziele nicht erreicht werden droht im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust f√ľr das Aktieninvestment.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:
Leseranfragen:





drucken  als PDF  an Freund senden  Zyprisches Gericht unterbindet Versuch illegaler Vermögensentziehung im Agrarsektor der Ukraine Gesetz zum Schutz vor Kassenmanipulationen
Bereitgestellt von Benutzer: irw
Datum: 30.12.2016 - 08:09 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1440333
Anzahl Zeichen: 17533

Kontakt-Informationen:
Stadt:

Wien



Kategorie:

Wirtschaft (allg.)



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Millionendepot: Toshiba - Ist die Aktie nun ein Kauf?
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

TOSHIBA CORPORATION (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).


Alle Meldungen von TOSHIBA CORPORATION