Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / Umwelttechnik




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Wenn die Technik ins Schwitzen kommt: Sonnensimulations-Tests für In- und Outdoor-Prüflinge

TechnoLab eröffnet mobile Prüfkammer für die Lichtalterungs-Simulation Nach der Eröffnung einer neuen Blowing-Sand-Kammer für anspruchsvollste Tests präsentieren die Berliner TechnoLab eine weitere Innovation im Bereich der Umweltsimulation: Die neue Sonnensimulationskammer prüft die Beständigkeit von jedem dem Sonnenlicht ausgesetzten Bauteil oder Werkstoff. Dabei können verschiedene Bestrahlungsintensitäten, Strahlungszusammensetzungen und Witterungsbedingungen variabel oder kombiniert simuliert werden, um an unterschiedlichen Einsatzorten Alterungsprozesse sowie Beeinträchtigungen, die d ...

11.10.2017

EMO Hannover 2017: Gerotor erhält Sonderpreis für intelligentes Energiemanagement

Technik aus der Formel 1 lässt künftig auch den Maschinen- und Anlagenbau effizienter werden. Möglich macht das die Gerotor AG. Die Idee: Formel 1-Rennwagen rekuperieren Bremsenergie, wandeln also Bewegung in elektrische Energie um. Gerotor hat davon inspiriert den Gerotor High Power Storage (HPS) entwickelt, ein System für aktives Energiemanagement in der Industrie. Es regelt und optimiert die Energierückgewinnung aus Beschleunigungs- und Bremsprozessen von maschinellen Bewegungsabläufen: Repowering Industries. Dafür hat das Tech-Unternehmen nun auf der EMO Hannover 2017 einen Sonderpreis ...

20.09.2017

Neue elektrostatische Filteranlagen der indusa elstar Serie

Die indusa GmbH aus Neu Anspach stellt Ihre neuen elektrostatischen Prozess-Luftfilteranlagen EL 1252 und EL 2002 der elstar Serie vor. Dipl.-Ing. Holger Ernst, VDMA Verbandsmitglied und Geschäftsführer der indusa GmbH, erklärt uns: „Die umfangreichen konzeptionellen und konstruktiven Änderungen garantieren uns auch weiterhin die Technologieführerschaft im Bereich der elektrostatischen Luftfilteranlagen. Wir haben die Ventilatoren von der Ölwanne entkoppelt um das Ansaugen von abgeschiedenen Medien zu minimieren. Die EC-Ventilatoren, welche wir bei allen unseren Filteranalgen einsetzen, wurd ...

15.08.2017

Anlagenbezogener Gewässerschutz bundesweit neu geregelt

Betriebe haben weiterhin die Pflicht, Stoffe und Gemische nach ihrer Wassergefährdung einzustufen. Änderungen gibt es nur bei der Einstufungssystematik. Feste Gemische wie Abfälle oder Baustoffe können nun auch als "allgemein wassergefährdend" eingestuft werden, was bislang aufschwimmenden, flüssigen Stoffen vorbehalten war (z. B. Pflanzenöl). Sollte sich die Einstufung der Stoffe nach dem 1. August ändern, müssen Nachrüstungen erst auf Anordnung der Behörde erfolgen. Mit Inkrafttreten der AwSV am 1. August 2017 können sich für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen Än ...

04.08.2017

Großraum-Klimakammer von TechnoLab für höchste Industrie-Ansprüche

TechnoLab optimiert fortlaufend die neuen Räumlichkeiten am Berliner Standort Siemensstadt zum weiteren Ausbau seiner bisherigen Test- und Prüfsysteme, die für die Qualitätssicherung in allen Industriebranchen eine wesentliche Rolle spielen. Zuletzt konnte der Dienstleister seine Temperaturwechselkammer als Klimakammer fertigstellen, die neben geräumigeren Maßen nun auch mit dem Stressfaktor Feuchte testen kann. Auf diese Weise sind noch komplexere Klimaprüfungen realisierbar, wie sie z. B. in der Automobil-Industrie oder in Luft- und Raumfahrt unverzichtbar sind. Dabei werden Bauteile, Baugru ...

26.06.2017

Effiziente Abwasseraufbereitung mit VACUDEST: H2O GmbH auf dem 27. Pulversymposium in Dresden

Klare Vorteile dieser Systeme sind unter anderem das Abtrennen von Schwermetallen und die Möglichkeit zur Wiederverwendung im Spülprozess. Im Gegensatz zu herkömmlichen Verdampfern bereiten die VACUDEST Systeme das verbrauchte Spülwasser glasklar auf. Dank der von H2O patentierten Technologien ist das aufbereitete Wasser nahezu frei von Ölen und deshalb ideal für die Wiederverwendung geeignet. Wie Vakuumdestillationsanlagen mit patentierten Technologien von H2O GmbH bei der Verbesserung der Beschichtungsqualität helfen und gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit erhöhen, erklären die Experten f ...

