Rasen anlegen und richtig säen - Tipps von Landschaftsgärtner

Rasen neu anlegen? Hilfe vom Landschaftsgärtner Hauf und Hauf erspart lästige Nacharbeitung

ID: 1013377
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Die optimale Grundlage für einen schönen Rasen bildet der Boden. Dieser sollte in etwa spatentief umgegraben werden. Danach wird die umgegrabene Erde begradigt und 14 Tage einfach liegen gelassen. Denn der Boden muss sich setzen. Natürlich macht es keinen Sinn bei Frost auszusäen. Eine Bodentemperatur über 10 Grad und eine Lufttemperatur, die etwas darüber liegt bilden ideale Bedingungen. Der Boden sollte aber nicht zu trocken sein. Und da es im Herbst deutlich mehr regnet als im Frühjahr, ist der Herbst die bessere Jahreszeit dafür. Allerdings gleich zu Beginn, um den Frost zu entgehen. Eine beeindruckende Rasenanlage erfordert die richtigen Vorüberlegungen und Entscheidungen, welche Rasensorte man sich zulegen möchte. Nicht jeder Rasen macht für jeden Garten Sinn. - Wie viel Sonne gibt es im Garten? Wie widerstandsfähig sollte er sein? Wird der Rasen viel betreten - hat man gar eine Hund oder spielen die Kinder darauf? Welche Funktion soll der Rasen haben?

Ein Zierrasen wird anders genutzt als ein Gebrauchsrasen. Bis der Zierrasen einer ist, benötigt dieser Rasen jede Menge Pflege http://www.rasenmähroboter-shop.de Daneben ist er nicht strapazierfähig, im Gegensatz zu einem Gebrauchsrasen. Wenn man sich einig ist, dann geht"s ans Aussäen. Verwenden Sie zur Aussaat frischen Samen! Ist er älter als drei Jahre, sollte das Saatgut nicht mehr verwendet werden. Die Keimfähigkeit leitet darunter. Anfängern ist ein granulierter Rasensamen empfohlen. Er ist mit kleinen Pellets versetzt, die eine keimfördernde Bindemasse enthalten und durchaus benutzerfreundlich für Gartenanfänger sind. Mit diesem Saat gut kann man gut kontrollieren, wie gleichmäßig es über den vorbereiteten Boden verteilt wurde. Wichtig dabei ist, dass sich an die Mengenausgaben auf der Packung gehalten wird. Danach wird er behutsam in den Boden eingearbeitet. Aber Vorsicht, nicht zu tief, da der Rasen viel Licht zum Keimen benötigt.

Der Boden muss dann unbedingt regelmäig gegossen werden und nicht betreten! Der Rasen braucht Ruhe zum wachsen. Ist er ca. 12 cm hoch, wird er zum ersten Mal geschnitten, nach 14 Tagen erneut schneiden. Dieser Turnus macht den Rasen fit, um nun regelmäßig geschnitten zu werden. Nun kann auch sachte mit dem Düngen begonnen werden. Es ist nicht einfach, einen Rasen selbst fachmännisch auszusäen. Viele Überlegungen sind im Vorfeld zu anszustellen und geduldiges Vorgehen ist gefragt. Für Ungeduldige ist die Hilfe eines Profis http://www.landschaftsbau-hauf.de unerlässlich. Daher macht es durchaus Sinn, den Rasen vom Landschaftsgärtner anlegen lassen. Dieser weiß immer, was zu tun ist. Schritt für Schritt und mit der Fachkenntnis von Hauf und Hauf gedeiht wirklich jeder Rasen. Der Landschaftsgärtner übernimmt das Pflanzen und auch das Vertikutieren des Rasen. Zudem geben die Landschaftsgärtner Hauf & Hauf aus Colmberg, nahe Nürnberg auch gerne Auskunft über Gartenbewässerung und die richtige Rasenpflege. Und informiert Sie über Helfer beim Rasenmähen wie dem Mähroboter Ambrogio oder dem Rasenmähroboter Wiper, welche ab jetzt im Rasenmähroboter Shop versandkostenfrei erhältlich.



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.garten-rasenroboter.de/



Keywords (optional):

rasen-anlegen, rasen-s-en, rasenpflege, rasenm-hroboter, m-hroboter-ambrogio, wiper-m-hroboter-landschaftsg-rtner,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die erfahrenen Landschaftsgärtner von Hauf & Hauf aus Colmberg widmen sich mit Liebe und Leidenschaft der Garten- und Landschaftspflege. Von der kompetenten Beratung, der professionellen Planung und Umsetzung der Gartengestaltung bis zur fachgerechten Montage von Bewässerungs- und Beleuchtungsanlagen und der nachhaltigen Pflege von Gärten und Schwimmteichen liefert das eingespielte Team von Hauf & Hauf ein Rund-Um-Service der 1. Klasse. Hauf & Hauf ist ein TÜV-zertifizierter Betrieb für Kinderspielplätze und somit berechtigt neu gebaute Anlagen und Geräte abzunehemen und die jährlich vorgeschriebene Kontrollen von Kinderspielplätzen durchzuführen. Auch der Nachwuchs in den eigenen Reihen ist Hauf & Hauf wichtig. Daher stellt das Unternehmen regelmäßig Auszubildende ein und ist seit März 2010 Mitglied in der "Initiative für Ausbildung", deren Ziel eine Top-Ausbildungsqualität in der Grünen Branche ist.
Als offizielles Mitglied im Verband Garten- & Landschaftsbau liefert Hauf & Hauf kreative und zuverlässige Lösungen bei allen Fragen der Garten- und Landschaftsgestaltung - mit Zufriedenheitsgarantie.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

Hauf & Hauf Garten- & Landschaftsbau
Hans Hauf
Bieg 9
91598 Colmberg
info(at)landschaftsbau-hauf.de
09803-911458
http://www.garten-rasenroboter.de/



bereitgestellt von: Adenion
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 31.01.2014 - 19:05
Sprache: Deutsch
News-ID 1013377
Anzahl Zeichen: 3927
Kontakt-Informationen:
Firma: Hauf&Hauf Garten-&Landschaftsbau
Ansprechpartner: Hans Hauf Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Colmberg
Telefon: 09803-911458


Diese Pressemitteilung wurde bisher 389 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]