Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / Sprachen




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Auf in die Welt: Schüleraustausch- und Auslands-Messe Niedersachsen am 18.11.2017 in Braunschweig

Immer mehr junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Oberbürgermeister Ulrich Markurth ist Schirmherr der Messe in Braunschweig. Er sagt dazu in seinem Grußwort: „Zum fünften Mal findet am 18. November in Braunschweig die Messe für Schüleraustaus ...

08.11.2017

Auf in die Welt: Messe am 18.11.2017 in Köln zeigt 50 Länder

Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der AUF IN DIE WELT-Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Oberbürgermeisterin Henriette Reker ist Schirmherrin der Messe in Köln. Sie sagt: „Ein längerer Auslandsaufenthalt will gut überlegt und organisiert sein. Einen Einblick in diese Thematik bietet Ihnen diese Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung, über die ich sehr gerne die Sc ...

07.11.2017

Auf in die Welt: Schüleraustausch- und Auslands-Messe am 11.11.2017 in Frankfurt zeigt Wege in 50 Länder

Immer mehr junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz ist Schirmherr der Messe in Frankfurt. Er Sagt dazu in seinem Grußwort: „Die Planung eines Auslandsaufenthalts ist mit vielen Entscheidungen ver ...

06.11.2017

Schüleraustausch 2018: USA und Kanada im Vergleich

Immer mehr Schüler und Abiturienten haben Fernweh. Sie wollen ins Ausland gehen, andere Länder und Kulturen erleben und etwas für ihre Sprachkenntnisse tun. Das Ziel ist zumeist der Klassiker: ein „High School“-Aufenthalt. Die USA und Kanada sind die beliebtesten Ziele. Worin liegen die wesentlichen Unterschiede? Dr. Michael Eckstein, Vorsitzender der Deutschen Stiftung Völkerverständigung, stellt hier die wichtigsten 10 Punkte im Vergleich dar. 1. Die Rahmenbedingungen für das Auslandsjahr in den USA und Kanada Der Schüleraustausch in die USA und nach Kanada ist für junge Menschen aus Deut ...

25.10.2017

Auf in die Welt: Schüleraustausch- und Auslands-Messe am 04.11.2017 in Hamburg zeigt Wege in 50 Länder

Immer mehr junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Dr. Michael Eckstein ist Vorsitzender der Deutschen Stiftung Völkerverständigung. Er sagt zur Messe: "Wer als junger Mensch ins Ausland will, hat heute eine große Auswahl und damit auch die ...

24.10.2017

Skrivanek erneut unter den 50 weltweit führenden Sprachendienstleistern

Die Skrivanek-Gruppe kann erneut einen Erfolg verzeichnen: Auch in diesem Jahr ist sie wieder auf der Liste der 100 größten Sprachdienstleistungsunternehmen der Welt aufgeführt, die jedes Jahr von dem unabhängigen Marktforschungsinstitut Common Sense Advisory (CSA) auf Grundlage mehrjähriger Marktforschungsstudien erstellt wird. Im diesjährigen Bericht „The Language Services Market: 2017“ rechnet CSA die Skrivanek-Gruppe zu den größten Sprachdienstleistungsunternehmen der Welt – das Unternehmen nimmt damit erneut seinen Platz unter den 50 größten Sprachagenturen der Welt ein. Die Forschung ...

19.10.2017

Schüleraustausch Kanada – Fünf Wege für das Auslandsjahr in Kanada

Immer mehr Schülerinnen, Schüler und Abiturienten haben Fernweh. Sie wollen ins Ausland gehen, andere Länder und Kulturen erleben und etwas für ihre Sprachkenntnisse tun. Das Ziel ist zumeist der Klassiker: ein „High School“-Aufenthalt. Kanada ist inzwischen nach den USA das beliebteste Ziel. Welche Möglichkeiten gibt es für einen Kanada-Aufenthalt? Ein Überblick gibt Orientierung. Das klassische High School-Jahr Das klassische High School Jahr umfasst einen Aufenthalt von ca. 10 Monaten in Kanada. Die Schüler besuchen eine öffentliche (staatliche) High School und leben in einer Gastfamilie. ...

18.10.2017

Schüleraustausch 2018: Wie Jugendliche und Familien günstige Angebote finden

Auslandserfahrungen stehen bei jungen Leuten hoch im Kurs. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Der Markt bietet unterschiedliche Programme. Eine Vielzahl an Anbietern steht bereit, die Jugendlichen auf ihrem Weg in die Welt zu begleiten. Wie finden die Jugendlichen und ihre Familien ein Angebot, dass gut und günstig ist und auch inhaltlich passt? "Einen guten Auslandsaufenthalt zu günstigen Konditionen zu finden ist einfach machbar, wenn man die Unterscheide der Programme kennt und syste ...

12.10.2017

Auf in die Welt: Schüleraustausch- und Auslands-Messe am 07.10.2017 in Ahrensburg zeigt Wege in 50 Länder

Immer mehr junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Bildungsministerin Karin Prien ist Schirmherrin der Messe in Ahrensburg. Sie sagt dazu in ihrem Grußwort: „Lernen heißt Neuland zu betreten. Wer lernt, überschreitet Grenzen, gewinnt neue Erkennt ...

