Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / Fachthemen




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

3. Winter Uni bei DEAplus

Wenn im Supermarkt die kalorienreichen Lebkuchen und Marzipankartoffeln ins Regal kommen, gibt es bei DEAplus „Schlemmereien fürs Hirn“. Das Programm für die Winter Uni der Deutschen Event Akademie ist druck- und guckfrisch verfügbar. Vom 11. bis 15. Dezember gibt es in Hannover/Langenhagen zum dritten Mal hochwertige 1-tägige Weiterbildungschancen für Führungskräfte, Profis, Azubis und Einsteiger in der Veranstaltungsbranche. Zwei Dutzend hochwertige Tagesseminare, Workshops und Wiederholungsunterweisungen bieten vielfältige Möglichkeiten, neues Know-how zu trainieren, Kenntnisse aktuell ...

01.11.2017

Letzte Chance in 2017: Get your Hog Skills!

Das LMP [college], die LMP-eigene Institution für den Know-How-Transfer zu Produkten und Technologien der Veranstaltungstechnik, führt ihr Schulungsangebot aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage speziell nach Hog 4 Trainings fort. Das Konzept ist dreistufig und bietet geeignete Inhalte für Anfänger, Anwender mit Grundkenntnissen und erfahrene Hog-Nutzer. Im November bietet sich nun die letzte Möglichkeit in 2017, sich mit den beliebten Konsolen von HIGH END SYSTEMS näher vertraut zu machen. Hog 4 Basic Training am 9.11.2017 Am 9.11. findet das Hog 4 Basic Training statt. Das Basic T ...

01.11.2017

Schön reden allein reicht nicht

(Bonn, 23. Oktober 2017) Reden können wir alle, doch überzeugen, das ist nicht jedermanns Sache. Rhetorik nennt sich die Kunst der Rede, die Kunst, bei öffentlichen Auftritten zu überzeugen. Egal, ob im Job, im Ehrenamt, auf der politischen Bühne oder einfach unter Freunden und Bekannten: Eine rhetorisch gelungene Rede fördert den eigenen Erfolg. Die Veranstalter der women&work – Europas größtem Messe-Kongress für Frauen – bieten im Rahmen der women&work-Academy am 30. Oktober von 18-19 Uhr dazu ein Webinar an. Die Teilnahme ist kostenfrei. „Im postfaktischen Zeitalter ist authentis ...

23.10.2017

Das Kommunikationsquadrat in Aktion

Bonn – Das bekannte Kommunikationsmodell von Friedemann Schulz von Thun lässt sich nun auch via Brettspiel trainieren. Die Spieler erkennen typische Kommunikationshürden, entwickeln eigene Lösungsmuster und verbessern ihr Gesprächsverhalten im Alltag und Beruf. Das Serious Game, bestehend aus Trainerleitfaden, Teilnehmerunterlagen, Spielbrett und -figuren sowie jeweils 50 Äußerungs- und Dialogarten, ist soeben im Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare erschienen. Sachaussage? Appell? Selbstkundgabe oder gibt der Gesprächspartner einen unterschwelligen Beziehungshinweis? Im Alltag ka ...

26.09.2017

„Vereinbarkeit leben“ - Neue Veranstaltungsreihe

Zum Auftakt werden folgende Events in zentraler Lage Hamburgs angeboten:  - „Was passiert mit unseren Kindern, wenn uns etwas passiert? Rechtliche Beratung“ mit Mechthild Bitter (Notarin und Rechtsanwältin a.D.) am 23.11.2017 um 18:00-20:00. - „Wie kann ich Beruf und Familie erfolgreich vereinbaren? Wissen schafft Lösungen“ mit Dr. Eva Tolasch (Elternschafts- und Geschlechterforscherin) am 18.01.2018 um 16:00-20:00 - „Das 1X1 der Pflege: Praxiswissen für diversitätsbewusste Unternehmen“ mit Katarina Kakar (Pflegeleitung) am 22.03.2018 von 18:00-20:00 Ziel der Veranstaltungsreihe ...

