PresseKat - Casinos Austria gewinnt den Best Practice Award 2016

Casinos Austria gewinnt den Best Practice Award 2016

ID: 1424673

Fachjury prämiert die neue BI Plattform bestehend aus MicroStrategy und Thinking Networks Software

(PresseBox) - F√ľr den BARC Best Practice Award 2016 wurden insgesamt 15 Einreichungen aus f√ľnf L√§ndern vorgeschlagen. Sechs von den Juroren ausgew√§hlte Kandidaten durften ihre L√∂sungen auf dem diesj√§hrigen BARC Congress f√ľr BI und Datenmanagement vor Jury und Publikum pr√§sentieren. In der Kategorie Konzernl√∂sungen siegte Audi und in der Kategorie Mittelstand konnten sich die Casinos Austria AG √ľber den renommierten Preis f√ľr ihr BI Projekt ?BSC II? freuen.
Das Projekt ?BSC II? bestand aus der IT-Implementierung einer ?Balanced Scorecard? auf Basis von MicroStrategy und TN Planning. Die neue Software-L√∂sung bildet die Wirkungszusammenh√§nge zwischen allen Gesch√§ftsprozessen des Unternehmens (sogenannte Strategy Maps) nachvollziehbar ab und verkn√ľpft diese mit den strategischen Unternehmenszielen. Zudem k√∂nnen unterj√§hrig Ma√ünahmen definiert und laufend im Balanced-Scorecard-System √ľberwacht werden.
?Hier wurde uns ein rundum solides Projekt pr√§sentiert, das beweist, dass gut umgesetzte BSCs noch ihre Daseinsberechtigung haben?, erl√§uterte Dr. Carsten Bange bei der Preisverleihung an Herrn Christian Sch√ľtz, Gesch√§ftsbereichsleiter Casinos √Ėsterreich. ?F√ľr die Jury war au√üerdem bemerkenswert, dass die kombinierte Anwendung f√ľr Strategie- und Ma√ünahmenmanagement verkn√ľpft mit Business Intelligence bei der Casinos Austria AG f√ľr einen Kulturwandel zu einer st√§rker faktenbasierten Entscheidungskultur gesorgt hat.?
Mit dem Best Practice Award Business Intelligence und Analytics prämiert das unabhängige Beratungs- und Analystenhaus BARC alljährlich Softwareprojekte, die sich durch ihren wirtschaftlichen Nutzen sowie vorbildliche Methoden und Vorgehensweisen bei der Implementierung ausgezeichnet haben.
Mehr Infos auf barc.de/bpa




√úber Casinos Austria
Casinos Austria ist ein national und international f√ľhrendes Gl√ľcksspielunternehmen und steht f√ľr Spiel und Unterhaltung auf h√∂chstem Niveau. Im Mittelpunkt stehen die zw√∂lf Casinos in √Ėsterreich sowie 34 Gl√ľcksspielbetriebe weltweit. Zudem bietet das Unternehmen √∂sterreichweit 13 Veranstaltungslocations und betreibt mit ?Cuisino ? Genuss Events by Casinos Austria? eine eigene Gastronomiemarke in den √∂sterreichischen Casinos.
Mehr Informationen unter: www.casinos.at

Als Experte f√ľr Unternehmensplanung bietet Thinking Networks fortschrittliche L√∂sungen mit dem Ziel, dem Kunden einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil durch bessere Planung zu erm√∂glichen. Diese Mission erf√ľllt Thinking Networks mit der Software TN Planning und einer engagierten Beratungsmannschaft - und das bereits seit √ľber 40 Jahren.
Insgesamt arbeiten weltweit ca. 10.000 Anwender mit Planungsl√∂sungen von Thinking Networks. Zu den Kunden geh√∂ren u.a. Beiersdorf, Deutsche Bank, Emmi Schweiz, Fresenius Kabi, Hermes Logistik, Porsche Bank, Sanacorp, diverse Sparkassen sowie die Bundesagentur f√ľr Arbeit. Thinking Networks operiert im DACH-Raum mit Niederlassungen in Aachen und Hamburg.
Thinking Networks treibt die Evolution der Planung mit zukunftsgerichteten Konzepten und leistungsfähiger, mitwachsender Software voran. Ihr Know-how teilt Thinking Networks nicht nur mit Kunden, auch marktweit animiert der Aachener Planungsexperte mit Fachartikeln, Fachvorträgen, Webinaren und Best-Practice-Demonstrationen zum Weiterdenken in der Planung.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Als Experte f√ľr Unternehmensplanung bietet Thinking Networks fortschrittliche L√∂sungen mit dem Ziel, dem Kunden einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil durch bessere Planung zu erm√∂glichen. Diese Mission erf√ľllt Thinking Networks mit der Software TN Planning und einer engagierten Beratungsmannschaft - und das bereits seit √ľber 40 Jahren.
Insgesamt arbeiten weltweit ca. 10.000 Anwender mit Planungsl√∂sungen von Thinking Networks. Zu den Kunden geh√∂ren u.a. Beiersdorf, Deutsche Bank, Emmi Schweiz, Fresenius Kabi, Hermes Logistik, Porsche Bank, Sanacorp, diverse Sparkassen sowie die Bundesagentur f√ľr Arbeit. Thinking Networks operiert im DACH-Raum mit Niederlassungen in Aachen und Hamburg.
Thinking Networks treibt die Evolution der Planung mit zukunftsgerichteten Konzepten und leistungsfähiger, mitwachsender Software voran. Ihr Know-how teilt Thinking Networks nicht nur mit Kunden, auch marktweit animiert der Aachener Planungsexperte mit Fachartikeln, Fachvorträgen, Webinaren und Best-Practice-Demonstrationen zum Weiterdenken in der Planung.



drucken  als PDF  an Freund senden  AVA Software Schmiede COSOBA integriert intelligenten BIM LV Container von Dr. Schiller und Partner Allgeier Gruppe erweitert mit dem neuen Geschäftsbereich Allgeier Enterprise Services das SAP Portfolio
Bereitgestellt von Benutzer: PresseBox
Datum: 15.11.2016 - 11:41 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1424673
Anzahl Zeichen: 3768

Kontakt-Informationen:
Stadt:

Aachen



Kategorie:

Softwareindustrie



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Casinos Austria gewinnt den Best Practice Award 2016"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Thinking Networks AG (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).

Gl√ľcksspielunternehmen ohne Zufall steuern ...

Casinos Austria nutzt zur Umsetzung der strategischen Unternehmensziele Software-L√∂sungen von Thinking Networks. Die Casino Manager nutzen eine neue Web-BI-Platt-form f√ľr ihre Ma√ünahmenplanung und das Balanced-Scorecard-Reporting. Die neu ...

Bankplanung unter Dach und Fach ...

Mit TN Planning inklusive des neuen Moduls TN Key Composer von Thinking Networks löst der Immobilienfinanzierer der Sparkassen-Finanzgruppe, Berlin Hyp, die bisherige Excel-Planung ab. Das Projekt startet mit der Umsetzung der Produkt- sowie Sachko ...

Alle Meldungen von Thinking Networks AG