Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / Handwerk




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Name (A nach Z)

"Schulen mit hervorragender Berufsorientierung 2011"

Termin: 15. Juni, 15 bis 17 Uhr Handwerkskammer Cottbus, Meistersaal Altmarkt 17, 03046 Cottbus "Mit dieser Auszeichnung möchten wir den Schulen, die sich seit Jahren im Bereich Berufsorientierung engagieren und einsetzen, Anerkennung und Wertschätzung vermitteln", erklärt Beate Günther, Geschäftsführerin von Netzwerk Zukunft. Vor zwei Jahren wurde die Auszeichnung gemeinsam von Wirtschafts- und Bildungspartnern des Landes Brandenburg, darunter die Handwerkskammer Cottbus, ins Leben gerufen. Denn im Bezug auf die spätere Berufswahl ist eine frühe Orientierung wichtig für die ...

08.06.2011

Altanschließer-Regelung belastet Unternehmen

„Die Folgen werden auch Handwerksunternehmen spüren“, so Knut Deutscher. Auf der einen Seite werden Unternehmer als Grundstückseigentümer – sofern es sie betrifft – durch die einmalige Abgabe zusätzlich belastet. Auf der anderen Seite laufen Betriebe Gefahr, künftig weniger Aufträge zu bekommen. So müssen zum Beispiel die beiden Cottbuser Großvermieter GWC und GWG eigenen Angaben zufolge mehrere Millionen Euro an Altanschließerbeiträgen bezahlen. Geld, das künftig bei Instandhaltungen und Modernisierungen eingespart werden muss. Betroffen ist davon insbesondere das Bau- und Ausbaugew ...

05.04.2011

Auszeichnung: Metallbauer ist "Lehrling des Monats"

Termin: 21. März 2011, 10 Uhr SMC Stahlbau- und Montagegesellschaft Calau GmbH Plieskendorfer Str. 41/42, 03205 Calau OT Werchow "Ich wollte ursprünglich Zweirad-Mechaniker werden, in diesem Beruf gibt es jedoch nur wenige Ausbildungsplätze. Deswegen habe ich die Lehre zum Metallbauer angetreten. Ich muss zugeben, dass ich im Nachhinein froh über diese Berufswahl bin", erklärt Christopher Boide und fügt hinzu: "An meiner Tätigkeit schätze ich vor allem die Abwechslung, die man auf den verschiedenen Baustellen vorfindet. Es wartet immer wieder eine neue Herausforderung.&quo ...

18.03.2011

Beratung: Elektronische Vergabe von Aufträgen

Termin: 24. März, 17 bis 19 Uhr Meistersaal, Handwerkskammer Cottbus Altmarkt 17, 03046 Cottbus "Durch den empfohlenen Stufenplan des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie gewinnt die e-Vergabe immer mehr an Bedeutung im öffentlichen Auftragswesen. So werden bei öffentlichen Ausschreibungen nach und nach nur noch elektronische Angebote angenommen. Umso wichtiger ist es, dass die HWK im Rahmen der e-Vergabe Aufklärungsarbeit leistet und die Betriebe mit den Gegebenheiten und Vorteilen dieser elektronischen Auftragsvergabe vertraut macht", erklärt Axel Bernhardt, Tec ...

18.03.2011

Beratung: Markterschließung in Belgien und Luxemburg

Termin: 20. Januar 2011, 15.30 bis 18 Uhr Meistersaal der HWK Cottbus Altmarkt 17, 03046 Cottbus In Vorträgen und anschließenden Diskussionen erläutern Experten allgemeine Exportvoraussetzungen und sprechen über steuer- und arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen in den europäischen Nachbarländern. "Als siebtgrößter Abnehmer deutscher Exporte gilt die belgisch-luxemburgische Wirtschaftsunion als einer der wichtigsten Märkte für deutsche Dienstleistungen und Produkte. Besonders im Bau- und Ausbausektor werden Qualität und Zuverlässigkeit deutscher Firmen geschätzt", erklärt Kn ...

