janoFair die moderne Online Streitschlichtung

Das janoFair-Verfahren der janolaw AG ist eine freiwillige Möglichkeit zur außergerichtlichen Streitbeilegung in Konfliktfällen zwischen Onlinehändlern und Verbrauchern

ID: 1362849
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(PresseBox) - Eine Kundenbeschwerde bleibt auch im Online Handel nicht aus. Hierbei gilt es eine Eskalation zu vermeiden, die im schlimmsten Fall in einen teueren und langwierigen Prozess münden kann. Mit der janoFair Online Schlichtung bietet janolaw eine Alternative zu den staatlich anerkannten privaten Verbraucherschlichtungsstellen. Die janoFair Online Schlichtung bietet eine außergerichtliche Konfliktbeilegung ohne hohe Folgekosten und ohne ein unkalkulierbares Prozessrisiko.
Das innovative janoFair-Schlichtungsverfahren sorgt dabei für einen neutralen Interessenausgleich zwischen Internethändler und seinen Endkunden. Mit einem anwaltlichen unverbindlichen Schlichtungsvorschlag werden die Positionen der Beteiligten neutral und unparteiisch vom Streitschlichter abgewogen. Das Ziel ist eine einvernehmliche und gütliche Streitbeilegung.
Die Vorteile liegen auf der Hand: Neben der bequemen Kommunikation über das Internet ist die Streitschlichtung für den Endkunden als auch für den Shopbetreiber mit einem AGB Hosting-Service von janolaw im Gegensatz zu der durch die Europäische Verordnung (ODR-Verordnung) eingeführten Online-Streitbeilegung (OS)-Plattform kostenfrei. Onlinehändler, die an dem fairen Online Streitschlichtungsverfahren von janolaw teilnehmen, können den Verbrauchern dies mit dem janoFair Siegel signalisieren.
Mit der Teilnahme an der janoFair Online Schlichtung kann der Internethändler dem Sicherheitsbewusstsein des Endkunden Rechnung tragen und ein mehr an Vertrauen schaffen.
Das janoFair Siegel und die Online Streitschlichtung sind Bestandteil des AGB Hosting-Service mit Abmahnschutz. Durch die Anbindung per Schnittstelle zu mehr als 35 Shopsystemen werden die Rechtstexte (AGB, Impressum, Datenschutzerklärung, Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsformular) bei rechtlichen Neuerungen oder veränderten Rechtsprechung automatisch aktualisiert. Bestands- und Neukunden steht das janoFair Siegel nach der Ergänzung der persönlichen Daten und Hinterlegung eines Ansprechpartners für die Streitschlichtung zur Verfügung.



Die janolaw AG mit Sitz in der Rhein-Main-Region zählt seit 2000 zu den Topanbietern im Bereich Internet-Rechtsdienstleistungen und ist Spezialist für die softwaregestützte interaktive Erstellung von rechtskonformen juristischen Dokumenten.
Für dauerhaften Abmahnschutz mit Abmahnkostenhaftung sorgt der speziell auf den innerdeutschen Warenverkauf im Internet zugeschnittene AGB Hosting-Service für Onlineshops, optional auch als AGB Update-Service per E-Mail und als Plus-Paket mit telefonischer Rechtsberatung und Guthabenkonto erhältlich.
Die rechtlichen Dokumente wie AGB, Impressum, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung werden einmalig durch einen Frage-Antwort Katalog erstellt. Bei veränderter Rechtslage werden diese Dokumente durch eine Schnittstellenanbindung zu über 30 vorhandenen Shopsystemen automatisch durch die Anwälte der janolaw AG aktualisiert.
Darüber hinaus können Kunden mit dem Online-Shop Quick Check Ihren Internetshop auf weitere rechtliche Schwachstellen mit erhöhter Abmahngefahr überprüfen.
Mehrere 100 Muster-Vorlagen und individuell anpassbare Dokumente wie Arbeits- und Mietverträge, Arbeitszeugnisse, Kaufverträge, Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen oder Testamente runden das Portfolio ab.
Zudem helfen erfahre Rechtsanwälte bei Fragen zum Internetrecht verbindlich am Telefon und kostenlose Ratgeber-Broschüren leisten juristische erste Hilfe zum Download.



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die janolaw AG mit Sitz in der Rhein-Main-Region zählt seit 2000 zu den Topanbietern im Bereich Internet-Rechtsdienstleistungen und ist Spezialist für die softwaregestützte interaktive Erstellung von rechtskonformen juristischen Dokumenten.
Für dauerhaften Abmahnschutz mit Abmahnkostenhaftung sorgt der speziell auf den innerdeutschen Warenverkauf im Internet zugeschnittene AGB Hosting-Service für Onlineshops, optional auch als AGB Update-Service per E-Mail und als Plus-Paket mit telefonischer Rechtsberatung und Guthabenkonto erhältlich.
Die rechtlichen Dokumente wie AGB, Impressum, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung werden einmalig durch einen Frage-Antwort Katalog erstellt. Bei veränderter Rechtslage werden diese Dokumente durch eine Schnittstellenanbindung zu über 30 vorhandenen Shopsystemen automatisch durch die Anwälte der janolaw AG aktualisiert.
Darüber hinaus können Kunden mit dem Online-Shop Quick Check Ihren Internetshop auf weitere rechtliche Schwachstellen mit erhöhter Abmahngefahr überprüfen.
Mehrere 100 Muster-Vorlagen und individuell anpassbare Dokumente wie Arbeits- und Mietverträge, Arbeitszeugnisse, Kaufverträge, Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen oder Testamente runden das Portfolio ab.
Zudem helfen erfahre Rechtsanwälte bei Fragen zum Internetrecht verbindlich am Telefon und kostenlose Ratgeber-Broschüren leisten juristische erste Hilfe zum Download.

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: PresseBox
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 31.05.2016 - 14:00
Sprache: Deutsch
News-ID 1362849
Anzahl Zeichen: 3826
Kontakt-Informationen:
Firma: janolaw AG
Stadt: Sulzbach / Ts


Diese Pressemitteilung wurde bisher 179 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]