17.01.2017

Neuer Vertriebsleiter bei H2O GmbH ab dem 1. September 2016

Ziel des gelernten Diplomingenieurs für chemische Technik ist es, das Vertriebsnetzwerk der H2O GmbH noch internationaler auszubauen und gleichzeitig die Marktdurchdringung in den bestehenden Märkten zu verbessern. „Wir wollen nah am Kunden sein, Bedürfnisse richtig erkennen und so optimale Lösungen anbieten“, fasst Freund zusammen. Der begeisterte Fußballfan freut sich vor allem darauf, Teil des ambitionierten Teams zu sein, das das Wachstum der H2O GmbH vorantreibt. „Es ist toll mit unseren nachhaltigen Produkten auf der ganzen Welt zum Umweltschutz beizutragen!“ Die H2O GmbH gehört mit i ...

25.08.2016

„Smarte“ Unterstützung für optimale Abläufe: Klimaüberwachung mit Datenloggern

Mit der RTR-500 Serie stellt die T&D Corporation alle Komponenten für eine kabellose Klimaüberwachung bereit, ideal geeignet für den Einsatz in der Landwirtschaft. Die Geräte können helfen, den Anbau zu vereinfachen und die Erträge zu optimieren. Die Cloud-basierten Datenlogger sind mit unterschiedlichen Sensoren für Parameter wie Temperatur, Feuchte, Beleuchtungsstärke, UV-Strahlung, Spannung, 4-20mA, Impuls und CO2 erhältlich. Sie können nach individuellen Bedürfnissen miteinander kombiniert werden und eignen sich für das Erntemanagement sowie den Einsatz in Ställen, Lagerräumen und Kühl ...

09.08.2016

Klimaneutrale Klimakammern fürs Labor !

Der Ruf von Umweltverbänden und Klimaschutzprogrammen nach natürlichen Kältemitteln wurden laut. Aufgrund thermodynamischer Eigenschaften, Sicherheitsanforderungen und Effizienz- Betrachtungen gingen aber speziell für High- Performance Geräte mit großer Kälteleistung wie z.B. Präzisions-klimakammern schnell die Alternativen aus. Kambic Ingenieuren ist es nun gelungen ein System zu entwickeln, welches das ozonverträgliche Kältemittel R600a (Isobutan) zum Einsatz bringt bei gleichzeitig höchster Performance und maximaler Sicherheit bei Betrieb und Wartung. Das Kältemittel R600a hat kein Ozona ...

09.06.2016

IFAT 2016: Vogelsang präsentiert neue Generation des XRipper Zweiwellen-Zerkleinerers

Essen (Oldb.), 12. April 2016 – Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH präsentiert sich auf der IFAT (30.05.-03.06.2016 in München) als Partner für Pump-, Zerkleinerungs- und Desintegrationstechnik. An Stand 247/346 in Halle A6 steht Technik von Vogelsang für die Abwassersammlung und -reinigung im Mittelpunkt. „Beim Betrieb von Kläranlagen und Kanälen ist häufig mit Störstoffen zu rechnen, die die Pumpen, Leitungen und Armaturen verstopfen und damit Betriebsabläufe stören. Die neue Generation unseres Zweiwellen-Zerkleinerers XRipper reduziert diese zuverlässig auf eine unproblematische Größe. Di ...

14.04.2016

Hochgenaue Wasserpegel-Aufzeichnungsgeräte !

Die Logger stehen in unterschiedlichsten Ausführungen zur Verfügung und decken somit nahezu alle vorstellbaren Anwendungen ab. Sie bieten eine Genauigkeit von 0,1% des Messbereichs von 4, 9 und 30 Metern und bis zu 0,14 Zentimeter Auflösung. Sie sind in Kunststoff, Edelstahl und Titan verfügbar, was auch den Einsatz im Salzwasser oder anderen kritischen Flüssigkeiten erlaubt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Wasserstands-Aufzeichnungsgeräten, die auf umständliche Entlüftungsrohre und Trocknungsmittel zurückgreifen müssen, arbeiten die HOBO Wasserstands-Logger als autarke Geräte. Die Logger werd ...

10.03.2016

Gefahrstoff-Container, Gefahrstoff-Transportbehälter & Bergebehälter - hier werden die Unterschiede erklärt

Gefahrstoffe müssen bei der Lagerung und dem Transport mit besonderer Vorsicht behandelt werden. Nicht umsonst gibt es hier passende Lagertechnik für Stoffe mit Gefahrenklasse und auch ein Gefahrstoff-Transport darf in der Regel nur bestimmten Behältern, die speziell für den Sonderabfall-Transport konstruiert worden sind, durchgeführt werden. Am häufigsten begegnet man hier dem Begriff "Gefahrstoff-Depots". Dieser Begriff ist allerdings nicht klar umrissen und bezeichnet somit je nach Kontext ein Behältnis für die Lagerung der Stoffe mit Gefahrenklasse oder auch für den Transport v ...

