atrium software startet mit CAMELOT 1.5 eine neue Offensive gegen Spam

ID: 13523
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - atrium software international hat in seiner neusten Version der CAMELOT Messaging Security die Vorteile von unterschiedlichen Analyse-Technologien kombiniert. Durch Textmuster-Analyse und Bayes’schen Klassifizierungsverfahren werden eingehende Nachrichten nach Art des Inhaltes bewertet und entsprechend weiterverarbeitet. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz in selbst lernenden Filter-Systemen kann dabei der Anteil von unerwünschten E-Mails auf ein Minimum reduziert werden. Sogar pornographische Inhalte in Graphik-Dateien können dadurch erkannt werden.

Untersuchungen haben ergeben, dass im Dezember 2003 mehr als 60% des gesamten EMail-Verkehrs durch Spam verursacht wurde. Dies führt gerade in Unternehmen zur einer sinkenden Produktivität und Effizienz. Davon sind jedoch nicht nur eingehende E-Mails betroffen, sondern auch der Informationsfluss nach draussen. Nicht selten verlassen auch interne Daten das Unternehmen, was nicht zu unterschätzende Schäden nach sich ziehen kann.

CAMELOT Messaging Security Suite 1.5 arbeitet wie eine Firewall vor dem eigentlichen Mailserver. Die meisten SPAM-Attacken können dadurch bereits im Vorfeld verhindert werden. Die Inhalte der empfangenen Nachrichten werden dann von einem speziellen Content Prozessor ausgiebig überprüft, bevor sie an den Mailserver weitergeleitet werden. Das automatische Entfernen von gefährlichen Datei-Anlagen bzw. Computer-Viren, die Analyse von Textinhalten oder die Erweiterung des Nachrichtentextes durch rechtliche Hinweise (Disclaimer) findet dabei in einem Atemzug statt. Weitere Informationen zu CAMELOT Messaging Security 1.5 sind unter http://www.atrium-software.com/camelot erhältlich.

atrium software international ist ein deutsches Softwarehaus mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt/Main. Das Unternehmen ist als zuverlässiger, innovativer Anbieter internetbasierter Kommunikationslösungen bekannt und entwickelte bereits Anfang 1995 Messaging Produkte für MS Windows Plattformen.



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: atrium
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 28.06.2004 - 12:15
Sprache: Deutsch
News-ID 13523
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: atrium software international
Ansprechpartner: Clemens Bröske Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Eschborn
Telefon: +49 6196 7779990

Meldungsart: Produktankündigungen
Versandart: eMail-Versand
Freigabedatum: 28.06.2004

Diese Pressemitteilung wurde bisher 1027 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]