Vielschichtige Ausbildung mit Karrierechancen

44 Schulabsolventen starten bei der Kreissparkasse ins Berufsleben. Das Institut ist einer der größten kaufmännischen Ausbildungsbetriebe im Kreis Esslingen.

ID: 1255862
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Für die 44 Schulabgänger ging ein Wunsch in Erfüllung: Sie sicherten sich einen der begehrten Ausbildungsplätze bei der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen und lassen sich seit Ende August zu Bankkaufleuten, Finanzassistenten und Bachelor of Arts (B.A.) ausbilden. Insgesamt befinden sich zurzeit 104 junge Frauen und Männer in Ausbildung bzw. Studium bei der Kreissparkasse. Damit ist das Kreditinstitut einer der größten kaufmännischen Ausbildungsbetriebe im Landkreis. Dass die Kreissparkasse bei Schulabgängern nach wie vor beliebt ist, zeigt ein Blick auf die Bewerberzahlen: Über 600 Jugendliche und junge Erwachsene bewarben sich auf die Lehrstellen des Jahrgangs 2015. „Das ist eine Bestätigung für unsere Ausbildung. Sie ist anspruchsvoll und vielseitig, gewürzt mit der notwendigen Portion Spaß“, sagt Ausbildungsleiter Stephan Müller.

Die Ausbildung der neuen Azubis begann mit einem viertägigen Einführungsseminar in Bad Waldsee. „Der neue Jahrgang hat gut zusammengefunden. Die Azubis sind wissbegierig und interessiert“, erzählt Müller. Die Kreissparkasse legt großen Wert auf die Vermittlung von Fachwissen, Sozial- und Methodenkompetenz. In regelmäßigen Projektarbeiten werden Teamfähigkeit sowie eigenständiges Denken und Handeln gefördert. Seit einigen Tagen befinden sich die jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Filialen. Dort erwartet die angehenden Bankangestellten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung.

Auch im Jahr 2016 wird die Kreissparkasse wieder Nachwuchskräfte einstellen. Das Kreditinstitut sucht Schulabsolventen, die durch ihre sprachlichen und sozialen Fähigkeiten überzeugen und Interesse am Bankgeschäft haben. Voraussetzung für die Ausbildung ist, je nach Berufsziel, die mittlere Reife oder das Abitur. Erste Bewerbungen sind bereits eingegangen. Nach der Ausbildung stehen den Nachwuchskräften bei der Kreissparkasse eine Reihe beruflicher Fortbildungsmöglichkeiten innerhalb der Bank, in Form eines Studiengangs an der Sparkassenakademie oder eines Studiums an der Sparkassenhochschule zur Verfügung. Informationen zur Ausbildung sind im Internet unter www.ksk-es.de/karriere erhältlich.




Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.ksk-es.de



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen: Finanzdienstleistungen und mehr ...

Mit einem Geschäftsvolumen von über 8,3 Mrd. Euro gehört die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen zu den großen Sparkassen in Deutschland. Seit über 165 Jahren ist sie hier daheim. Ihre dynamische Entwicklung aus bescheidenen Anfängen im Jahr 1848 bis zur heutigen Bedeutung als führende Regionalbank verdankt sie ihrer Position in einem wirtschaftsstarken und eng besiedelten Landkreis und der Strategie, Finanzdienstleistungen markt- und kundennah anzubieten.

Angebotsspektrum für Privat- und Unternehmenskunden
Mit Kompetenz und Know-how bietet die Kreissparkasse alle Finanz- und Serviceleistungen, die heute von einer Bank erwartet werden. Dazu gehören neben dem traditionellen Einlagen- und Kreditgeschäft auch die Vermittlung von Immobilien, das Wertpapier- und Auslandsgeschäft sowie die Vermögensverwaltung und PrivateBanking. Auch bei Bausparverträgen und Versicherungen ist die Kreissparkasse die erste Adresse im Landkreis. Da sie ausschließlich im Landkreis Esslingen agiert, ist die Kreissparkasse der bevorzugte Ansprechpartner des Mittelstands. Denn die Geschäfts- und Firmenkundenberater kennen die regionalen Gegebenheiten und gehen auf die individuellen Anforderungen der Händler, Handwerker, Freiberufler und Existenzgründer ein. Über 12.500 Mittelständler verlassen sich auf das Know-how ihrer Berater, die sich um die finanziellen Belange kümmern und gleichzeitig eine ganzheitliche Lösung anbieten.

Dichtes Netz an Kunden, Filialen und Beratern
Als Regionalbank mit weit überregionaler Bedeutung betreut die Kreissparkasse 291.965 Privat- und Geschäftsgirokonten sowie 267.263 Spar- und Termingeldkonten. Die Kreissparkasse hat das dichteste Filialnetz im Kreis. Darüber hinaus gibt es Kompetenzcenter für Unternehmenskunden, Vermögensmanagement sowie Immobilien- und Baufinanzierung. Mit 1.555 Mitarbeitern ist die Kreissparkasse einer der größten Arbeitgeber im Landkreis, zudem mit derzeit 106 Auszubildenden einer der großen kaufmännischen Ausbildungsbetriebe.

Verantwortung für den Landkreis
In der erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens spiegelt sich ein gutes Stück gewachsenen gesellschaftlichen Wohlstands wider. Deshalb fühlt sich die Kreissparkasse über ihre rein unternehmerische Leistung hinaus auch zu ideellem Engagement verpflichtet. Aus Mitteln der "Stiftung Kreissparkasse" werden soziale, kulturelle, sportliche und wissenschaftliche Vorhaben unterstützt; das hilft, die Lebensqualität der Menschen im Kreis Esslingen zu verbessern. Die "Bildungsstiftung der Kreissparkasse für den Landkreis Esslingen" fördert innovative, zukunftsorientierte Projekte aus Bildung, Erziehung, Wissenschaft und Forschung. Doch das Engagement geht noch weiter: Mit Ausstellungen und Konzerten, Vortragsveranstaltungen und Diskussionen wird der Dialog mit den Menschen in der Region gepflegt. Das breit gefächerte Angebot findet viel Interesse beim Publikum und ist unverzichtbar geworden als Bereicherung des kulturellen Lebens im Landkreis.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

Gertrud Henle
Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen
Bahnhofstraße 8, 73728 Esslingen
Telefon 0711 398-44553
Telefax 0711 398-44611
gertrud.henle(at)ksk-es.de



bereitgestellt von: Ulrich Unger
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 31.08.2015 - 14:12
Sprache: Deutsch
News-ID 1255862
Anzahl Zeichen: 2352
Kontakt-Informationen:
Firma: Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen

Meldungsart: Unternehmensinformation
Versandart: Veröffentlichung

Diese Pressemitteilung wurde bisher 294 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]