Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / Prävention




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Antibiotika sind wertvolle Arzneimittel – Sie haben aber Schattenseiten, die es zu beachten gilt

Ohne Antibiotika wäre die Lebenserwartung des Menschen deutlich geringer. Wir würden viel häufiger an Infektionen sterben als es tatsächlich im Zeitalter der modernen Antibiotika der Fall ist. Das ist für uns selbstverständlich geworden. Allerdings haben Antibiotika, wie im Übrigen alle hoch wirksamen Medikamente, ihre Schattenseiten. Eine davon ist in der Charakteristik der Antibiotikamoleküle selbst zu suchen. Sie töten Bakterien, egal ob es sich um gefährliche Krankheitserreger handelt oder nützliche Bewohner unserer natürlichen mikrobiellen Flora sind. Das kann, wie wir heute wissen schwer ...

08.11.2017

Shiatsu - achtsame Berührung: die neue Serie auf EnjoyLiving.at

Termine hier, E-Mails da, die Kinder haben Bedürfnisse, die erfüllt werden wollen, der Arbeitgeber beharrt regelmäßig auf Überstunden, die Gesellschaft (oder man selbst) erwartet von jedem Perfektion. So viele Vorteile unser modernes Leben bringt, so hat es auch seine Tücken. Mehrfach- und Dauerbelastung können zu Stress und zu stressbedingten Erkrankungen führen. Da ist guter Rat teuer. Um Stress vorzubeugen oder ihn wieder abzubauen und damit einhergehende Symptomatik zu verbessern, gibt es verschiedene Methoden. Eine davon ist Shiatsu. Dabei liegt das größte Potenzial von Shiatsu in der Vo ...

07.11.2017

Frische Luft für frische Köpfe

Frische Luft ist in jedem Raum, in dem sich Menschen aufhalten, wichtig - ob am Arbeitsplatz oder zu Hause. Denn mit der Atmung wandeln Menschen Sauerstoff in Kohlendioxid. Zusätzlich geben Möbel, Bodenbeläge und Co. chemische Stoffe an die Raumluft ab. Und letztlich reichern wir durch Husten und Niesen die Luft noch mit Keimen und Erregern an. Die Folgen: Müdigkeit, Konzentrationsmangel und steigende gesundheitliche Belastungen. Daher muss auch während der kalten Jahreszeit regelmäßig frische Luft in Büros und Zimmer. Stoßlüften – wenn es geht mit Durchzug – sorgt in kurzer Zeit für den notwe ...

02.11.2017

Hilfe bei Antibiotika Durchfall –Spezielles Probiotikum hält auch dem Antibiotika Angriff stand

Jetzt während der nasskalten Jahreszeit haben Antibiotika wieder Hochsaison. Gilt es bakterielle Infekte zu bekämpfen, sind sie häufig Mittel der Wahl. Denn das Antibiotikum leistet meist sehr schnell wertvolle Arbeit und hilft die Infektion vollständig auszuheilen. Ärgerlich nur, dass der schnelle Therapieerfolg auf den Darm schlagen kann und recht häufig zu Durchfall führt! Jetzt könnten Probiotika helfen, sofern sie nicht selbst durch das Antibiotikum zerstört werden. Das Probiotikum S. boulardii hält den Angriffen des Antibiotikums stand und kann bereits während der Behandlung mit dem Anti ...

30.10.2017

Asklepios Klinik Triberg bietet deutschlandweit erstes digitales Konzept während der Reha nach Krebs

Die Asklepios Klinik Triberg, Fachklinik für die Rehabilitation nach einer Krebserkrankung bietet deutschlandweit ein erstes forschungsbasiertes und digitales Nachsorgekonzept für Privatpatienten in der onkologischen Rehabilitation an. Mit Hilfe einer App und einem Webanwendung werden wissenschaftliche Erkenntnisse dem Nutzer zugänglich gemacht. Darüber hinaus bietet dieses System den Anwendern eine enorme Unterstützung im Alltag, um Bewegungseinheiten optimal zu steuern. Privatdozent Dr. med. Thomas Widmann, Chefarzt der Asklepios Klinik Triberg entwickelte diese digitale Reha nach Krebs, ...