13.01.2011

Beratungsoffensive 2011: Jetzt Lehrstellen sichern

Vor Ort haben die Jugendlichen nicht nur die Möglichkeit, sich über die einzelnen Berufsbilder zu informieren, sondern können sich auch praktische Tipps zu ihren Bewerbungsunterlagen abholen oder sich über Praktikumsplätze erkundigen. "Besonders viele freie Plätze finden sich in den Gewerken Friseur, Kfz-Mechatroniker, Elektroniker, Bäcker, Gebäudereiniger sowie Maurer und Metallbauer. Aber auch Nischenangebote wie Orgel- und Harmonienbauer, Orthopädieschuhmacher oder Schilder- und Lichtreklamehersteller sind in der Lehrstellenbörse zu finden", erklärt Oliver Huschga, Passgenauer V ...

05.04.2011

Deutsche Lehrlinge zu Gast in französischen Betrieben

Drei Wochen verbringen die angehenden Kfz-Mechatroniker, Bäcker, Friseure, Hotelfachfrauen und Konditoren in den dortigen regionalen Betrieben. "Ziel des Jugendaustausches ist, dass die Lehrlinge ihre internationalen und beruflichen Kompetenzen erweitern. Das Praktikum ist eine einmalige Gelegenheit Erfahrungen aus erster Hand zu sammeln sowie Land und Leute kennen zu lernen", erklärt René Grund, Mobilitätsberater der HWK Cottbus. Maja Lendzian ist eine der neun Lehrlinge. Sie absolviert derzeit eine Ausbildung zur Friseurin im Haarstudio Wiesia Friseure. Aufgrund ihrer guten Lei ...

14.06.2011

Dreifeldsporthalle mit TWD im Profilglas

Die von Tchoban Voss Architekten GmbH geplante Dreifeldsporthalle mit Zuschauerbühne bildet den städtebaulichen und funktionalen Abschluss einer Schulanlage. Im Berufskolleg des Kreises Kleve in Geldern, in dem rund 2.400 Schüler unterrichtet werden, ist die Sporthalle zwischen dem ebenfalls von Tchoban Voss Architekten geplanten Berufskolleg und Kreisarchiv positioniert. Das Erscheinungsbild des Gebäudes ist von einem steinernen Sockel und einem darauf liegendem transluzenten Kubus aus Profilglas, Laterne genannt, geprägt. Leuchtet diese in der Dunkelheit dient sie durch ihre Fernwirkung der ...

07.08.2017

Ein facettenreicher Beruf mit Zukunft: Automobilkaufmann

"Schon von Kleinauf hatte ich großes Interesse an Autos und mir war klar, dass ich später auf jeden Fall in diesem Bereich arbeiten will", erklärt der Kolkwitzer. "Darum habe ich nach dem Abitur meine Lehre im Autohaus Cottbus begonnen und diese Entscheidung auch bis zum heutigen Tag nicht bereut." Inzwischen hat der Kammersieger ausgelernt und sich für seinen weiteren Berufsweg klare Ziele gesetzt: "Ich möchte der Region Südbrandenburg treu bleiben, zunächst einmal Erfahrung sammeln und mich als Verkäufer etablieren." An dem Beruf schätzt der 22-Jährige vor al ...

27.12.2010

Energiespartipps zur Jahresendabrechnung: Mit MyHammer Nachzahlungen vermeiden

Berlin, den 19. Oktober 2010 – Mieter und Wohnungseigentümer müssen sich schon jetzt auf hohe Nachzahlung bei der Jahresendabrechnung 2010 einstellen. Die Gründe dafür sind der lange und kalte Winter sowie die gestiegenen Preise bei 81 Gasversorgern.* Der Deutsche Mieterbund schätzt, dass allein für den vergangenen Januar und Februar die Heizkosten – je nach Dämmung – um 20 bis 50 Euro höher ausfallen als im Durchschnitt des vergangenen Jahrzehnts.** Um böse Überraschungen bei zukünftigen Jahresendabrechnungen zu vermeiden, gibt MyHammer nützliche Energiespartipps: Richtig Lüften Die größ ...