26.09.2017

Auf in die Welt: Auslands-Messe am 23.09.2017 in Stuttgart zeigt jungen Leuten Wege in die USA und weitere 50 Länder

Immer mehr junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen und eine internationale Ausbildung absolvieren. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Oberbürgermeister Fritz Kuhn ist Schirmherr der Messe in Stuttgart. Er sagt dazu in seinem Grußwort: „Neben dem Land lernt man auch Vieles über die ...

13.09.2017

Auf in die Welt: Auslands-Messe am 23.09.2017 in Düsseldorf zeigt jungen Leuten Wege in 50 Länder und internationale Hochschulen

Immer mehr junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen und eine internationale Ausbildung absolvieren. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Oberbürgermeister Thomas Geisel ist Schirmherr der Messe in Düsseldorf. Er sagt dazu in seinem Grußwort: „Das Interesse an fremden Ländern, an der ...

12.09.2017

Auf in die Welt-Messe am 16.09.2017 in Münster zeigt jungen Leuten Wege in 50 Länder

Immer mehr junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Oberbürgermeister Marcus Lewe ist Schirmherr der Messe in Münster. Er sagt in seinem Grußwort: "Von einem Land in ein anderes reisen, an einer fremden Schule zurechtkommen, ei ...

06.09.2017

Auf in die Welt-Messe am 16.09.2017 in Berlin zeigt jungen Leuten Wege nach Kanada und weiteren 50 Ländern

Immer mehr junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Der Botschafter von Kanada, Stéphane Dion, ist Schirmherr der Messe in Berlin. Er sagt in seinem Grußwort: "Bei der „Auf in die Welt-Messe“ in der Botschaft von Kanada in Berl ...

05.09.2017

Schüleraustausch USA – Die fünf Wege in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Immer mehr Schülerinnen, Schüler und Abiturienten haben Fernweh. Sie wollen ins Ausland gehen, andere Länder und Kulturen erleben und etwas für ihre Sprachkenntnisse tun. Das Ziel ist zumeist der Klassiker: ein „High School“-Aufenthalt in den USA. Viele Familien sind in letzter Zeit unschlüssig. Ein Überblick gibt Orientierung. Sind die USA weiter das beste Ziel für den Schüleraustausch? Die Vereinigten Staaten sind weltweit das Traumland Nummer 1 für junge Menschen, die die Welt entdecken wollen. Die meisten deutschen Austauschschüler gehen jährlich in die USA, um dort eine Schule (High Scho ...

01.09.2017

Auf in die Welt-Messe am 09.09.2017 in Bremen zeigt jungen Leuten Wege nach Kanada und weiteren 50 Ländern

Immer mehr junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Senatorin Dr. Claudia Bogedan ist Schirmherrin der Messe in Bremen. Sie sagt in ihrem Grußwort: "Fernweh? Lust auf neue Sprachen, Kulturen und viele internationale Erfahrungen? Dann nichts w ...

30.08.2017

Auf in die Welt: Auslands-Messe am 09.09.2017 in Wiesbaden zeigt jungen Leuten Wege in 50 Länder

Viele junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Oberbürgermeister Sven Gerich sagt in seinem Grußwort zur Messe in Wiesbaden: „Auf in die Welt“ lautet das Motto der Messe – und das ist wortwörtlich auch so gemeint. Während der Schulzeit oder danach ...

29.08.2017

Auf in die Welt: Auslands-Messe am 02.09.2017 in Leipzig zeigt jungen Leuten Wege in die USA und 50 weitere Länder

Viele junge Leute haben Fernweh und wollen fremde Länder und Kulturen kennen lernen. Ob High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2018 / 2019 ins Ausland will, findet auf der „Auf in die Welt“-Messe Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien. Dr. Michael Eckstein ist Vorsitzender der Deutschen Stiftung Völkerverständigung und Schirmherr der Messe „Auf in die Welt“ in Leipzig. Er sagt dazu: "Wer als junger Mensch ins Ausland will, hat heute eine große Auswahl und damit auch die ...

22.08.2017

Schüleraustausch Ost-Kanada: Hier Englisch- und Französischkenntnisse erweitern

Kanada gilt als bilingual. Obwohl Englisch und Französisch die beiden Amtssprachen sind, kann aber landesweit eher nicht die Rede von einer echten „Zweisprachigkeit“ sein. Wer aber während einer High-School-Zeit nicht nur Englisch sprechen, sondern auch die Französischkenntnisse verbessern möchte, ist im Osten von Kanada gut aufgehoben. In den östlichen Provinzen Kanadas wie Québec, New Brunswick und in Teilen von Ontario und Nova Scotia spielt Französisch auch im Alltagsleben und damit in den Schulen eine größere Rolle. Eine Reihe von öffentlichen Schulen bzw. Schulbezirke und private Interna ...

18.08.2017


Seite 1 von 34:  1 2  3  4  5  .. » 34







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]