25.09.2017

EIPOS-Brandschutzkurse ab 2018 auch in Mainz

Die deutschlandweit tätige EIPOS GmbH bietet berufsbegleitende Brandschutzweiterbildungen zum Fachplaner oder Sachverständigen ab 2018 auch am Standort Mainz. EIPOS schafft damit für Architekten und Ingenieuren insbesondere aus Rheinland-Pfalz und Hessen eine räumliche Alternative zu Dresden, Hamburg, München und Stuttgart. Kooperationspartner in Mainz ist in bewährter Weise die Akademie der Ingenieure, mit der EIPOS bereits seit 2010 gemeinsam Brandschutzweiterbildungen am Standort Stuttgart erfolgreich durchführt. Der erste Lehrgang in Mainz "Fachplaner/-in für vorbeugenden Brandsch ...

20.09.2017

Public Relations für Unternehmen: Kompaktkurs für Mitarbeiter/innen

Im Kompaktkurs Public Relations lernen Teilnehmer, was eine PR-Strategie ausmacht, worauf man bei der Konzepterstellung achten sollte und wie man für die Presse, für Printmedien oder das Web texten muss. Neben geballtem PR-Know-how geben PR-Profis aus der Praxis fundierte Tipps für die erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie den Umgang mit Journalisten. Zudem erfahren die Teilnehmer, welche Instrumente es gibt, wie sie diese nutzen und über welche Kommunikationskanäle sich Neuigkeiten am besten verbreiten lassen. Einen wichtigen Stellenwert in dieser Seminarreihe nehmen auch Them ...

05.09.2017

Smarte Bildung im Zeitalter des digitalen Wandels

Kiel. Der digitale Wandel ist da! Was braucht Deutschland, um als Smart Country wahrgenommen zu werden? Und was muss geschehen, damit Bildung auf den Wandel der Arbeitswelt vorbereitet? Darüber unterhalten sich am 17.09.2017 hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Bildung aus dem In- und Ausland. Noch können sich Besucher anmelden, um an der kostenlosen Veranstaltung im Rahmen der Digitalen Woche Kiel teilzunehmen. Den Auftakt der Veranstaltung machen Oberbürgermeister der Stadt Kiel Dr. Ulf Kämpfer und der Digitalexperte des estnischen Parlaments Kalle Palling mit dem Thema: „Sma ...

31.08.2017

2. Deutscher Preisrechtstag am 14.09.17 in Bonn

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die weiteren Entwicklungen im Preisrecht, der Stand der Reform der VO PR 30/53 und die Praxistauglichkeit des öffentlichen Preisrechts. Ziel soll auch dieses Mal sein, möglichst viele der Personen aus Verwaltung, Wissenschaft, Anwaltschaft, Literatur und Praxis zusammenzubringen, die für das öffentliche Preisrecht in Deutschland Gewicht haben. Es erwarten Sie interessante und spannende Beiträge von Prof. Dr. Andreas Hoffjan, TU Dortmund (Kommentator des Standardwerks im Preisrecht „Ebisch/Gottschalk“), einem Preisprüfer der Preisüberwachungsbehörd ...

03.08.2017

Online-Stiftungswoche: 13 Webinare aus der Praxis für die Praxis – Kompetenzen für Stiftungen und Vereine

Täglich berichten in ein bis zwei Webinaren Referentinnen und Referenten aus der Praxis und vermitteln Kompetenzen zu Themen wie Förderstrategien, Krisenkommunikation, Sponsoring, Treuhandverwaltung, Online-Fundraising und vielem mehr. Um an den Webinaren teilzunehmen, genügen ein Computer mit Soundkarte, ein Headset oder Lautsprecher und ein Internetanschluss. Interessierte können so ganz einfach vom Büro oder von zu Hause aus teilnehmen. Termine und Themen im Überblick • 25. September: Die vier Sphären der Gemeinnützigkeit • 25. September: Förderstrategien für Stiftungen • 26. Septem ...

