Sendeablauf für Donnerstag, 02. Januar 2013 Tages-Tipps: ab 22:15
20 40 60 - Unser Leben! (HD)(1/3 - 3/3)

ID: 1000568
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(ots) - Sendeablauf für Donnerstag, 02. Januar 2014

05:15

Der Tod war sein größter Sieg Che Guevaras letzter Kampf Film von
Thomas Aders, PHOENIX / SWR/2009 Der Film folgt den Spuren Che
Guevaras auf seinem letzten Feldzug in Bolivien, wo er die Revolution
neu zu entfachen suchte - ein militärischer und logistischer
Albtraum. Ohne Nachschub, mit viel zu wenigen Mitkämpfern, von Hunger
und Depressionen ausgemergelt, kommt es schließlich am 8. Oktober
1967 zur endgültigen Niederlage. Nicht einmal 20 Mann kämpfen gegen
1.500 Soldaten des bolivianischen Militärs.

06:00

Sonne, Salsa, Sozialismus Eine Reise durch Kuba Film von Stefan
Schaaf, ARD-Studio Mexiko, PHOENIX / SWR/2012 Besucher wie Bewohner
lieben dieses Land, hat der Schriftsteller Abilio Estévez einmal
geschrieben: die einen unbeschwert, die anderen mit Schmerzen, aber
immer voller Lebenslust. Die Rede ist von Kuba. Die sozialistische
Insel in der Karibik lässt keinen kalt - sie verzückt und betört
meist die Touristen, sie empört und frustriert oft die Einheimischen.

06:45

Sehnsuchtsland Brasilien Von Menschen, Träumen, Traditionen Film
von Andreas Wunn, ZDF/2013 (VPS 06:45)

07:30

Meer, Strand und Wind Brasiliens Traumküste Piauí Film von Michael
Stocks, ARD-Studio Rio de Janeiro, PHOENIX / SWR/2013 Der Bundesstaat
Piaui hat zwar mit nur 65 Kilometern den kleinsten Küstenabschnitt in
Brasilien, aber dafür einen der Schönsten. Ursprünglichkeit und eine
exotische Flora und Fauna prägt diese Region, in der auch das
Parnaiba-Flussdelta liegt. Hier leben die Menschen vor allem vom
Fischfang, von einem bescheidenen Tourismus und von traditioneller
Handwerkskunst. Für die Touristen ist dieses Gebiet ein absoluter
Geheimtipp. Es ist durch eine lange Anreise nur mit großem Aufwand zu
erreichen, aber ein Ziel, das sich lohnt. Sanfter Tourismus in


wunderbaren Pousadas sorgen für die Traumkulisse. (VPS 07:30)

08:15

Die wunderbare Stadt Höhen und Tiefen in Rio de Janeiro Film von
Michael Stocks, PHOENIX/SWR/2014

09:00

Album eines Jahres /Thema ZDF-Jahresrückblick Dokumentation

11:15

Das Winterwunderland Geschichten rund ums Sella-Massiv Film von
Ursula Hopf, Sabrina Hermsen, ZDF/2012 Im Herzen der Dolomiten liegt
das Sella-Massiv mit seiner weltberühmten Lifttour "Sella Ronda". So
etwas wie die Sella Ronda gibt es kein zweites Mal in den Alpen,
manche behaupten sogar, auf der ganzen Welt nicht. Nirgendwo sonst
lassen sich das Skifahren, das Erleben der Bergwelt und die Freuden
abseits der Pisten so elegant verbinden wie hier. Auch kulinarisch
glänzt die Region mit Superlativen. Hier gibt es die größte Dichte an
Sternerestaurants. Eines davon ist das "Rifugio Emilio Comici", das
wohl höchstgelegene Fischlokal. Auf 2153 Meter Höhe über dem
Wolkenstein genießen Feinschmecker Sterneküche und Ausblick vom
Feinsten. (VPS 11:15)

10:15

WeltTour Neuseeland/Antarktis /Thema (VPS 10:14)

11:30

Aktuelles u.a. zum Gesundheitszustand von Michael Schumacher (VPS
11:31)

