„Trainieren Sie doch wo Sie wollen!“ - Personal Training bei bodytrim Köln

Personal Training? Ja, aber wo? Angebote gibt´s viele, aber welcher Trainingsort kommt für mich überhaupt in Frage? Der Versuch einer Typbeschreibung aus Trainersicht.

ID: 1000574
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Immer wieder stelle ich im Rahmen der Erstgespräche fest, dass eine zentrale Frage meine künftigen Kunden beschäftigt: Wo findet das Personal Training denn überhaupt statt?

Eigentlich eine Frage, die sich mir als Trainer nie gestellt hat, denn das Wesen des Personal Training liegt ja gerade im hohen Individualisierungsgrad dieser Trainingsmethode. Mit der Entscheidung für einen Personal Trainer wird eine optimale Integration der Trainingsabläufe in den jeweiligen Alltag ermöglicht und stellt so eine echte Chance dar, die üblichen Ausreden und Hindernisse zu umschiffen.


So ist der Trainingsort in erster Linie abhängig von den Bedürfnissen des Kunden und sollte optimal in den Alltag integriert werden. Die Vorlieben sind da unterschiedlich, sollten aber zum Trainingsziel nachrangig sein.

Da gibt es den TYP A, der weder Lust auf Berufsverkehr noch Parkplatzsuche hat. Er oder Sie hasst es nach dem Job noch einmal los zu müssen und fühlt sich zu Hause am wohlsten. Typ A bildet eine Gruppe mit den „Unstetigen“, wie ich sie gerne nenne, also Menschen die keine Regelmäßigkeit in ihren Trainingsalltag bekommen. Beide Gruppen brauchen den Personal Trainer der konsequent und pünktlich vor der Haustüre steht, getreu unserem Motto: Das Ende aller Ausreden! Ihr bodytrim Trainer hat für das Training zu Hause alles Nötige dabei und benötigt nur wenige Minuten für die Vorbereitung. Wir bei bodytrim haben an diesem Mini-Sportstudio lange entwickelt und sind heute in der Lage all unsere mobilen Trainer mit perfekt abgestimmtem Material auszustatten, mit dem auch auf kleinstem Raum ein effizientes Workout möglich wird. Die meisten unserer Kunden sind überrascht, was in ihren eigenen vier Wänden ohne viel Aufwand möglich ist. Gleiches gilt natürlich für Büro oder Betriebsstätte, etwa zur Revitalisierung in den Pausenzeiten.

Eine weitere große Gruppe stellen die Outdoor Fans dar. Nennen wir ihn Typ B. Für Ihn oder Sie beginnt das richtige Training erst bei Minusgraden und faustgroßen Hagelkörnern – aber Spass beiseite – die Idee, draußen zu trainieren und das bei jedem Wetter, ist äußerst populär. Die Notwendige Auseinandersetzung mit dem Wetter schafft von Beginn an Abstand zum durchklimatisierten Alltag und schärft die Sinne für das kommende Personal Training. Gute Gründe also im Freien zu trainieren. Spätestens an den kalten Dezember Terminen trennt sich dann aber die Spreu vom Weizen. Nicht selten mutiert der Typ B dann zum „häuslichen“ Typ B. Ein Schmunzeln des Trainers ist dann schon erlaubt, aber auch dann gilt es, das für den Kunden perfekte Training zu gestalten.



Der dritte Typ C ist der klassische Studio Sportler. Er kennt und braucht einen Maschinenpark und die „Fläche“ um in Trainingslaune zu kommen. Zwar trifft man hier seltener die Kundschaft, die mehrfach die Woche im Studio mit Personal Trainer trainieren will, aber die Zahl der ambitionierten Kraftsportler, die ihr Training regelmäßig optimieren lassen, nimmt stetig zu. Die Ergebnisse sprechen für sich, wenn ein erfahrener Kraftsportler immer neue Ziele erreichen kann und die bekannte „Plateau“-Zeit erheblich verkürzt wird. Die Motivation ist den meisten des Typ C von Hause aus gegeben. Daher ist hier Technik, Ernährung und moderne Trainingslehre gefragt – auch in der „Muckibude“.



Zusammenfassend kann man sagen: Den häuslichen, studioscheuen Kunden kriegt man nur selten auf die Fläche eines Sportstudios. Schon der Gang zur Umkleide ist ein Spießrutenlauf der Gefühle. Wer Kälte und Nässe hasst, der wird das Outdoor Training nie richtig mögen und verschwendet im Zweifel mehr Energie in der Auseinandersetzung mit dem Trainingsort, als mit der eigentlichen Trainingsaufgabe. Und wem zu Hause die Decke auf den Kopf fällt oder wer permanent von der Familie beschallt wird, der will eben nicht noch im eigenen Wohnzimmer schwitzen. Entscheidend ist also immer die individuelle Situation und die (Sport-) Persönlichkeit des Neukunden. Diese Bedürfnisse zu erkennen und in der Trainingsplanung umzusetzen, ist eine wichtige Aufgabe, der wir uns bei bodytrim, Personal Training Köln, gerne widmen.

Also: „Trainieren Sie doch wo Sie wollen!“


Markus Heine
Personal Trainer und Inhaber von bodytrim Köln



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.bodytrim.de



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

bodytrim - Wir bewegen Sie!

bodytrim ist die sinnvolle Kombination von gesunder Ernährung und wirkungsvoller Bewegung

Hinter bodytrim steckt die Idee, sich und seinen Körper besser zu verstehen und so langfristig etwas zu verändern.

Wir sind ein Team aus Gesundheits-und Ernährungsprofis, das Sie wieder fit macht und Ihnen auch zeigt, wie Sie langfristig fit bleiben.

Unsere Leistungen im Einzelnen

manuelle Bewegungsprogramme
Kraft- und Muskelaufbautraining
Core- und Functionaltraining
Sling-Training
Ernährungsberatung
Gewichtsreduktion und -management
Diabetesprävention
Osteoporoseprävention
Arthroseprävention
Koordinationstraining

bodytrim kommt zu Ihnen nach Hause oder Sie trainieren in unseren Workrooms.

Dies ist eine Pressemitteilung von

Leseranfragen:

Markus Heine
Düsseldorferstr. 147
51063 Köln

Telefon: +49 172 2512964

E-Mail: markus(at)bodytrim.de
Internet: www.bodytrim.de



PresseKontakt / Agentur:

Markus Heine
Düsseldorferstr. 147
51063 Köln

Telefon: +49 172 2512964

E-Mail: markus(at)bodytrim.de
Internet: www.bodytrim.de



bereitgestellt von: bodytrim
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 30.12.2013 - 13:46
Sprache: Deutsch
News-ID 1000574
Anzahl Zeichen: 4543
Kontakt-Informationen:
Firma: bodytrim
Ansprechpartner: Markus Heine Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Köln
Telefon: 01722512964

Meldungsart: Unternehmensinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 30.11.2013

Diese Pressemitteilung wurde bisher 3063 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]