01.08.2017

Seminar öffentliches Preisrecht am 27.9. in Köln

Neben meiner Beratungstätigkeit veranstalte ich auch im Jahr 2017 an verschiedenen Orten praxisorientierte Seminare und Workshops zum Preisrecht an, die dabei helfen, die grundlegenden Vorschriften der VO PR 30/53 und LSP (Leitsätze für die Preisermittlung auf Grund von Selbstkosten) besser zu verstehen. Im Fokus stehen dabei die häufigsten Probleme in der Praxis und die vertiefende Behandlung von Fragen, die für Auftraggeber oder Auftragnehmer von besonderer Wichtigkeit sind. Der Inhalt der Seminare besteht insbesondere aus der eingehenden Erläuterung der Preistreppe mit den verschiedenen ...

01.08.2017

Bundesweite Inhouse-Schulungen und Seminare für den Personalrat im Jobcenter

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse- Seminare für den Personalrat im Jobcenter durch. Die Seminare dauern 3 oder 4 Tage (je nach Wunsch) und orientieren sich inhaltlich an unsere BPersVG-Grundlagen-Seminare. Zusätzlich gehen wir dabei dann auch auf das SGB II und auf die besondere Situation des Jobcenters und seines Personalrats ein - im Spannungsfeld zwischen BA und Kommune. Unser Dozent kommt zu Ihnen ins Jobcenter - deutschlandweit. Weitere Infos erhalten Sie auch auf folgenden Websites: http://arbeitswelt-seminare.chapso.de/jobcenter-personalrat-seminare-s745760.html ...

30.07.2017

Die einzige und erste Ausbildung zum AGILE – COACH in der Produktentwicklung startet im September im Raum München

AGILE - Menschen größer machen Zusammengeschweißte Teams erreichen Projekt-Turnarounds, die zuvor für unmöglich gehalten wurden: mit drastischen Zeitverkürzungen und Over-Performance in den Produkteigenschaften. Der Grund für diese enormen Erfolge liegt in einem veränderten Verhalten der Führung und der Einhaltung einfacher, klarer Regeln im Team. Einige Unternehmen übertragen die agilen Prinzipien der erfolgreichen Projektorganisation bereits auf ihre Führungsarbeit. Um AGILE optimal umzusetzen braucht es einen gut ausgebildeten AGILECOACH. Ein guter AGILECOACH beherrscht die AG ...

28.07.2017

Sachkundelehrgang Rentenberater

Der Beruf des Rentenberaters (m/ w) vereint verschiedene spezifische Kompetenzen, die außerhalb dieses Berufsfeldes bei Beratungsstellen der Rentenversicherungsträger, bei Versicherungsmaklern/-vermittlern und bei Rechtsanwälten zu finden sind. Die Tätigkeit eines Rentenberaters (m/ w) ist damit sehr vielseitig und durch eine geschützte Berufsbezeichnung seit dem 01.07.2008 im Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) geregelt. Rentenberater (m/ w) erbringen qualifizierte Rechtsdienstleistungen aufgrund besonderer Sachkunde. Konkret handelt es sich dabei um die Rentenberatung zur Gesetzlichen Renten- ...

24.07.2017

Zukunft Apotheke - Parallelhandel mit Arzneimitteln“

Kompakt an einem Tag werden Frank Weißenfeldt (QuintilesIMS), Rechtsanwalt Dr. Alexander Natz (NOVACOS), Dr. Jan Bungenstock (vfa), Apothekerin Marina Herpertz (DAP), Dr. Karin Beisel-Ebert (Rp. Institut zur Sicherung der Arzneimittelverordnung) und Nico Ploog (EMRAmed Arzneimittel) den Einfluss der Entwicklungen in Großbritannien auf den Warenstrom in Europa erläutern. Die MASTERCLASS zeigt und verdeutlicht nicht nur die Rechtsprechung, gesetzliche Vorgaben, gesundheitspolitische Zusammenhänge und die aktuelle Marktentwicklung, sondern gibt auch Einblicke in das Abgabeverhalten der Apotheker ...

