ASL startet europäische Verkaufsplattform für Leasingrückläufer

Oberhaching, 29. September 2009 – ASL – Part of GE Capital Solutions erweitert sein Angebot an Produkt- und Serviceleistungen um eine webbasierte Verkaufsplattform. Unter dem Namen „@iFleet“ vermarktet der Oberhachinger Fuhrpark­spezialist ab sofort Leasingrückläufer aus sieben europäischen Ländern. Die Fahrzeuge können per Bietersitzungen, durch Direktkäufe aus dem Bestand oder – für Schnellentschlossene – vom Rückgabeort des Leasingfahrzeugs erworben werden.

ID: 122968
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Zugänglich ist die Plattform für registrierte, gewerbliche Nutzer. Passwortgeschützt können diese vor dem Kauf alle erforderlichen Informationen der angebotenen Fahrzeuge wie Datum der Erstzulassung, Kilometerstände, Ausstattungsmerkmale, Standorte sowie den jeweiligen Verkaufspreis abrufen. Zahlreiche Bilder dokumentieren den aktuellen Zustand der Fahrzeuge. Über wöchentliche Bietersitzungen werden Interessenten ebenso per E-Mail benachrichtigt, wie über ihre abgegebenen Gebote. Der Kauf wird komplett in (at)iFleet abgewickelt und ebenfalls per E-Mail bestätigt. Beim Direktkauf aus dem Bestand beziehen die Nutzer ihre Wunschfahrzeuge zu Tagespreisen. Damit können sie ihre eigenen Fahrzeugbestände regelmäßig und schnell den Erfordernissen des Marktes anpassen. Erwerben sie die Leasingrückläufer mit der Option, diese in Eigenregie am Rückgabeort abzuholen, sparen sie darüber hinaus Transportkosten und -zeit. Bei den Bietersitzungen erfolgt der Kauf in Gebotsform, wodurch die Händler von saisonal bedingten, moderaten Einkaufs­preisen profitieren können.

„Mit unserem Portal sparen Händler wertvolle Zeit und sichern sich entscheidende Wettbewerbsvorteile. An sieben Tagen in der Woche können sie auf unseren zentralen Gebrauchtwagen-Pool zugreifen und europaweit interessante Gebrauchtfahrzeuge vergleichen und erwerben“, erläutert ASL-Geschäftsführer Andreas Lackner die Vorteile. Die Plattform stelle zudem transparente und einheitliche Qualitäts- und Sicherheits­standards sicher. Aus seiner Sicht sei diese Einkaufsform, die ASL in sechs Sprachen anbiete und die derzeit Leasingrückläufer aus Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Belgien und den Niederlanden bereithalte, für Gebrauchtwagenexperten geradezu ideal. Daher will das Unternehmen in den kommenden Monaten das Angebot auch um Gebrauchtwagen aus weiteren europäischen Ländern ergänzen.

Weiterführende Informationen erhalten Interessenten per E-Mail über asl.remarketingsupport(at)ge.com. Eine Produktbroschüre kann auch als e-paper unter www.gefleetservices.com oder unter www.asl.com heruntergeladen werden.



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.asl.com



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Informationen zum Unternehmen
ASL – Part of GE Capital Solutions ist ein führender Anbieter von Lösungen zum Fuhrparkmanagement und Flottenleasing in Deutschland und Europa. Zur Expertise des hersteller- und bankenunabhängigen Tochterunternehmens von GE (General Electric) zählen nationale und pan-europäische Analysen samt Fuhrparkberatung. In Deutschland beschäftigt das Unternehmen mit Hauptsitz in Oberhaching derzeit 400 Mitarbeiter und betreut rund 84.000 Fahrzeuge. Mit circa 350.000 Fahrzeugen in 12 europäischen Ländern und über 1,5 Millionen weltweit ist ASL global präsent. Weitere Informationen finden Sie unter www.asl.com sowie unter www.gefleetservices.com.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

Pressekontakte:
PR-Agentur
verclas & friends kommunikationsberatung gmbh
Michael Treffeisen
Gaisbergstr.16
69115 Heidelberg
Tel.: 06221 – 587 87 31
E-Mail: michael.treffeisen(at)verclas-friends.de
Internet: http://www.verclas-friends.de

ASL - Part of GE Capital Solutions
Patrizia Schärtl-Rauch
Marketing Leader
Bajuwarenring 5
82041 Oberhaching
Tel.: 089 – 744 23 162
E-Mail: Patrizia.schaertl-rauch(at)ge.com
Internet: http://www.gefleetservices.com
oder http://www.asl.com



bereitgestellt von: Agentur
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 30.09.2009 - 10:33
Sprache: Deutsch
News-ID 122968
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: ASL - Part of GE Capital Solutions
Ansprechpartner: Patrizia Schärtl-Rauch Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Oberhaching
Telefon: 089 – 744 23 162

Meldungsart: Produktankündigung
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 29.09.2009

Diese Pressemitteilung wurde bisher 749 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]