12:00

Expedition Heimat Brasilien Film von Hanne Kehrwald, DW/2013
Heimat. Solange sie da ist, spürt man sie kaum. Wie gute Luft, die
man atmet und für selbstverständlich hält. Erst wenn sie fehlt,
erkennt man ihren Wert. Was erlebt ein Mensch, wenn er zurückkehrt zu
seinen Wurzeln, in das Land seiner Kindheit, zurück in ein Land, das
er schon vor Jahren für ein Leben in Deutschland aufgegeben hat? Wie
leben die Verwandten, die Freunde? Wie sehr hat sich das Leben in der
einstigen Heimat verändert? Der Einklang von Leben und Kunst ist das
Ideal, das der renommierte Künstler Alex Flemming aus São Paulo
anstrebt. In der deutschen Hauptstadt hat der Weltbürger Flemming das
Gleichgewicht zwischen kosmopolitischem Flair und ländlicher
Intimität gefunden.

12:30

Die Zukunft der Städte Sao Paulo - Die zerrissene Stadt Film von
Olaf Jacobs, PHOENIX/2010 Sao Paulo ist zwar nicht so berühmt wie Rio
de Janeiro, aber wichtigste Stadt Brasiliens und die größte
Metropolenregion auf der Südhalbkugel. Hier konzentrieren sich
Wirtschaftskraft, Finanzen, Reichtum und Armut des Landes so dicht
beieinander wie nirgendwo sonst. In 160 Jahren ist die Zahl der
Einwohner Sao Paulos um das Vierhundertfache gestiegen. Elf Millionen
Menschen wohnen in der Stadt und 20 Millionen in der Region. Sao
Paulo ist ein Magnet - die Hoffnung auf Arbeit und der Traum vom
Wohlstand locken.

13:00

Die Zukunft der Städte (HD) Rio de Janeiro - Stadt mit Aussicht
Film von Olaf Jacobs

13:30

Sehnsuchtsorte an der Adria (HD) Alter Glanz und frischer Wind
Teil 1 Film von Stephan Merseburger, Barbara Lueg, ZDF/2013 Schon
seit den Wirtschaftswunderjahren zieht es uns Deutsche bevorzugt an
die italienische Adriaküste, und auch die kroatische Mittelmeerküste
mit ihren mehr als 1000 Inseln ist ein beliebtes Urlaubsziel. Barbara
Lueg und Stephan Merseburger zeigen weltweit bekannte Badeorte und
Touristenmagneten wie Rimini, Venedig oder Dubrovnik, aber auch
weitgehend unbekannte Buchten, leere Traumstrände und vergessene
Orte. Für ihre zweiteilige Dokumentation sind die beiden ZDF-Reporter
die Küste rechts und links des Adriatischen Meeres entlang gereist.

14:15

Sehnsuchtsorte an der Adria (HD) Alter Glanz und frischer Wind
Teil 2 Film von Stephan Merseburger, Barbara Lueg, ZDF/2013 Den
Auftakt des zweiten Teils bildet eine Inselkreuzfahrt auf der
Sehnsuchtsroute: Vor der kroatischen Stadt Sibenik liegt ein Archipel
von Hunderten Inseln. Stephan Merseburger und sein Team gehen an Bord
eines Motorseglers, den man chartern kann - vorausgesetzt, man
verfügt über das nötige Kleingeld. Das Inselreich ist auch eine
Hochburg maritimer Massentierhaltung. Der Heißhunger auf Doraden ist
so groß, dass er ohne Zuchtfische aus Aquakulturen nicht zu stillen
wäre. Umweltschützer kritisieren diese zusätzliche Belastung der
Meere.

15:00

Der Große Teich (HD) 1/2: Ozean der Freiheit Film von Wolfgang
Herles, ZDF/2013 Entdecker und Eroberer, Pilgerväter und Piraten,
Walfänger und Sklavenhändler, Verfolgte und Befreier überquerten den
Atlantik. Der Atlantik ist ein Kraftwerk der Geschichte, das
Binnenmeer unserer westlichen Zivilisation. Vor 500 Jahren noch war
er für Europäer das Ende der Welt, dann wurde er rasch zum
Schlachtfeld von Wirtschaftsinteressen, zur Brücke zwischen
Kontinenten und Kulturen.