19.10.2010

Fehlstart: Beratung für Jugendliche ohne Resonanz

22. Juli 2008 - Ausbildungsberater kritisieren Motivation der Schulabgänger Die Handwerkskammer Cottbus (HWK) stieß beim Auftakt ihrer Beratungsoffensive am 7. Juli in Königs Wusterhausen auf keine Resonanz bei den Lehrstellensuchenden. Die Berater sind bis 11. Juli in den Landkreisen unterwegs, um interessante Handwerksberufe vorzustellen und Lehrstellen anzubieten. Und das nicht ohne Grund - allein im Kammerbezirk Cottbus stehen knapp 300 freie Lehrstellen zur Verfügung. Martina Schaar, Gruppenleiterin Berufsausbildung der HWK, äußert sich kritisch zur Bilanz der Auftaktveranstaltung: ...

22.07.2008

Handwerkskammer Cottbus ehrt verdienstvolle Meister

Termin: Mittwoch, 17. November, 17 Uhr Best Western Park Hotel & Spa Branitz Heinrich-Zille-Straße 120, 03042 Cottbus "Früh übt sich, wer ein Meister werden will" - dieses Motto hat sich die Firma CTM Fahrzeugbau GmbH aus Pätz zu Herzen genommen, die von der HWK mit dem Ausbildungspreis geehrt wird. Mit einer kontinuierlichen Ausbildungsarbeit legt der Betrieb den Grundstein für eine fundierte Karriere im Handwerk. "Ein frühzeitiges Herantreten an den Nachwuchs fördert Fachkräfte für die Zukunft. In Kooperation mit mehreren Schulen im Raum Cottbus bieten wir Infor ...

12.11.2010

Handwerkskammer informiert zu Terminen im September

1. September, 11 Uhr Gemeinsame Pressekonferenz der Handwerkskammern Berlin, Potsdam, Frankfurt (Oder) und Cottbus zum Fachkräftebedarf in Berlin/Brandenburg Zentralverband des Deutschen Handwerks, Mohrenstraße 20/21, 10117 Berlin 14 Uhr Berufsstartertag für alle Lehrlinge im Handwerk – Festakt mit Minister Günter Baaske Staatstheater Cottbus, Schillerplatz 1, 03046 Cottbus 125-jähriges Betriebsjubiläum Tischlerei Kurtze, Inh. Klaus Kurtze, Karl-Marx-Str. 69, 03222 Lübbenau/Spreewald 25-jähriges Betriebsjubiläum Tischlerei Nicolao, Spremberger Str. 10, 03116 Drebkau Installa ...

03.09.2010

Handwerkskammer informiert zum Markteinstieg in Polen

Termin: Donnerstag, 27. Januar 2011, 17 Uhr Meistersaal der HWK Cottbus Altmarkt 17, 03046 Cottbus Während der Veranstaltung werden die Handwerksbetriebe unter anderem über die aktuelle Wirtschaftssituation sowie über Möglichkeiten und Wege der Geschäftsanbahnung in Polen informiert. "Wir wollen unsere Handwerksunternehmen dabei unterstützen, eine Zusammenarbeit mit den polnischen Nachbarn aufzubauen", sagt Jolanta Malek, Projektleiterin für grenzüberschreitende Wirtschaftsverflechtungen im Handwerk der HWK und fügt hinzu: "Polen war 2010 neben Deutschland das Zugpf ...

26.01.2011

Handwerkskammer initiiert ersten Technologietag

Termin: 31. März, 14 bis 17 Uhr Lehrbauhof Großräschen Werner-Seelenbinder-Str. 24, 01983 Großräschen Die Premierenveranstaltung startet mit einem Fachvortrag von Prof. Lothar Brunsch, Technische Fachhochschule Wildau, zu den Entwicklungschancen und –risiken des Handwerks im Rahmen einer globalisierten Wirtschaft. Ergänzt wird dieser Fachvortrag von vier Referaten, die den Einsatz PC-gestützter Technologien in den verschiedenen Gewerken thematisieren. "Gerade in den Baugewerken werden Konstruktionszeichnungen häufig nur noch am Computer angefertigt. Umso wichtiger ist es, Betr ...

