PresseKat - meteocontrol sichert maximale Rendite bei Solarprojekten

meteocontrol sichert maximale Rendite bei Solarprojekten

ID: 1362889

Solarpark Schipkau: BauĂŒberwachung und QualitĂ€tskontrolle durch meteocontrol

(firmenpresse) - Augsburg, 31.05.2016 - Die meteocontrol GmbH, international agierender PV-Spezialist fĂŒr Monitoring und QualitĂ€tssicherung, hat die Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (TEE) beim Bau des Solarparks Schipkau mit umfassenden QualitĂ€tsservices unterstĂŒtzt. Durch kontinuierliche BauĂŒberwachung und regelmĂ€ĂŸige Kontrollen stellt meteocontrol die erforderliche QualitĂ€t der BauausfĂŒhrung und den straffen Projektablauf bei Solarprojekten sicher. Ziel ist die termingerechte Inbetriebnahme und der störungsfreie Betrieb sowie langfristig hohe ErtrĂ€ge. FĂŒr die Überwachung und Steuerung des Solarparks Schipkau wurde die Monitoringlösung der blue"Log X-Serie von meteocontrol verbaut.

QualitĂ€tssicherung stand beim Solarpark im brandenburgischen Schipkau von Anfang an im Fokus: Deshalb hatte der verantwortliche Generalunternehmer die meteocontrol bereits in der Planungsphase als unabhĂ€ngigen Gutachter hinzugezogen und mit der Erstellung eines Ertragsgutachtens betraut. FĂŒr die QualitĂ€tssicherung wĂ€hrend der Bauphase beauftragte die Aachener Stadtwerke-Kooperation Trianel Erneuerbare Energien den PV-Dienstleister aus Augsburg außerdem mit der Überwachung aller InstallationsvorgĂ€nge. meteocontrol fĂŒhrte regelmĂ€ĂŸige QualitĂ€tschecks durch und begleitete die technische Inspektion zur Abnahme des rund 10 MWp leistungsstarken Solarparks.

Sicherheit fĂŒr Investor und finanzierende Bank
"meteocontrol hat uns professionell in der Bauphase begleitet und technisch fundiert beraten", bestĂ€tigt Andreas Lemke, Leiter Dezentrale Energiesysteme bei Trianel. "Wir konnten uns zu jedem Projektzeitpunkt darauf verlassen, dass unsere hohen QualitĂ€tsanforderungen erfĂŒllt werden und die Anlage im gesteckten Zeitplan ans Netz geht." Trianel bekam eine ausfĂŒhrliche Dokumentation und die wiederholte Plausibilisierung des Zeitplans an die Hand, was zur Freigabe von Teilzahlungen und fĂŒr Bankfinanzierungen unerlĂ€sslich ist. Zur Überwachung und Steuerung des Solarparks lieferte meteocontrol das passende Monitoringsystem und stellte mit der Inbetriebnahme den reibungslosen Anlagenbetrieb von Anfang an sicher.





QualitÀtsservices in Planungs- und Betriebsphase
Maximal hohe QualitĂ€tsstandards fĂŒr die Kunden der meteocontrol zu erzielen, ist fĂŒr GeschĂ€ftsfĂŒhrer Robert Pfatischer das Ziel: "In Studien wurde bereits mehrfach nachgewiesen, dass mangelnde QualitĂ€t beim Bau und fehlende Überwachung beim Betrieb dauerhaft niedrigere ErtrĂ€ge verursacht und die errechneten Projektrenditen nicht erreicht werden." Deshalb bietet meteocontrol ein umfassendes Portfolio an QualitĂ€tsservices an, das von der Planungs- bis zur Betriebsphase reicht. "Als unabhĂ€ngiger Dritter decken wir BaumĂ€ngel rechtzeitig auf und geben auf Basis unserer langjĂ€hrigen Erfahrung völlig herstellerneutrale Empfehlungen. NatĂŒrlich kostet QualitĂ€tssicherung zunĂ€chst Geld, das sich aber langfristig rechnet und die Investition sichert", so der GeschĂ€ftsfĂŒhrer.