15:30

Der Große Teich (HD) 2/2: Auf der Sklavenroute Film von Wolfgang
Herles, ZDF/2013 Der zweite Teil der transatlantischen Reportage
führt u.a. an die westafrikanische Küste in Ghana, wo die
historischen Handelsplätze der Sklavenjäger an eines der größten
Verbrechen der Menschheitsgeschichte erinnern.

16:00

Einmal Russland und zurück (HD) Film von Bernd Reufels, Klaus
Kastenholz, ZDF/2012

17:30

Vor Ort: Aktuelles Aktuelles zum Wulff-Prozess Hannover

18:00

Jobben für den Jetset Film von Stefan Weiße, WDR/2013 St. Moritz
in den Schweizer Bergen - exklusiv, extravagant und sehr teuer. In
der Ski-Saison ist hier der internationale Jetset zu Hause. Aber wie
fühlt sich der noble Wintersportort an, wenn man nur zum Arbeiten da
ist, als schuftende Saisonkraft aus Deutschland?

18:30

Die schönsten Bauernhöfe Deutschlands 2-teilige Reihe, 1. Teil
Film von Thomas Förster, WDR/2012 Die Konkurrenz war groß. Mehr als
500.000 Bauernhöfe gibt es in Deutschland. Auf vielen davon kann man
Natur, Tiere und Landschaft hautnah erleben - Landleben abseits von
Industrie und Menschenmassen. In einer bundesweiten und
repräsentativen Umfrage hat die ARD nach den Schönsten im ganzen Land
gefragt. Dreißig haben es in der Rangliste ganz nach oben geschafft
und werden in den beiden Folgen vorgestellt. Die Zuschauer erleben
die ganze Vielfalt der deutschen Bauernhöfe - von den Küsten
Norddeutschlands bis zu den Alpen.

19:15

Die schönsten Bauernhöfe Deutschlands 2-teilige Reihe, 2. Teil
Film von Thomas Förster, WDR/2012

20:00

Tagesschau mit Gebärdensprache

20:15

Im Zauber der Wildnis 1/2: Geheimnis der Rockies - Der Banff
National Park Film von Marc Brasse, Jochen Schliessler, ZDF/2013 (VPS
20:14)

21:00

Im Zauber der Wildnis 2/2: Magie des Yukon - Der Kluane National
Park Film von Marc Brasse, Jochen Schliessler, ZDF/2013 (VPS 20:59)

21:45

heute journal mit Gebärdensprache

22:15

Tages-Tipp 20 40 60 - Unser Leben! (HD) 1/3: Auf dem Sprung Film
von Dominique Klughammer, ZDF/2013 Eine dreiteilige Dokumentation
über drei Generationen aus unserer Mitte in Deutschland. Über drei
Jahre hat Regisseurin Dominique Klughammer Menschen, die an
entscheidenden Wendepunkten im Leben stehen, in einer
Langzeitbeobachtung verfolgt. Was bewegt sie? Was wollen sie
erreichen? Durch welche Höhen und Tiefen werden sie in dieser Zeit
gehen? Jedes Alter und jede Generation hat entsprechende
"Lebensthemen": mit 20 der Aufbruch, mit 40 die Zwischenbilanz, mit
60 Neustart oder Lebensabend.

23:00

Tages-Tipp 20 40 60 - Unser Leben! (HD) 2/3:Zwischenbilanz Film
von Dominique Klughammer, ZDF/2013 Über drei Jahre hat Dominique
Klughammer Menschen, die an entscheidenden Wendepunkten im Leben
stehen, in einer Langzeitbeobachtung begleitet. Was bewegt sie? Was
wollen sie erreichen? Durch welche Höhen und Tiefen werden sie in
dieser Zeit gehen? Jedes Alter hat entsprechende "Lebensthemen".
Beruf, Karriere, Kinder, Familie, Freunde und Hobbies - mit 40 kann
das Leben bunt, aber auch ganz schön anstrengend sein. Die erste
große Zwischenbilanz steht an.