27.10.2017

Asklepios Klinik Triberg bietet deutschlandweit erstes digitale Konzept für die Krebsnachsorge

Die Asklepios Klinik Triberg, Fachklinik für die Krebsnachsorge bietet deutschlandweit ein erstes forschungsbasiertes und digitales Nachsorgekonzept für Privatpatienten in der onkologischen Rehabilitation an. Mit Hilfe einer App und einem Webanwendung werden wissenschaftliche Erkenntnisse dem Nutzer zugänglich gemacht. Darüber hinaus bietet dieses System den Anwendern eine enorme Unterstützung im Alltag, um Bewegungseinheiten optimal zu steuern. Privatdozent Dr. med. Thomas Widmann, Chefarzt der Asklepios Klinik Triberg entwickelte diese digitale Kebsnachsorge, welche eine Weiterentwicklung ...

27.10.2017

Den “Glückskanal” öffnen

Wohlwollen, Wertschätzung, emotionale Wärme, kluge Worte sind die "4 W" im Miteinander. Weiß jeder, na ja, fast jeder. Wer diesen Idealen im Alltag folgt, findet gewissermaßen einen weiteren Schlüssel zur Gesundheit – selbst dann, wenn es hoch her geht. Der Schlüssel heißt Serotonin, jener Botenstoff, der im Gehirn für Glücksgefühle sorgt. Ein "Mehr davon!" können wir selbst anregen: durch mentale und körperliche Übungen. Besonders hilfreich – und wissenschaftlich überprüft – sind Achtsamkeitsmeditationen, gute Gespräche, entschleunigende Bewegung in herrlicher Natur. Un ...

23.10.2017

Aufgalopp zur Grippesaison 2017/2018

Wie die aktuelle Grippesaison verlaufen wird, kann zurzeit niemand vorhersehen. Wie jedes Jahr um diese Zeit steigen die Fallzahlen für Grippe- und grippeähnliche Erkrankungen an. Aktuell bewegen sich die Zahlen im normalen Rahmen. Ob das so bleiben wird oder eine starke Zunahme in den kommenden Wochen bevorsteht, kann niemand eindeutig sagen. Fest steht jedoch, dass geimpfte Personen weniger häufig und weniger schwer erkranken. „Grippe ist für viele Menschen erst dann interessant, wenn sie selbst erkrankt sind. Dass es sich hierbei nicht um eine Bagatellerkrankung handelt, zeigt die Zahl d ...

17.10.2017

Jetzt mitmachen und eine Bay-o-Pet® Murnil-Kur für die eigene Katze gewinnen

Der Winter steht vor der Tür und damit auch der Fellwechsel bei unseren tierischen Mitbewohnern. Neben regelmäßigem Bürsten können Katzenhalter ihre Vierbeiner während dieser Zeit auch durch die Ernährung unterstützen und so die Gesundheit von Haut und Fell aktiv fördern. Von Bay-o-Pet® gibt es beispielsweise die Murnil-Tabletten, die ein ausgewogenes Futter ideal ergänzen. Sie sind durch die gezielte Zusammenstellung natürlicher Zutaten besonders reich an zusätzlichen Vitaminen und hochwertigen Proteinen. Damit können Haut und Fell der Samtpfoten von innen heraus unterstützt werden und das Ha ...

11.10.2017

Ihre Stimme gegen Burnout !

IFGL unterstützt Gründung und Durchführung von Anderen Burnout Cafés (ABCs) in Deutschland. Wir verbessern durch die ABCs das zwischenmenschliche Erleben und Verhalten Betroffener im Alltag durch lösungs- und ressourcenorientierte Übungen. Wir haben uns für Wirkungsfonds 2017 beworben und sind unter die Besten 50 Initiativen gekommen. Um unsere Chance auf Förderung zu wahren, benötigen wir Ihre Stimme. Zur Votingseite geht es über unsere Internetseite oder http://voting-socialimpact.eu/Wirkungsfonds_2017 . Menschen mit stressinduzierten psychischen Erkrankungen finden kaum niederschwell ...

