PresseKat - CSS vollzieht Umwandlung in eine Aktiengesellschaft

CSS vollzieht Umwandlung in eine Aktiengesellschaft

ID: 1257114

Eines der innovativsten Softwareh√§user im deutschen Mittelstand w√§hlt neue Rechtsform ‚Äď Weichenstellung f√ľr Internationalisierung und schnellere Expansion

(firmenpresse) - Die CSS Computer Software Studio GmbH, einziger Anbieter einer 100%ig integrierten Unternehmenssoftware f√ľr den Mittelstand, hat ihre Rechtsform ge√§ndert und firmiert k√ľnftig als CSS AG. Damit stellt das Unternehmen die Weichen f√ľr mehr strategisches Wachstum und eine schnellere Expansion. Die Umfirmierung in eine deutsche
Aktiengesellschaft wurde mit der Eintragung in das Handelsregister Fulda am 29. Juli
2015 rechtswirksam.

K√ľnzell, 10. August 2015 ‚Äď Im Hinblick auf das strategische Wachstum des Unternehmens und eine schnellere Expansion wurde die CSS Computer Software Studio GmbH in die CSS AG umgewandelt. Der bisherige Gesch√§ftsf√ľhrer Michael Friemel (Markt & Strategie) √ľbernimmt den Vorstandsvorsitz, das Ressort Finanzen und Personal verantwortet im Vorstand der bisherige Gesch√§ftsf√ľhrer Armin Prinz. Aufsichtsratsvorsitzender ist der langj√§hrige CSS-Firmenanwalt Roland Keller. Die mit Gesch√§ftspartnern abgeschlossenen Vertr√§ge und Rechtsbeziehungen bleiben durch den Formwechsel unber√ľhrt.

"Die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft ist ein weiterer Meilenstein in der strukturellen und organisatorischen Ausrichtung unseres Unternehmens‚Äú, so Michael Friemel, Vorstandsvorsitzender der CSS AG. ‚ÄěDie neue Rechtsform gibt uns mehr Flexibilit√§t f√ľr das geplante Wachstum und eine schnellere Expansion. Wir werden uns k√ľnftig durch engere strategische Partnerschaften verst√§rken, sowohl was die Produktanbindung an weitere ERP Systeme betrifft als auch die Ausbreitung in die internationalen M√§rkte.‚Äú

Schon heute ist die CSS AG mit 175 Mitarbeitern (FTE 154 Mitarbeiter) an sieben Standorten in Deutschland eines der erfolgreichsten Softwareh√§user betriebswirtschaftlicher Standardsoftware im internationalen Markt. Seit der Gr√ľndung im Jahr 1984 richtet das Unternehmen seinen Fokus auf die Entwicklung und die Vermarktung innovativer Software speziell f√ľr mittelst√§ndische Unternehmen bis hin zu weltweiten Konzernen sowie √∂ffentliche Verwaltungen und soziale Einrichtungen. Mit der neuen Rechtsform sieht CSS nun beste Voraussetzungen f√ľr strategische Partnerschaften, um das firmeneigene Produktportfolio betriebswirtschaftlicher Software (eGECKO) mit branchenspezifischen Komplettl√∂sungen stetig zu erweitern.





Mittelstandslösung eGECKO
Die branchen√ľbergreifend einsetzbare Software eGECKO integriert und vernetzt auf effiziente, ganzheitliche Weise s√§mtliche Abl√§ufe eines Unternehmens. Das Produktportfolio umfasst L√∂sungen f√ľr das Rechnungswesen (Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Konzernmanagement), Controlling (Kostenrechnung, strategische Unternehmensplanung, Budgetierung, Kennzahlensystem, Rating), Personalwesen (Lohn- und Gehaltsabrechnung, Reisemanagement, Personalmanagement), CRM sowie spezielle Branchenl√∂sungen.

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:
Unternehmensinformation / Kurzprofil:

√úber die CSS AG
Die CSS AG entwickelt und vertreibt seit 1984 Softwarel√∂sungen f√ľr den internationalen Unternehmenseinsatz. Die Softwarel√∂sung eGECKO bietet als einzige Mittelstandsl√∂sung die komplette Integration von Controlling, Rechnungswesen, Personalwesen und CRM mit moderner Javatechnologie. Mit √ľber 1200 Kunden, darunter Organisationen, √∂ffentliche Einrichtungen, mittelst√§ndische Unternehmen und internationale Konzerne wie CAW√Ė Textil, Hassia Mineralquellen oder der VDMA, geh√∂rt CSS zu den gro√üen Herstellern betriebswirtschaftlicher Software in Deutschland. Neben dem Hauptsitz in K√ľnzell bei Fulda ist die CSS-Gruppe deutschlandweit mit Standorten in Dresden, D√ľsseldorf, Hamburg, M√ľnchen, Villingen-Schwenningen und Wilhelmshaven vertreten. Zum europaweiten Partnernetz von CSS z√§hlen Unternehmen wie die Asseco Germany AG, COBUS ConCept GmbH, PLANAT GmbH oder PSIPENTA Software Systems GmbH. Strategische Partner sind Microsoft, Informix, Oracle und IBM. Die CSS AG ist Mitglied im Branchenverband BITKOM, im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.) und in der GPM (Deutsche Gesellschaft f√ľr Projektmanagement e.V.). Weitere Informationen zu CSS: www.css.de



PresseKontakt / Agentur:

CSS AG
Verena Quell
Friedrich-Dietz-Str. 1 36093 K√ľnzell
Tel.: +49 (661) 9392-216
Fax: +49 (661) 9392-325
E-Mail: verena.quell(at)css.de
Web: www.css.de



drucken¬†¬†als PDF¬†¬†an Freund senden¬†¬† Thinking Networks baut den Standort Schweiz aus Kaffee Partner setzt auf SIEVERS-GROUP - Kein Kaffeesatzlesen: effizientere Analyse von Kundendaten f√ľr mehr Kundenbindung
Bereitgestellt von Benutzer: CSS
Datum: 02.09.2015 - 14:42 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1257114
Anzahl Zeichen: 3023

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Verena Quell
Stadt:

K√ľnzell


Telefon: 0661/9392-216

Kategorie:

Business Intelligence


Meldungsart: Unternehmensinformation
Versandart: Veröffentlichung

Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"CSS vollzieht Umwandlung in eine Aktiengesellschaft "
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

CSS AG (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).

CSS auf der Zukunft Personal 2017 in Köln ...

Deb√ľt auf der Messe: Neue Apps f√ľr Reise, Urlaub, Zeiterfassung, Verdienstnachweis K√ľnzell, 30. August 2017 - Die CSS AG, einziger Anbieter einer 100%ig integrierten Unternehmenssoftware f√ľr den Mittelstand, pr√§sentiert auf der Zukunft Person ...

Alle Meldungen von CSS AG