PresseKat - Save the Date - 5. Würzburger Schimmelpilz Forum am 21. und 22. März 2015

Save the Date - 5. W√ľrzburger Schimmelpilz Forum am 21. und 22. M√§rz 2015

ID: 1101700

Wir feiern Jubiläum!

(firmenpresse) - Anlass zur Freude haben die Veranstalter des W√ľrzburger Schimmelpilz Forums (http://www.schimmelpilz-forum.de) . Am 20. und 21. M√§rz 2015 findet die Fachtagung bereits zum f√ľnften Mal in Folge statt.

Zielgruppe des Forums sind alle am Bau und an der Sanierung beteiligten Verantwortlichen und Entscheider. Vom gewerblichen und privaten Bauherrn bis zum Planer, Architekten, Bauingenieur, leitende Mitarbeiter in der Bau- und Immoblienwirtschaft, in Baufirmen, in Sanierungs- und Trocknungsunternehmen ebenso wie Sachverständige, Gutachter und Anwälte.

Bei den Referenten handelt es sich stets um Fachleute der Branche. Sie verf√ľgen √ľber langj√§hrige Erfahrung im Umgang mit Schimmelpilzbelastungen im Neubau und im Bestand. Know-how, reger und respektvoller Erfahrungsaustausch sowie interessante Diskussionen sind auch 2015 wieder garantiert.

Veranstalter Dr. Gerhard F√ľhrer ist √∂ffentlich bestellter und vereidigter Sachverst√§ndiger f√ľr Schadstoffe in Innenr√§umen und Leiter des unterfr√§nkischen Instituts Peridomus.
Sein erkl√§rtes Ziel ist es, dass fachgerechte Sanierungen baldm√∂glichst zum Standard werden. Erreicht werden kann dies durch konsequente fach√ľbergreifende Zusammenarbeit, den Austausch wissenschaftlich-technischer Erkenntnisse und durch den Einsatz aktueller Nachweismethoden. Dementsprechend gestaltet F√ľhrer gemeinsam mit dem wissenschaftlichen Fachbereit das Tagungsprogramm des Forums.

Mitglieder des wissenschaftlichen Fachbeirats sind:
Prof. Dr.-Ing. Ulrich Bogenstätter, Fachhochschule Mainz
Rechtsanwalt Hans-Dieter Fuchs,
Anwaltskanzlei Fuchs und Kollegen, M√ľnchen
Prof. Dr. Christian Hanus, Leiter des Departments Bauen und Wohnen, Donau-Universit√§t Krems (√Ėsterreich)
Dr. Christoph Trautmann, Umweltmykologie GbR, Berlin
Prof. Dr.-Ing. habil. Claus Meier, Architekt SRL, N√ľrnberg




Gerd Warda, Chefredakteur Wohnungswirtschaft Heute, Bosau
Dr. Gerhard F√ľhrer, peridomus Institut Dr. F√ľhrer, W√ľrzburg/Himmelstadt

Ausf√ľhrliche Informationen zum Tagungsprogramm und den Veranstaltungszeiten auf
www.Schimmelpilz-Forum.de

Infos zum Veranstalter:
Dr. rer. nat. Gerhard F√ľhrer besch√§ftigt sich bereits seit seinem Studium an der Universit√§t in W√ľrzburg mit Schadstoffen in Innenr√§umen und mit der praxisnahen Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse. Nach seinem Studium war F√ľhrer in M√ľnchen bei der Gesellschaft f√ľr Umwelt und Gesundheit (GSF) in der Umweltforschung t√§tig. 1993 gr√ľndete er das Institut Peridomus. (http://www.peridomus.de) Das Institut f√ľhrt bundesweit "Innenraumchecks" zur Kl√§rung und Vermeidung von Geb√§udebedingten Erkrankungen durch. Dr. Gerhard F√ľhrer ist √∂ffentlich bestellter und vereidigter (√∂. b. u. v.) Sachverst√§ndiger f√ľr Schadstoffe in Innenr√§umen. Im Rahmen seiner Sachverst√§ndigent√§tigkeit nennt er L√∂sungen f√ľr sachgerechte Sanierungen. Er unterrichtet an der Fakult√§t "Bauen und Umwelt" der Donau-Universit√§t Krems in √Ėsterreich, ist als Dozent u. a. f√ľr die Bayerische Architektenkammer t√§tig und Herausgeber des Loseblattwerkes "Schimmelbildung in Geb√§uden". Neben Ver√∂ffentlichungen in verschiedenen Medien zur Schadstoffproblematik initiiert und organisiert Gerhard F√ľhrer diverse Fachtagungen und Weiterbildungsveranstaltungen rund um die Thematik "Schadstoffe in Innenr√§umen".
www.peridomus.de

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Das 1993 gegr√ľndete Institut Peridomus f√ľhrt bundesweit "Innenraumchecks" zur Kl√§rung und Vermeidung von Geb√§udebedingten Erkrankungen durch. Gerhard F√ľhrer, Leiter des Instituts, ist √∂ffentlich bestellter und vereidigter Sachverst√§ndiger f√ľr Schadstoffe in Innenr√§umen. F√ľhrer unterrichtet am Department f√ľr Bauen und Umwelt der Donau-Universit√§t Krems (√Ėsterreich), ist als Dozent u. a. f√ľr die Bayerische Architektenkammer t√§tig sowie Herausgeber des Loseblattwerkes "Schimmelbildung in Geb√§uden". Neben Ver√∂ffentlichungen zur Schadstoffproblematik in Fachmedien initiiert und organisiert F√ľhrer Fachtagungen und Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema "Schadstoffe in Innenr√§umen".



PresseKontakt / Agentur:

Scharf PR
Ann-Christin Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
info(at)scharfPR.de
09364 81579850
http://www.scharfpr.de



drucken¬†¬†als PDF¬†¬†an Freund senden¬†¬†Instandhaltung gezielt planen, Wartung effizient durchführen Ötztaler Radmarathon 2014
Bereitgestellt von Benutzer: Adenion
Datum: 30.08.2014 - 01:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1101700
Anzahl Zeichen: 3775

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Dr. Gerhard F√ľhrer
Stadt:

Himmelstadt


Telefon: 09364 89 60 01

Kategorie:

Sonstiges



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Save the Date - 5. W√ľrzburger Schimmelpilz Forum am 21. und 22. M√§rz 2015"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

peridomus Institut Dr. F√ľhrer (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).


Alle Meldungen von peridomus Institut Dr. Führer