10.10.2017

Sich den Staub des Alltags von der Seele waschen

Stuttgart. Beim Erstellen von Kunst entstehen kreative Freiräume, die uns auch im Alltag nutzen. Denn mit dem Verwirklichen von Gestaltungsideen kann seelische Widerstandkraft aufgebaut werden. Die Stuttgarter Tagesklinik MentaCare lädt daher ab dem 19. Oktober bis zum 30. November zu vier Kreativ-Abenden auf den Killesberg in die Azenbergstraße 68 ein. Unter fachkundiger Begleitung können Teilnehmer donnerstags jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr nach Herzenslaune malen, tonen oder am Speckstein arbeiten, Neues erfahren und Bewährtes wiederentdecken. „Wir ermöglichen allen Teilnehmern, sich m ...

09.10.2017

Schlechte Mundhygiene, schlechte Mundgesundheit erhöht das Krebsrisiko

Es wird prognostiziert, dass die Häufigkeit der weltweiten Krebsfälle in den nächsten zwei Jahrzehnten um 75 % steigen wird und sich der 25 Millionen-Grenze nähert. Praktischen Lösungen zur Reduzierung vorzeitiger Todesfälle stellt die Vorsorge in den Mittelpunkt. Diese Lösungen beinhalten u.a. Aufklärungskampagnen zu beeinflussbaren Risikofaktoren. Studien des Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie (BIPS) zeigten, es gibt einen Zusammenhang zwischen Krebserkrankungen der oberen Luft- und Speisewege und mangelnder Mundhygiene. Eine ungepflegte Mundhöhle bewirkt eine s ...

03.10.2017

„Wir sind das Netzwerk.“ - Das Netzwerk Gesunde Kinder verständigt sich auf gemeinsame Werte.

Im Rahmen eines umfangreichen Beteiligungsprozesses haben alle hauptamtlichen Akteure des Netzwerkes Gesunde Kinder – in seiner heterogenen Struktur – ein Leitbild erarbeitet und verabschiedet. Mit diesem Leitbild hat das Netzwerk gleichzeitig seinen gesellschaftlichen Beitrag für ein gesundes Aufwachsen von Kindern und Familienfreundlichkeit im Land Brandenburg formuliert. Das Leitbild des Netzwerkes Gesunde Kinder finden Sie hier: www.netzwerk-gesunde-kinder.de/netzwerk/leitbild/ Das Netzwerk Gesunde Kinder ist in den letzten Jahren strukturell gewachsen und hat sich erfolgreich in ...

19.09.2017

Erste Hilfe im Betrieb: Unsicherheit bei jungen Arbeitnehmern

Alarmierendes Ergebnis bei kleinen Unternehmen mit bis zu 20 Angestellten: Beinahe jeder fünfte Befragte (19 %) gab an, in seinem Betrieb gebe es überhaupt keinen ausgebildeten Ersthelfer. Laut den Vorschriften zur Unfallverhütung der deutschen Berufsgenossenschaften ist ein Arbeitgeber verpflichtet, ab zwei unfallversicherten Beschäftigten vor Ort mindestens einen Ersthelfer bereitzustellen. Bei Verfehlung drohen ein Verwarnungsgeld oder eine Geldbuße. In Sachen Unfallverhütung scheinen Großunternehmen ab 500 Mitarbeitern ihre Hausaufgaben am besten zu machen: 88 Prozent der hier Tätigen k ...

