Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / Brennstoffzellen




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Feuer und Flamme für Ihre Unterstützung

Eine neutrale Fachjury musste aus vielen starken Produkten die Finalisten auswählen - welche Produkte bieten die größten Innovationen, den besten Nutzen, das am Ende ausschlaggebende Alleinstellungsmerkmal? Wir freuen uns sehr, dass unsere Brennstoffzelle „QuattroGeneration" als Finalist in der Kategorie B – Brandschutz, Ex- und Arbeitsschutz nominiert wurde. Sie können noch bis zum 31. August 2017 abstimmen und haben eine Stimme pro Kategorie. Machen Sie mit und GEWINNEN Sie eine Spiegelreflex-Kamera. Über jede Stimme für Fuji N2telligence würden wir uns sehr freuen. Hier geht ...

03.07.2017

Innovative Off-Grid Stromversorgung im Anwendungstest - Siqens startet industrieübergreifenden Vorserien-Test der Brennstoffzelle ECOPORT 800

Brennstoffzellen haben gegenüber Generatoren den Vorteil, dass sie völlig geräuschfrei und ohne schädliche Abgase aus einer chemischen Umwandlung des Kraftstoffes Energie gewinnen. Im Falle des ECOPORT 800 kommt als weiterer Vorteil die gute weltweite Verfügbarkeit des sauberen Kraftstoffes Methanol hinzu. Dabei hat die neuartige Brennstoffzelle keine spezifischen Anforderungen an die Reinheit des Methanols, sondern kann mit technischem Methanol ebenso wie mit Bio-Methanol störungsfrei betrieben werden. Vielfältige Anforderungen an die Newcomer-Brennstoffzelle Für den Vorserien-Test haben ...

22.02.2017

Markt für Brennstoffzellen weiter im Aufwind

Berlin, 16. März 2016. Während Brennstoffzellen als Notstromversorgung im digitalen Polizeifunk bereits etabliert sind, könnte die Technologie künftig unter anderem auch als Sicherheitslösung für Signal- und Verkehrsleitsysteme im Bahnverkehr, bei Banken oder in Krankenhäusern verstärkt Anwendung finden. Denn dank erfolgreicher Referenzprojekte setzt sich die umweltfreundliche Technologie in immer mehr Branchen als alternative Energiequelle durch, um die Stromversorgung digitaler und kritischer Infrastrukturen sicherzustellen. Dieses Resümee zieht das Branchen-Netzwerk Clean Power Net (CPN), d ...

16.03.2016

Strom und Wärme selber produzieren statt teuer kaufen

Wieso Strom teuer kaufen, wenn Sie ihren eigenen erzeugen können? Jeder Haushalt benötigt Strom und davon nicht grade wenig, denn mittlerweile verbrauchen so gut wie alle Elektrogeräte welchen, egal ob in Gebrauch oder im "Standby"- Modus. Aber auch dafür bietet die Jüren Hohnen GmbH eine interessante Lösung an. Die sogenannte "Brennstoffzelle" macht es möglich, sie dient zur Unterstützung der eigentlichen Heizanlage. Durch einen chemischen Prozess in dem Gerät wird Strom und auch Wärme produziert. Der Strom wird sowohl für den eigenen Haushalt genutzt aber auch ins öffentl ...

25.03.2015

Wartungsarme und schadgasfreie Energie zum Mitnehmen

SIQENS ist einen weiteren wichtigen Schritt in der Entwicklung der neuen Brennstoffzellentechnologie vorangekommen. Bereits 2012 hat das Unternehmen einen f-cell Award für sein neues Konzept einer Hochtemperatur-Methanol-Brennstoffzelle erhalten. Die größten Herausforderungen bei der technischen Umsetzung des Konzeptes und der Vorbereitung der Marktreife lagen damals aber noch vor dem Entwicklungsteam um den Firmengründer und heutigen CTO Volker Harbusch. Anfang Oktober präsentiert SIQENS nun den ersten Prototypen, der die technische Machbarkeit zum ersten Mal in einem kompakten System unter B ...

