PresseKat - U.S. CET Corporation informiert zum US-Bundesstaat Delaware als Steueroase

U.S. CET Corporation informiert zum US-Bundesstaat Delaware als Steueroase

ID: 1315104

(firmenpresse) - Der US-Bundesstaat Delaware ist, entgegen der Annahme vieler Unternehmensgr√ľnder, keine Steueroase, den Unternehmen in Delaware sind den selben Steuergesetzen unterworfen, wie in anderen US-Bundesstaaten!

Erträge die ausserhalb der USA erzielt werden, werden in Delaware nicht besteuert, fallen aber in die Kategorie bundesteuerrechtliche Regelung, die mit dem Gesellschafts- und Steuerrecht der US-Bundesstaaten (einschliesslich Delaware) nichts zu tun haben.

Zu den Steuern die der US-Bundesstaat Delaware erhebt sind die pers√∂nliche Einkommenssteuer sowie Lizenssteuer f√ľr ans√§ssige Unternehmen, keine Kapitalertragssteuer bzw. Unternehmenseinkommenssteuer f√ľr US-Aktiengesellschaften (Corporations) mit Eink√ľnften aus passiver Gesch√§ftst√§tigkeit wie z.B. Lizensierung immaterieller Verm√∂genswerte.

Die U.S. CET Corporation sowie die US-Bundesbeh√∂rde IRS warnen vor m√∂glichen Falschberatungen im Zusammenhang mit der Gr√ľndung einer US-Gesellschaft Unternehmern werden oftmals hohe unrealistische Steuerverg√ľnstigungen versprochen, wenn sie z.B., eine US-Gesellschaft in Delaware gr√ľnden im Zusammenhang mit einem Offshore Konto au√üerhalb der USA ( wie z.B. auf den Seychellen). Den Unternehmern wird dann oftmals f√§lschlicher weise angeraten keine US-Tax Nr. (EIN) f√ľr Ihr Unternehmen zu beantragen, da sie keine Einnahmen in den USA haben werden und somit auch keine Steuern zu zahlen haben. Diese Aussage ist aus mehreren Gr√ľnden falsch, da a) eine steuerrechtliche Entlastung im jeweiligen Land des Unternehmers nur m√∂glich ist, wenn eine korrekte Rechnung zugrunde liegt. b)Sofern ein US-Unternehmen aber eine Rechnung ausstellt, fallen m√∂glicherweise Bundesteuern an, welche durch Abgabe einer Steuererkl√§rung an das Department of Treasury angemeldet werden m√ľssen. c) Auch wenn die Eink√ľnfte auf ein Konto au√üerhalb der USA (Offshore) gutgeschrieben werden sollten, so ist der Unternehmer verpflichtet dieses Konto in seiner Steuererkl√§rung anzugeben. Unterl√§sst der Unternehmer dieses, so drohen empfindliche Strafen. Auch wird ein solches Handeln in vielen L√§ndern, wie z.B in Deutschland, als vors√§tzliche Steuerhinterziehung verfolgt.





Wir weisen in diesem Zusammenhang auch auf das FATCA Abkommen hin, welches ausländische Banken verpflichtet, Konten von US-Unternehmen außerhalb der USA an das Department of Treasury zu melden.

weitere Informationen unter www.uscet.com (http://uscet.com)

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die US CET Corporation ist ein internationaler Dienstleister der sich seit 2007 u.a. auf die Firmengruendung USA sowie den Aufbau einer Geschäftsrepraesentanz in den USA, insbesondere im US-Bundesstaat Florida spezialisiert hat.

Im Rahmen des Aufbaues einer Gesch√§ftsrepraesentanz in den USA ermoeglichen wir es international orientierten Kunden/Unternehmen mit √ľberschaubarem Zeit- und Geldaufwand auf dem amerikanischen Markt Fu√ü zu fassen, ohne ein B√ľro mit eigenem Personal einrichten zu muessen.

Bildrechte: MYUSCORP



PresseKontakt / Agentur:

U.S. CET Corporation
Leonhard W.J. Becker
P.O. Box 8865
34101 Naples, FL (USA)
pressestelle(at)uscet.com
+1(800)881-5739 Ext.6
http://uscet.com/presse.php



drucken  als PDF  an Freund senden  Rheinische Post: Die AfD richtet
sich selbst

Kommentar Von Michael Bröcker Badische Neueste Nachrichten: Der Tabubruch- Kommentar von MARTIN FERBER
Bereitgestellt von Benutzer: Adenion
Datum: 31.01.2016 - 20:40 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1315104
Anzahl Zeichen: 2487

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Leonhard Becker
Stadt:

Naples, Florida


Telefon: +1(800) 881-5739

Kategorie:

Politik & Gesellschaft



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"U.S. CET Corporation informiert zum US-Bundesstaat Delaware als Steueroase"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

U.S. CET Corporation (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).

U.S. CET Corporation informiert - Sommerpause 2017 ...

Achtung: Geaenderte Office-Zeiten in Naples waehrend der Sommerpause 2017! Vom 26.07.2017 bis einschliesslich 31.08.2017 ist unser Office in Naples wegen Urlaub nur notd√ľrftig sowie nach Vereinbarung geoeffnet. Ab 01.09.2017 ist unser Office zu de ...

Alle Meldungen von U.S. CET Corporation