15.09.2017

Burnout Gesundheitstage ein voller Erfolg - Internationales Netzwerk tagte und informierte im Sibyllenbad

Das Burnout -Netzwerk ist ein Zusammenschluss von Ärzten, Heilpraktikern und Coaches die den Betroffenen helfen, aus dem Burnout-Syndrom wieder herauszufinden. Die Referenten trafen am Freitagabend im Viersterne Kurhotel Pyramide Sibyllenbad ein. Bürgermeister Klaus Meyer, Sibyllenbadchef Gerhard Geiger, Fremdenverkehrsvorsitzender Christian Maischl und die Leiterin der Neualbenreuther Gästeinformation, Ursula Stingl, begrüßten die Gäste aus ganz Deutschland. Am Wochenende standen dann, nach einem Rundgang durch die drei Bereiche Medizin, Badelandschaft und Wellness sowie einer Präsentation ...

11.09.2017

Neue Gesundheitskurse nach den Ferien

Mehr als 350.000 Kursangebote von mehr als 100.000 Anbietern bundesweit enthält die Kursdatenbank der VIACTIV Krankenkasse, die sich nach Kursinhalten und Regionen sortieren lässt. Die Angebote sind geprüft und entsprechen den Vorgaben der gesetzlichen Krankenversicherung für die Erstattung der Kursgebühren. Über 23.000 Versicherte der VIACTIV haben im vergangenen Jahr solche Angebote genutzt und eine Erstattung der Kurskosten erhalten. „Wir empfehlen unseren Versicherten eine gesunde Lebensführung mit viel Bewegung, gesunder Ernährung und ausreichend Entspannung“, so Reinhard Brücker, Vors ...

05.09.2017

Zum Schulstart: Kinder nicht überfordern

Dass Eltern heute keine Möglichkeit auslassen, um ihr Kind zu fördern, ist angesichts der hohen Anforderungen der Gesellschaft und des Konkurrenzdrucks verständlich. Ständige Überforderung aber macht Kinder krank. Eine Befragung innerhalb der Kampagne „Aktion Mütze – Kindheit ohne Kopfzerbrechen“ von 2016 zeigt: Nahezu drei Viertel der Schüler der 7. Jahrgangsstufe kennen Kopfschmerzen als mehr oder minder regelmäßige Beeinträchtigung. Vorherrschend sind Migräne und Spannungskopfschmerzen. Von den betroffenen Kindern mit migränetypischen Symptomen nehmen 60 Prozent Medikamente, davon ledig ...

29.08.2017

Innehalten

Wer seinem Bedürfnis nach Rückzug von Zeit zu Zeit folgt und die Abgeschiedenheit sucht, kann konzentriert Gedanken sammeln, an einem Problem oder Thema arbeiten. Oder in „ruhiger Wachheit“ abwarten, bis Erkenntnisse sich von selbst einstellen. Eine anspruchsvolle Übung hierbei: Nichts, rein gar nichts werten, was einem so in den Kopf kommt. Solche Selbstgespräche können gut begleitet werden von Büchern, Musik, Gehen in einsamen Landschaften, Medititationen … die Möglichkeiten sind grenzenlos. Je ruhiger und harmonischer die Umgebung ist, umso besser. Im Schlösserland Mecklenburg-Vorpomm ...

16.08.2017

Hauptsächlich Frauen nutzen Gesundheitskurse

„Natürlich treiben sehr viel mehr Menschen Sport als nur die Teilnehmer an Gesundheitskursen. Das zeigen zum Beispiel die Anmeldezahlen zu den vielen Laufveranstaltungen, die wir unterstützen“, weiß Reinhard Brücker, Vorstandsvorsitzender der VIACTIV Krankenkasse. „Gleichzeitig gibt es Menschen, die die Vorzüge der Kurse schätzen. Sie erhalten ein geprüftes Angebot mit qualifizierten Inhalten und pädagogisch ausgebildeten Kursleitern. Hinzu kommt: nur hierfür dürfen wir Kosten übernehmen, nämlich bis zu 200 Euro im Jahr.“ Unterstützt hat die VIACTIV ihre Versicherten schon, als Kritiker Ges ...

15.08.2017


Seite 1 von 22:  1 2  3  4  5  .. » 22







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]