Neben den Ertragsgutachten im Vorfeld der Bauphase bietet meteocontrol auch Technische Due Diligence und die Planung von Monitoring und SCADA. Die gesamte BauĂŒberwachung und Abnahme sorgen in Verbindung mit einzelnen Service-Bausteinen wie Performance Checks, Modultests und der Inbetriebnahme von Monitoring und SCADA fĂŒr verlĂ€ssliche Sicherheit und dauerhaft störungsfreien Anlagenbetrieb.


Über Trianel
Die Trianel GmbH wurde 1999 mit dem Ziel gegrĂŒndet, die Interessen von Stadtwerken und kommunalen Energieversorgern zu bĂŒndeln und deren UnabhĂ€ngigkeit und WettbewerbsfĂ€higkeit im Energiemarkt zu stĂ€rken.
Dieser Idee - Interessen im Netzwerk zu bĂŒndeln - folgen mittlerweile ĂŒber 100 Gesellschafter und Partner aus dem kommunalen Bereich. Zusammen versorgen die Trianel Gesellschafter ĂŒber sechs Millionen Menschen in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Damit ist Trianel das fĂŒhrende Stadtwerke-Netzwerk in Deutschland und Europa. Trianel konzentriert sich auf die UnterstĂŒtzung der Stadtwerke bei ihrer Versorgungsaufgabe. Im Energiehandel und in der Beschaffung werden gezielt Interessen gebĂŒndelt und Synergien genutzt. Im Laufe der Jahre sind systematisch neue GeschĂ€ftsfelder aufgebaut worden. Trianel ist auch in der Energieerzeugung, in der Gasspeicherung sowie in der Entwicklung neuer GeschĂ€ftsmodelle fĂŒr Stadtwerke aktiv.

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

meteocontrol mit europĂ€ischem Hauptsitz in Augsburg und Hauptsitz Shanghai fĂŒr die Region Asien/Pazifik, Mittlerer Osten und Afrika sowie Niederlassungen in Lyon (Frankreich), Madrid (Spanien), Mailand (Italien), Chicago (USA) und Moers (Deutschland) bietet Energie- und Wetterdatenmanagement, Ertragsgutachten, QualitĂ€tsaudits, technische Due Diligences sowie die Überwachung von Photovoltaik-Anlagen aller GrĂ¶ĂŸenordnungen. meteocontrol verfĂŒgt ĂŒber ein mehr als 40-jĂ€hriges Know-how bei regenerativen Energiesystemen und war bislang in Projekten mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 13 Mrd. Euro involviert. DarĂŒber hinaus ist meteocontrol MarktfĂŒhrer in der professionellen FernĂŒberwachung von PV-Anlagen. Weltweit ĂŒberwacht meteocontrol rund 41.000 Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von ĂŒber 11 GWp. Die meteocontrol GmbH ist ein Mitglied der SFCE Shunfeng International Clean Energy Limited. Weitere Informationen: www.meteocontrol.com.



PresseKontakt / Agentur:

epr-elsaesser public relations
Andrea Schneider
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
as(at)epr-online.de
0821-4508 79-18
epr-online.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Tarkett - Aktiver Beitrag zur Architekturbiennale Handwerker aufgepasst: GĂŒnstige Aktionspreise fĂŒr mobile Lufterhitzer
Bereitgestellt von Benutzer: Adenion
Datum: 31.05.2016 - 15:40 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1362889
Anzahl Zeichen: 4485

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Tea Gessler
Stadt:

Augsburg


Telefon: +49(0)821 ñ€“ 34 666 - 10

Kategorie:

Energie & Umwelt



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"meteocontrol sichert maximale Rendite bei Solarprojekten"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

meteocontrol GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemĂ€ĂŸ TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemĂ€ĂŸ der DSGVO).

Startschuss fĂŒr meteocontrol Chile ...

Augsburg/Santiago de Chile, 11. Oktober 2017 - Die meteocontrol GmbH, weltweit fĂŒhrender Anbieter von unabhĂ€ngigen PV-Monitoringsystemen, setzt weiterhin auf internationale MarktprĂ€senz. Mit der GrĂŒndung eines Joint Ventures in Chile trĂ€gt das A ...

Alle Meldungen von meteocontrol GmbH