PresseKat - Innovative Filtertechnologie zum Schutz der Gasanlage

Innovative Filtertechnologie zum Schutz der Gasanlage

ID: 1315017

Auf Grund der anhaltenden Problematik mit verklebten und zugesetzten Gaseinblasventilen und Injektoren f√ľhrt die AutogasTec einen innovativen LPG-Filter in Form eines Koaleszenzabscheiders f√ľr Autogas in den deutschen Markt ein.
Durch diesen speziellen LPG-Filter wird gew√§hrleistet, dass die im Autogas vorhandenen Paraffine (√Ėle), die erst in der Gasphase austreten, sicher √ľber den LPG-Filter abgeschieden werden.

(firmenpresse) - Koaleszenzfilter mit LPG-Filter aus Glasfaser

Der Koaleszenzfilter enth√§lt ein integriertes Filterelement aus einem Glasfaser-Verbundmaterial. Der LPG-Filter kann im Zuge einer Regelwartung an der Gasanlage einfach ausgetauscht werden. Das Filterelement entfernt neben Paraffinen auch feste Verunreinigungen wie ein klassischer LPG-Filter aus Papier. Der Autogas Koaleszenzfilter wurde vollumf√§nglich vom T√úV S√ľd homologiert und ist somit f√ľr den Betrieb als LPG-Filter zugelassen. Die Homologationsnummer lautet E8 67R-018231.

Koaleszenzfilter f√ľr Gasanlagen mit Verdampfer-Technologie

Der Koaleszenz-LPG-Filter ist f√ľr s√§mtliche Gasanlagen mit Verdampfer geeignet. Schlie√ülich wird ‚Äď wie es der Name schon sagt ‚Äď bei Gasanlagen dieser Bauart erst das Autogas verdampft, bevor es in den Brennraum des Fahrzeugs gelangt. Dadurch kommt es gerade hier zu starken √Ėlabscheidungen, die zum Ausfall der Gasanlage oder sogar zu Motorsch√§den f√ľhren k√∂nnen. Der Koaleszenzabscheider mit integriertem LPG-Filter ist eine einfache und kosteng√ľnstige M√∂glichkeit, um Sch√§den durch verunreinigtes Autogas vorzubeugen.

LPG-Filter Einbau und Wechsel ‚Äď einfach und kosteng√ľnstig

Anders als etwa der LPG-Filter in der Tankzulaufleitung, ist der Koaleszenzfilter einfach zug√§nglich und somit kosteng√ľnstig ‚Äď sowohl im Einbau als auch im Wechsel. Der Koaleszenz-LPG-Filter wird einfach im Motorraum mit zwei Schellen hinter dem Verdampfer angebracht. Beim Wechsel des LPG-Filters wird der untere Teil des Geh√§uses entfernt und das abgeschiedene √Ėl entsorgt. Das √Ėl sammelt sich im Geh√§use-Topf und kann somit ganz einfach entfernt werden ‚Äď beim Wechsel ist nicht einmal ein Ausbau des Koaleszenzfilters n√∂tig. Anschlie√üend wird noch der LPG-Filter aus Glasfaser getauscht und zusammen mit dem Geh√§use wieder verschraubt ‚Äď fertig!



Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
Leseranfragen:

AutogasTec UG (haftungsbeschränkt)
Wilhelm-Busch-Straße 15
38104 Braunschweig
Tel: 0531 61522350



drucken¬†¬†als PDF¬†¬†an Freund senden¬†¬†Verr√ľckt nach Stoffaffen: Rockford l√§dt zur gro√üen Sock Monkey Madness 2016 Anti-Pelz-Kampagne: Lautstarker Protest in K√∂ln Bogner Filiale
Bereitgestellt von Benutzer: AutogasTec
Datum: 30.01.2016 - 17:47 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1315017
Anzahl Zeichen: 2328

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Timo Hille
Stadt:

Braunschweig


Telefon: 0531 615 223 50

Kategorie:

Vermischtes


Meldungsart: bitte
Versandart: Veröffentlichung

Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Innovative Filtertechnologie zum Schutz der Gasanlage"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

AutogasTec UG (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).


Alle Meldungen von AutogasTec UG