21.07.2017

Wettbewerbsfähig durch Riggingspezifische Weiterbildung

Arbeitsbereich mit hohen Anforderungen und Risiken Rigger sind in einer Location in der Regel die ersten, die für die technische Realisierung einer Bühnen-, Messe-, Produktpräsentation sorgen. Ihr Arbeitsplatz befindet sich hauptsächlich in schwindelnder Höhe. Dort wo Lautsprecher, Schweinwerfer, Videotechnik und Hängepunkte für Präsentationen platziert werden müssen. Ein Umfeld mit komplexen Fach- und Sicherheitsanforderungen. Mit besonderen Gefahren für Mitarbeitende, und während einer Veranstaltung auch für Akteure und Teilnehmende. Cumhur Amrag beschreibt die gängige Praxis im „Fall de ...

12.07.2017

Deutscher Umwelt-Kongress 2017 – Das Fachforum für betrieblichen Umweltschutz wird nachhaltig

In seiner Keynote zu Beginn des Kongresses zeigt Fritz Lietsch, Geschäftsführer und Chefredakteur der ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH auf, dass Nachhaltigkeit immer ein Gewinn für die Unternehmen darstellt. Anschließend geht Professor Dr. Thomas Wilrich auf die rechtliche Stellung des Umweltbeauftragten im Unternehmen ein. Im Fachforum „Anlagensicherheit und Gewässerschutz“ dürfen sich die Teilnehmer auf einen Vortrag zur neuen AwSV freuen. Nach acht Jahren Unsicherheit tritt das Regelwerk im August nun endlich in Kraft. Die Informationen dazu bek ...

31.05.2017

Deutscher Arbeitsschutz-Kongress 2017 – Das Fachforum für betriebliche Sicherheit im Zeichen der „Arbeit 4.0“

Kein Kongress ohne würdigen Auftakt: den bestreitet Katja Hedke, die für den VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V. im Projekt Prävention 4.0 mitarbeitet. Sie ist davon überzeugt, dass die Entwicklungen, die das „Arbeiten 4.0“mit sich bringen, die Arbeitswelt langfristig deutlich verändern werden. Der Arbeits- und Gesundheitsschutz wird sich mit anderen Gefährdungen bis hin zu ganz neuen Beschäftigungsformen befassen müssen. Mit dem Thema „Risiko“ beschäftigt sich Prof. Dr. Ortwin Renn, wissenschaftlicher Direktor beim Institute for Advanced Sustaina ...

23.05.2017

Ein etwas anderer Impulsabend in Fulda – einer, der verstört und inspiriert.

Die Referenten Alexander Häussermann und Mike Raven, beide Partner in der MAVEX GmbH – zeigen auf, dass neue Methoden und Modelle eine Kultur der horizontalen Vernetzung brauchen. Mit Mitarbeitern, die sich bewegen wollen – die ziehen, Initiative ergreifen, Verantwortung übernehmen und sich selbst organisiert so aufstellen, wie es die größte Wirkung verspricht. Sie machen Tabula rase – räumen auf mit dem konventionellen Implementierungsgedanken und zeigen, ausgehend von den neusten Erkenntnissen der Hirnforschung, wie neue Kulturen entstehen. Passend zu neuen Methoden. So, dass diese ihre voll ...

05.05.2017

27.09.2017 Köln: Seminar öffentliches Preisrecht

Neben meiner Beratungstätigkeit veranstalte ich auch im Jahr 2017 an verschiedenen Orten praxisorientierte Seminare und Workshops zum Preisrecht an, die dabei helfen, die grundlegenden Vorschriften der VO PR 30/53 und LSP (Leitsätze für die Preisermittlung auf Grund von Selbstkosten) besser zu verstehen. Im Fokus stehen dabei die häufigsten Probleme in der Praxis und die vertiefende Behandlung von Fragen, die für Auftraggeber oder Auftragnehmer von besonderer Wichtigkeit sind. Der Inhalt der Seminare besteht insbesondere aus der eingehenden Erläuterung der Preistreppe mit den verschiedenen ...

28.04.2017


Seite 1 von 16:  1 2  3  4  5  .. » 16







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]