28.03.2011

Herbstfest mit Planungstagen im Rheinland für Endverbraucher am 29. und 30. September 2017 bei Fortuna Wintergarten

Herbstfest mit Planungstagen im Rheinland für Endverbraucher am 29. und 30. September 2017 Wohn(t)räume schaffen mit Fortuna Wintergarten – vom Rollladen bis zum Wohnwintergarten alle Produkte unter einem Dach. Ihr Fachbetrieb für ein schönes Zuhause lädt ein. Das Langenfelder Unternehmen Fortuna Wintergarten auch wenn der Firmenname es nicht direkt erkennen lässt schon lange ein Vollsortimenter mit allen Produkten für ein schönes Zuhause. Ob Flächenvorhang, moderne Haussteuerungen mit Alarmanlagenfunktion, über Sonnenschutz und Terrassendächer bis hin zu Wohnwintergärten. Die tägli ...

23.08.2017

Kammer stellt Projekt mit polnischen Lehrlingen vor

Friseurmeisterin Wieslawa Heydel-Waberska, selbst gebürtige Polin, beschäftigt bereits Mitarbeiterinnen unterschiedlicher Nationen und weiß um die Vorteile multikultureller Betriebe. "Mit meinen zwei Mitarbeiterinnen aus der Türkei und der Ukraine erweitern sich der Horizont in meinem Team und das Verständnis füreinander. Die Chance, Jugendliche aus Polen auszubilden, ist eine neue Herausforderung für uns alle." Auch Fleischermeister Helmut Arnold sieht die internationale Ausbildung klar als Gewinn: "Wir nutzen für unsere Auszubildenden seit Jahren den Jugendaustausch mit Fra ...

09.03.2011

Karsten Schultze ist "Lehrling des Monats" November

Termin: Donnerstag, 18. November 2010, 8 Uhr Installation und Heizungsbau Harald Schmidt Teupitzer Straße 39, 15755 Schwerin "Ich freue mich sehr über die Auszeichnung. Für mich ist wichtig, eine gewissenhafte und verlässliche Arbeit abzuliefern. Das dies nun so anerkannt wird, ist toll", erklärt der angehende Anlagenmechaniker. Für seinen Lehrer am Oberstufenzentrum Teltow, Lothar Tomschi, war die Wahl keine Überraschung: "Fachlich ist Karsten Schultze sehr gut. Er ist einer der Besten in der Klasse und auch immer sehr interessiert, vor allem was neue Techniken angeht ...

12.11.2010

Kooperation: Norwegische Lehrlinge zu Gast in Cottbus

"Im Vordergrund des Projektes steht für die Lehrlinge natürlich das Kennen lernen der deutschen Kultur. Im Zuge der Globalisierung werden Erfahrungen und Kompetenzen, die Schüler international sammeln können, immer wichtiger. Gemeinsam mit der Berufsschule aus Steinkjer bietet die HWK deutschen und norwegischen Jugendlichen seit 2004 die Möglichkeit, sich im Rahmen des Austausches persönlich und fachlich weiterzubilden", erklärt René Grund, Mobilitätsberater der HWK Cottbus. Um einen Einblick in die Arbeitsprozesse deutscher Handwerksunternehmen zu gewinnen, absolvieren die junge ...

01.03.2011

Kupfererzförderung bietet Potential für Handwerker

Die Lausitzer Lagerstätte Spremberg-Graustein-Schleife ist zwar wesentlich kleiner als die in Lubin, dennoch soll die Region von dem Rohstoff profitieren. Laut Angaben der KSL können über 1500 Arbeitsplätze im Zuge der Förderung entstehen. Besonders gefragte Handwerksbranchen sind etwa Elektrotechnik, Metallbau, Maler und Maurer. "Die Reise soll die Unternehmer auf das Potenzial des Bergbaus aufmerksam machen und ihnen einen Einblick in die Prozesse des Kupferabbaus vermitteln", betont Jolanta Malek, Projektleiterin bei der HWK Cottbus. Die Reisekosten betragen 50 Euro p ...

01.02.2011


Seite 1 von 89:  1 2  3  4  5  .. » 89







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]