07.10.2014

Brennstoffzellen-Heizgeräte für das Eigenheim der Zukunft

Brennstoffzellen-Heizgeräte arbeiten nach dem KWK-Prinzip und gehören zur Familie der Blockheizkraftwerke. Im Unterschied zu konventionellen BHKW´s findet bei ihnen die Energiewandlung nicht durch Verbrennung, sondern in einem elektrochemischen Prozess statt. Brennstoffzellen-Heizgeräte zeichnen sich daneben insbesondere durch einen hohen Gesamtwirkungsgrad (elektrischer + thermischer Wirkungsgrad) von über 90 Prozent und ein sehr gutes Teillastverhalten aus. Beide Merkmale kommen besonders beim Einsatz in Wohngebäuden zum Tragen. Deshalb eignen sich Brennstoffzellen-Heizgeräte besonders gu ...

18.08.2014

Mit Brennstoffzellen in die Zukunft der Energieversorgung

Unter dem Motto „Märkte und Projekte“ demonstrierten am 6. November zahlreiche Experten auf dem 11. Brennstoffzellenforum in Frankfurt mehr als 120 Teilnehmern den aktuellen Stand der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik. Für die hessische Landesregierung eröffnete Umweltstaatssekretär Mark Weinmeister die Veranstaltung: „Wir sehen großes Potenzial in der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie. Daher fördern wir das Thema seit vielen Jahren. Allerdings sind bei allen Bemühungen noch einige Hürden zu nehmen, zum Beispiel bei der Infrastruktur für die Wasserstoff-Mobilität.“ Beim an ...

13.11.2012

Handbuch für Elektromobilität auf der Hannover Messe Industrie vorgestellt

Hannover/Wiesbaden, 25.04.2012 – Anlässlich der Hannover Messe Industrie stellte Dr. Joachim Wolf, Vorstandsvorsitzender der Wasserstoff- und Brennstoffzellen (H2BZ) Initiative Hessen e.V., heute gemeinsam mit den Kooperationspartnern das neue Handbuch Elektromobilität vor. Bereits zum dritten Mal beleuchtet dieses Sammelwerk sämtliche Aspekte und Voraussetzungen des emissionsfreien Individualverkehrs. Das Handbuch Elektromobilität wird jährlich vom ZVEI gemeinsam mit der Hannover Messe, dem VDE-Institut, der H2BZ-Initiative Hessen sowie der HA Hessen Agentur GmbH aufgelegt. Es ist ab sofor ...

25.04.2012

Hessen demonstriert Kompetenz in Umwelt- und Energietechnik

Forschung und Industrie aus Hessen zeigen während der Hannover Messe Industrie in Hannover gemeinsam, welch herausragende Rolle die Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik für die Umsetzung der Ziele des Energiegipfels einnimmt. Vom 23. bis 27. April bieten die Beteiligten am Gemeinschaftsstand B65 der Hessen Agentur in Halle 27 einen Überblick über die zahlreichen Initiativen und Projekte, die in Hessen in der Wasserstoff- und Brennstoffzellen Initiative H2BZ gebündelt sind. „Wir in Hessen gehen einen machbaren und realistischen Kurs. Wir haben die Verantwortung für nachfolgende Generatio ...

24.04.2012

Webdesigner aufgepasst

Auch für dieses Jahr haben sich einige Trends schon angedeutet oder auch Entwicklungen im Webdesign Gebiet gezeigt. Ein ernstzunehmender Faktor beim Webdesign Berlin und aber auch Webdesign aus Deutschland sind die mobilen Endgeräte, deren Anzahl exponentiell und explosionsartig erhöht hat und daher auch anteilhaft gesehen eine stärkere und ernstzunehmende Stellung am Markt und selbstverständlich beim Besucher einer Internetseite ausmacht. Wie schon sicherlich viele Webdesigner schon gelesen haben werden, wird in der Zukunft Adobe Flash nicht für die Endgeräte verbessert bzw. optimiert. D ...

11.04.2012

sanevos Informationsveranstaltung zur Brennstoffzelle sehr erfolgreich

Insgesamt 11 Stadtwerke - vertreten durch Energieberater, Key Account Manager, Leiter Wärme- und Energieerzeugung, Technische Leiter, Leiter neue Geschäftsfelder oder Leiter strategische Unternehmensentwicklung - sowie ein Energieberater und zwei Heizungsbauer ließen sich umfassend über den BlueGen™ informieren. Der BlueGen™ ist ideal für die Stromversorgung von Wohn-, Büro- und Gewerbeimmobilien geeignet und das mit einem hervorragenden Wirkungsgrad von 60 % elektrisch und 25 % thermisch. Für Gasversorger bedeutet die Installation eines BlueGen™ einen kontinuierlichen, gleichmäßigen Gasv ...