11.01.2016

Auffangwannen aus Stahl oder Kunst-Stoff? Diese Faktoren sollte man beim Kauf beachten

Bei den Sicherheitswannen haben sich zwei Materialien im Laufe der Zeit immer mehr durchgesetzt: Stahl und Kunststoff, so dass bei der Anschaffung von Auffangwannen die Unternehmen immer vor die Frage gestellt werden, für welches Material sie sich entscheiden. Zahlreiche Faktoren beeinflussen die Entscheidung, denn Umwelt-Auffangwannen aus Stahl und aus PE unterscheiden sich signifikant. Dieser Artikel bietet daher einen Leitfaden bei der Auswahl der passenden Auffang-Wanne für den eigenen Betrieb. Am wichtigsten für die Entscheidung ob PE-Auffang-Wanne oder ein Modell aus Stahl ist der Gef ...

24.09.2015

Nero Marquina: Der schwarze Marmor direkt aus Spanien

Es ist nicht sehr schwierig, die Gründe für den Erfolg dieses Materials zu finden. Es handelt sich um einen feinkörnigen dunkelschwarzen Marmor mit weißen Fossilresten und stark hervortretenden weißen Adern, die gelegentlich auch grün sein können. Das Strahlen und die Intensität der schwarzen Farbe im Kontrast zum Weiß verleihen diesem Marmor ein äußerst faszinierendes Aussehen. Gewonnen wird er in der Nähe der Stadt Marquina in Nordspanien, im Baskenland und ca. 50 km von Bilbao entfernt. Der Nero Marquina ist einer der gefragtesten spanischen Natursteine, auf der ganzen Welt kann man di ...

20.08.2015

Entsorgung industrieller Röntgenfilme zahlt sich aus

Bremen, 20. August 2015 Industrielles Röntgen ist für die Wirtschaft von zentraler Bedeutung. Es sichert Qualitätsstandards und ist Gütekriterium zugleich. Hierfür verwendete analoge Röntgenfilme werden – wenn eine Dokumentation und Archivierung nicht mehr von Nöten ist – von der Schmidt + Kampshoff GmbH fachgerecht entsorgt und verwertet. Recyclingfähige Wertstoffe können so dem Wirtschaftskreislauf erhalten und damit die Umwelt geschont werden. Unternehmen aus dem Schiffs- und Kesselbau, der Automobil-, Elektronik-, Luft- und Raumfahrt- oder der Nahrungsmittelindustrie profitieren in zweifac ...

20.08.2015

Warum Wasserenthärtung?

Sie kennen wahrscheinlich auch die trödelnde Kaffeemaschine, die einfach nicht zu Potte kommen will und irgendjemand anmerkt, jemand müsse diese einmal entkalken. Aber warum verkalken Kaffeemaschinen? Das im Wasser gelöste Calciumkarbonat hat die oftmals unerwünschte Eigenschaft bei Erwärmung auszufallen. Es bildet sich ein Belag, der mühselig mittels Säure und/oder mechanisch entfernt werden muss. Dieser Belag entsteht natürlich nicht nur in der Kaffeemaschine, sondern bei jeder Erwärmung von kalkhaltigem Wasser. Die Ablagerungen wirken wie eine Dämmung und behindern den Wärmetransport, z. ...

04.08.2015

Lounges 2015: HET Filter zeigt sichere Containment-Lösung

Altenstadt, 18. Mai 2015; HET Filter präsentiert seine neuesten Filterlösungen auf der Lounges in Stuttgart vom 19.05.2015 bis zum 21.05.2015. In Halle 1, Stand E2.1 erfahren die Besucher, wie HET Filter ihre Anforderungen in den Bereichen Filtration, Explosionsschutz und Containment durch innovative Lösungen in der Praxis umsetzt. Die Ansprüche an die Reinheit der Raumluft in den Produktionsstätten steigen ständig. Vorreiter sind hier häufig die Pharma- oder Chemie-Industrie, die darauf achten müssen, dass die hochwirksamen Wirkstoffe nicht andere Produkte verunreinigen. Außerdem müssen die ...

18.05.2015

Personelle Verstärkung bei der Spiekermann GmbH im Bereich Wasserwirtschaft - Vorstellung Dr. Christian Mauer

Der erste offizielle Einsatz von Dr. Christian Mauer fand bereits auf der renommierten Veranstaltung 48. ESSENER TAGUNG für Wasser- und Abfallwirtschaft statt, bei der Spiekermann dieses Jahr wieder mit einem Stand vertreten war. Nicht nur die Präsenz auf der Tagung selbst, sondern auch die Verstärkung des Teams im Bereich Wasserwirtschaft unter anderem mit Herrn Dr. Mauer zeigen, dass Spiekermann neben der Ausweitung des Bereichs Mobilität künftig auch die Aktivitäten im Thema der Abwasserreinigung und Schlammbehandlung deutlich ausweiten wird. Dr. Mauer übernimmt ab April 2015 - gemeinsam mi ...

27.04.2015


Seite 1 von 9:  1 2  3  4  5  .. » 9







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]