Telefónica Deutschland: Strategische Partnerschaft mit Nokia für mobile Sprachtechnologie (FOTO)

ID: 1363069
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(ots) -
Die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG hat sich für Nokia als
strategischen Partner für die mobile Sprachtechnologie entschieden.
Nokia unterstützt Telefónica damit bei der laufenden
Netzkonsolidierung und hier speziell bei der Konsolidierung der
Voice-Core-Netze. Telefonica investiert im Sinne seiner Kunden in die
neueste IP Technologie für Sprachdienste. Nokia liefert dazu eine
hochmoderne und zukunftssichere Netzinfrastruktur, um Kunden
zuverlässig qualitativ hochwertige mobile Sprachdienste bieten zu
können.

Telefónica Deutschland Holding AG, mit ihren operativ tätigen
Gesellschaften Telefónica Germany GmbH & Co. OHG und E-Plus Mobilfunk
GmbH, notiert an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard.
Das Unternehmen bietet mit der Produktmarke o2 sowie diversen Zweit-
und Partnermarken Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post-
und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste
auf Basis der GPRS-, UMTS- und LTE-Technologie an. Darüber hinaus
stellt es als integrierter Kommunikationsanbieter auch
Festnetzprodukte wie DSL-Telefonie für Privatkunden sowie innovative
IP-Telefonie- und Vernetzungslösungen im Geschäftskundenbereich zur
Verfügung. Abgerundet wird das Angebot durch moderne
Highspeed-Internet-Produkte. Mit insgesamt 48,3 Millionen
Kundenanschlüssen (Stand: 31.3.2016) gehört das Unternehmen zu den
drei führenden integrierten Telekommunikationsanbietern bundesweit.
Allein in der Mobilfunksparte betreut Telefónica Deutschland 43,0
Millionen Anschlüsse und ist damit in Deutschland Marktführer. Im
Geschäftsjahr 2015 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 7,89
Milliarden Euro. Telefónica Deutschland ist Teil des spanischen
Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit Hauptsitz in Madrid.
Die Telefónica-Gruppe zählt mit einer Präsenz in 21 Ländern und einer


Kundenbasis von 322 Millionen Anschlüssen zu den größten
Telekommunikationsgesellschaften der Welt.

Nokia ist weltweit führend bei Technologien, die Menschen und
Dinge miteinander verbinden. Unterstützt durch die Innovationen von
Nokia Bell Labs und Nokia Technologies nimmt das Unternehmen eine
Spitzenposition bei der Entwicklung und Lizenzierung von Technologien
ein, die zunehmend in den Mittelpunkt unseres vernetzten Lebens
rücken. Mit der neuesten Soft- und Hardware sowie Services für Netze
aller Art ist Nokia hervorragend positioniert, um Anbieter von
Kommunikationsdiensten, Behörden und große Unternehmen bei ihren
Bemühungen zu unterstützen, die an 5G, die Cloud und das Internet der
Dinge gestellten Erwartungen zu erfüllen. http://nokia.com



Pressekontakt:
Telefónica in Deutschland
Klaus Schulze-Löwenberg, Pressesprecher
+49 (0)211 448-3402
klaus.schulze-loewenberg(at)telefonica.com



Keywords (optional):

internet, boerse, telekommunikation,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: ots
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 31.05.2016 - 21:36
Sprache: Deutsch
News-ID 1363069
Anzahl Zeichen: 3087
Kontakt-Informationen:
Firma: Telefónica Deutschland Holding AG logo-telefonica-deutschland-blau-300dpi.jpg
Stadt: München


Diese Pressemitteilung wurde bisher 349 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]