60 Bremer FOM-Absolventen feiern ihren Hochschul-Abschluss

ID: 1290764
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Bremen, 23. November 2015. Mitte November verabschiedete die FOM
Hochschule in Bremen ihre diesjährigen Bachelor- und Master-Absolventen
feierlich im Radisson Blue Hotel in der Böttcherstraße. Über 60 Berufstätige aus
Bremen und der Region fanden mit ihren Angehörigen den Weg in den im Art-
Déco-Stil erbauten Himmelssaal mit seinem gewölbten Dach und den blauen und
weißen Glasbausteinen. Geschäftsleiter Dr. Marc Förster, Professorin Dr.
Christina Dörge sowie Thomas Fürst, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse
Bremen, beglückwünschten die Absolventen zu ihrem Abschluss und betonten in
ihren Reden, wie stolz sie auf diese Leistung sein können.

Die Berufstätigen und Auszubildenden verteilten sich auf 54 Bachelor-
Absolventen aus den Studiengängen Business Administration, International
Management, Steuerrecht, Wirtschaft und Management sowie
Wirtschaftsinformatik. Darüber hinaus wurden acht Master-Absolventen aus den
Studiengängen Marketing und Sales, Marketing und Communications, Public
Management sowie dem MBA-Programm verabschiedet.

Zwölf Bachelor- und Master-Absolventen, die ihr Studium mit der Abschlussnote
1,5 oder besser beendeten, wurden für ihre herausragende Studienleistung
gesondert gewürdigt. Die Durchschnittsnote aller Absolventen lag bei 2,0.
Diesjähriger ETL-Mittelstands-Preisträger war Masterabsolvent Björn Sander aus
dem Studiengang Public Management. Der Preis wird regional an allen
Studienorten der FOM Hochschule vergeben und würdigt Abschlussarbeiten, die
Lösungswege für aktuelle Herausforderungen in kleinen und mittleren
Unternehmen aufzeigen.



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.fom.de



Keywords (optional):

abschluss, bachelor, master, hochschule,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Mit rund 35.000 Studierenden ist die FOM die größte private Hochschule
Deutschlands. Sie bietet Berufstätigen und Auszubildenden an bundesweit 31
Hochschulzentren die Möglichkeit, berufsbegleitend praxisorientierte Bachelorund
Masterstudiengänge aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und
Ingenieurwesen zu absolvieren. Die Studienabschlüsse sind staatlich und
international anerkannt. Getragen wird die FOM von der gemeinnützigen Stiftung
BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Die Hochschule ist vom
Wissenschaftsrat akkreditiert und hat von der FIBAA Anfang 2012 das Gütesiegel
der Systemakkreditierung verliehen bekommen – als erste private Hochschule
Deutschlands. www.fom.de.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

denkBar PR & Marketing
Güntherstraße 13
28199 Bremen
Tel.:0421 69925500



bereitgestellt von: Mund
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 24.11.2015 - 12:15
Sprache: Deutsch
News-ID 1290764
Anzahl Zeichen: 1754
Kontakt-Informationen:
Firma: FOM Hochschule Bremen
Ansprechpartner: Sarah Wener Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Bremen
Telefon: 0421 699 255 20

Meldungsart: Unternehmensinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 24.11.2015

Diese Pressemitteilung wurde bisher 306 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]