PresseKat - Sonnenschirm & Ampelschirm-Ratgeber direkt vom Fachhändler

Sonnenschirm & Ampelschirm-Ratgeber direkt vom Fachhändler

ID: 1000529

Beim Kauf eines Sonnenschirms bzw. Ampelschirms gibt es einige Faktoren wie beispielsweise die Qualität der Schirmbespannung, das richtige Schirmständergewicht zu beachten. Hier finden Sie Informationen zum Sonnenschirmkauf vom Sonnenschirm-Fachhändler.

(firmenpresse) - Wenn das warme Wetter die Menschen nach draußen lockt, müssen vor allem Gastronomie-Unternehmen gut vorbereitet sein. Denn obwohl die Gäste gerne im Freien sind, kann zu viel Sonneneinstrahlung schnell unangenehm werden - ein schattiges Plätzchen muss darum her! Die einfachste und günstigste Möglichkeit, um den Kunden Schatten zu bieten, ist mithilfe eines Sonnenschirms. Hier sind ein paar Hinweise, die beim Sonnenschirmkauf beachtet werden sollten:

- Die Größe des Sonnenschirms ist wohl die wichtigste Eigenschaft. Um hier das richtige Maß zu bestimmen, ist die Fläche, die im Schatten liegen soll, sehr ausschlaggebend. Denn der Sonnenschirm muss größer sein als zum Beispiel der Tisch darunter, damit er ausreichend Schatten spendet.
- Quadratische Sonnenschirme decken eine größere Fläche mit Schatten ab, als runde oder achteckige Sonnenschirme.
- Der Stoff des Sonnenschirms kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Wenn der Sonnenschirm regelmäßig genutzt werden soll, lohnt es sich, in ein wetterfestes, UV-blockendes Material zu investieren. Dies schützt die Personen darunter und verhindert, dass die Farbe des Sonnenschirms ausbleicht.
- Bei manchen Sonnenschirmen & Ampelschirmen gibt es eine Garantie von ein bis zwei Jahren auf den Stoff - hierauf sollte beim Kauf auch geachtet werden.
- Das Gestänge der Sonnenschirme besteht üblicherweise entweder aus Holz oder Aluminium. Aluminium ist leichter und hat eine längere Lebenszeit als Holz.
- Sonnenschirme (http://www.sonnenschirm-versand.de/glatz-sonnenschirme.html) & Ampelschirme (http://www.sonnenschirm-versand.de/glatz-ampelschirme.html) lassen sich meist mit einer Kurbel oder mit einem Flaschenzugsystem öffnen. Hier sollte man sich überlegen, welches System für den eigenen Zweck besser geeignet ist.
- Sonnenschirmstangen sind entweder gerade und unbeweglich, oder sie lassen sich am oberen Ende neigen, sodass der Sonnenschirm jeweils nach dem Stand der Sonne ausgerichtet werden kann.





Außerdem sollte noch erwähnt werden, dass Sonnenschirme meist so konstruiert sind, dass sie entweder von einem Tisch oder einem Sockel (oder von beidem) gehalten werden. Das benötigte Gewicht des Sockels wird dabei von der Größe des Sonnenschirms bestimmt. Zudem spielt es auch eine Rolle, wie windgeschützt die Position des Sonnenschirms ist. In einem ungeschützten, windigen Garten zum Beispiel, benötigt man einen schweren und massiven Sockel. An einem relativ windstillen oder geschützten Ort ist ein leichter Sockel meist völlig ausreichend. Wenn der Sonnenschirm zusätzlich von einem Tisch gehalten wird, kann das Gewicht des Sockels noch weiter reduziert werden. Beachte: Nur Strandsonnenschirme können alleine stehen, da sie im Sand verankert sind.

Bei weiteren Fragen rund um Sonnenschirme und Ampelschirme berät sie auch der Fachhändler www.sonnenschirm-versand.de (http://www.sonnenschirm-versand.de) aus Augsburg. Geschulte Mitarbeiter beraten Sie gerne telefonisch. In der großflächigen Sonnenschirm-Ausstellung direkt an der A8 können Sie auch verschiedene Sonnenschirm- oder Ampelschirmtypen testen und lagernde Ware sofort mitnehmen.

Bildrechte: Glatz Ag

Bildrechte: Glatz Ag

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Sonnenschirm-Versand.de
Fachhändler für Sonnenschirme und Ampelschirme
Glatz Showroom in Augsburg
www.sonnenschirm-versand.de



PresseKontakt / Agentur:

Hierlwimmer & Vilsecker GbR
Stefan Hierlwimmer
Steinerne Furt 69
86167 Augsburg
info(at)sonnenschirm-versand.de
0821-74 79 77-0
http://www.sonnenschirm-versand.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Steigende Bauzinsen - kein Grund zu übereiltem Kauf 5 Dinge die man beim Kauf eines Ampelschirms beachten sollte
Bereitgestellt von Benutzer: Adenion
Datum: 30.12.2013 - 11:40 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1000529
Anzahl Zeichen: 3538

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Stefan Hierlwimmer
Stadt:

Augsburg


Telefon: 0821-747977710

Kategorie:

Haus & Garten



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Sonnenschirm & Ampelschirm-Ratgeber direkt vom Fachhändler"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Hierlwimmer&Vilsecker GbR (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Ampelschirme - Sonnenschutz als Designelement nutzen ...

Ampelschirme erfreuen sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Als Ampelschirm bzw. Freiarmschirm bezeichnet man einen Sonnenschirm bei dem sich der Mast seitlich vom Schirm befindet. Durch das einzigartiges Bedienkonzept lässt sich ...

Alle Meldungen von Hierlwimmer&Vilsecker GbR