23:45

Tages-Tipp 20 40 60 - Unser Leben! (HD) 3/3: Neustart oder
Lebensabend Film von Dominique Klughammer, ZDF/2013 Mit 60 kommt der
dritte Lebensabschnitt, manche bereiten sich schon auf den Ruhestand
vor, andere starten vielleicht noch einmal durch, reisen und holen
Versäumtes nach. Ein gelebtes Leben liegt hinter ihnen, die Kinder
sind groß, Kredite abbezahlt, Krisen bewältigt, aber neue
Herausforderungen stehen trotzdem an.

00:30

Im Zauber der Wildnis 1/2: Geheimnis der Rockies - Der Banff
National Park Film von Marc Brasse, Jochen Schliessler, ZDF/2013 (VPS
00:29)

01:15

Im Zauber der Wildnis 2/2: Magie des Yukon - Der Kluane National
Park Film von Marc Brasse, Jochen Schliessler, ZDF/2013 (VPS 01:14)

02:00

Sehnsuchtsorte an der Adria (HD) Alter Glanz und frischer Wind
Teil 1 Film von Stephan Merseburger, Barbara Lueg, ZDF/2013 Schon
seit den Wirtschaftswunderjahren zieht es uns Deutsche bevorzugt an
die italienische Adriaküste, und auch die kroatische Mittelmeerküste
mit ihren mehr als 1000 Inseln ist ein beliebtes Urlaubsziel. Barbara
Lueg und Stephan Merseburger zeigen weltweit bekannte Badeorte und
Touristenmagneten wie Rimini, Venedig oder Dubrovnik, aber auch
weitgehend unbekannte Buchten, leere Traumstrände und vergessene
Orte. Für ihre zweiteilige Dokumentation sind die beiden ZDF-Reporter
die Küste rechts und links des Adriatischen Meeres entlang gereist.

02:45

Sehnsuchtsorte an der Adria (HD) Alter Glanz und frischer Wind
Teil 2 Film von Stephan Merseburger, Barbara Lueg, ZDF/2013 Den
Auftakt des zweiten Teils bildet eine Inselkreuzfahrt auf der
Sehnsuchtsroute: Vor der kroatischen Stadt Sibenik liegt ein Archipel
von Hunderten Inseln. Stephan Merseburger und sein Team gehen an Bord
eines Motorseglers, den man chartern kann - vorausgesetzt, man
verfügt über das nötige Kleingeld. Das Inselreich ist auch eine
Hochburg maritimer Massentierhaltung. Der Heißhunger auf Doraden ist
so groß, dass er ohne Zuchtfische aus Aquakulturen nicht zu stillen
wäre. Umweltschützer kritisieren diese zusätzliche Belastung der
Meere.

03:30

Der Große Teich (HD) 1/2: Ozean der Freiheit Film von Wolfgang
Herles, ZDF/2013

04:00

Der Große Teich (HD) 2/2: Auf der Sklavenroute Film von Wolfgang
Herles, ZDF/2013

04:30

Charles Darwin - Kaplan des Teufels? Film von Eike Schmitz,
Susanne Utzt, ZDF/2008 Charles Darwin - vor 150 Jahren erschien in
London sein wichtigstes Werk "Über die Entstehung der Arten". Zeit
seines Lebens stellte der Mann aus Shrewsbury im Westen Englands
grundsätzliche Fragen: Was ist der Ursprung des Lebens? Woher kommt
der Mensch? Wurde er von Gott geschaffen oder stammt er vom Affen ab?
Schließlich kommt er auf die Idee: Alle Lebewesen sind das Resultat
zufälliger Entwicklung - der "Evolution". Seine Befürworter halten
Darwin für den bedeutendsten Wissenschaftler aller Zeiten, seine
Feinde für einen Agenten des Teufels. Wie wurde aus einem Mann, der
eigentlich Priester werden wollte, einer der größte Ketzer?
Dokumentation von Eike Schmitz und Susanne Utzt, ZDF/2008



Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse(at)phoenix.de



Keywords (optional):

fernsehen,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: ots
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 30.12.2013 - 13:19
Sprache: Deutsch
News-ID 1000568
Anzahl Zeichen: 14736
Kontakt-Informationen:
Firma: PHOENIX
Stadt: Bonn


Diese Pressemitteilung wurde bisher 2988 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]