21.09.2011

SAE J2601: Wenger Engineering hilft die Norm in Dänemark umzusetzen

Ulm, 07.09.2011: Vor kurzem wurde in Holstebro die erste Wasserstofftankstelle in Dänemark in Betrieb genommen. Weitere sollen folgen. Die Station wurde von H2-Logic entwickelt und ist in der Lage, ein Fahrzeug innerhalb von 3 Minuten zu betanken und eine Reichweite von mehreren Hundert Kilometern zu gewährleisten. Die Wenger Engineering GmbH hat im Auftrag von H2-Logic mitgewirkt, die Norm SAE TIR J2601 zur zielgerichteten und sicheren Befüllung mit Wasserstoff umzusetzen. Dabei standen die von der Norm geforderten Parameter wie Vorkühltemperatur und Befüllgeschwindigkeit im Focus. Das inno ...

08.09.2011

sanevo informiert Gasversorger exklusiv über die Brennstoffzelle

Der BlueGen™ ist ideal für Stromversorgung von Wohn-, Büro- und Gewerbeimmobilien geeignet. Und die mit einem hervorragenden Wirkungsgrad von 60 % elektrisch (1,5 kW) und 25 % thermisch. Für Gasversorger bedeutet die Installation eines BlueGen™ einen kontinuierlichen, gleichmäßigen Gasverbrauch über das ganze Jahr unabhängig vom Wärmebedarf des Kunden. Bei einem durchschnittlichen Haushalt sind das 23.000 kWh pro Jahr. Sanevo hat für Mitte September (13.9.2011 von 13.00 bis 16.00 Uhr, 15.9.2011 von 13.00 bis 16.00 Uhr und 16.9.2011 von 9.00 bis 12.00 Uhr) interessierte Unternehmen aus der Ga ...

04.09.2011

Girls Day bei der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Initiative Hessen

So erhielten die Schülerinnen aus der 6. und 8. Gymnasialstufe zunächst einen Einblick in die Funktionsweise der Brennstoffzellentechnik. Diese konnten sie anschließend selbst in spannenden Experimenten untersuchen. „Wir haben über eine Mini-Solaranlage Wasserstoff erzeugt und gespeichert. Das war zwar nicht viel, aber es hat gereicht, um das kleine Brennstoffzellenmobil eine kurze Strecke fahren zu lassen“, berichtet die 14-jährige Talitha begeistert. Nach dem Einstieg in die Technik am frühen Morgen ging es zu einem Ausflug an die Hochschule RheinMain in Rüsselsheim, an der die stellvert ...

19.04.2011

Hessische Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Initiative Hessen (H2BZ-Initiative Hessen) 2011 auf der „FC EXPO“ in Japan

HA Hessen Agentur GmbH Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Initiative Hessen Pressemitteilung Tokio, den 02.03.2011 **************************************************************************************************************** Hessische Wasserstoff- und Brennstoffzellenkompetenz präsentiert sich in Japan Japan ist einer der wichtigsten Leitanbieter und Leitmärkte für Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie. Um dort präsent zu sein und die Kontakte zu den Technologieentwicklern und -anwendern zu vertiefen, beteiligt sich die Wasser ...

03.03.2011

Fuel Cell & Hydrogen Energy 2011: Wenger Engineering zeigt Simulation des Betankungsvorgangs

Der Spezialist auf dem Gebiet der Wasserstoffspeicherung und Wasserstofftankstellen-Technologie bietet Entwicklung und Simulation im Bereich Thermodynamik und ist weltweit führend in der Simulation komplexer Vorgänge bei der Wasserstoffbetankung. Insbesondere bei der Entwicklung der 2010 in Kraft getretenen SAE J2601 war Wenger Engineering maßgeblich beteiligt – gemeinsam mit renommierten Firmen wie Daimler, General Motors / Opel, Ford, Toyota, Honda, Linde, Air Products, Air Liquide, CSA sowie Powertech Labs. Dabei stand für Wenger Engineering unter anderem die Entwicklung einer zuverlässigen ...

26.01.2011








Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]