Techniken für die Wirtschaftspresse

Beachten Sie, dass bei der Wirtschaftspresse die Vorlauf- und Abschlusszeiten sehr verschieden sind.

Monatlich erscheinende Medien arbeiten eher wie die Fachpresse, wöchentliche Medien eher wie Tageszeiten. Informieren Sie sich in den einzelnen Redaktionen.

Erwähnen Sie in Ihrem Bericht zumindest einmal die vollständige Firmenbezeichnung ihres Unternehmens und erwähnen Sie einmal kurz Ihr Produkt, um die Identifikation überregional zu gewährleisten. Halten Sie sich strikt an den Nachrichten-Stil und liefern Sie nur Fakten.

Als Besonderheiten zu erwähnen, sind der Gebrauch von DM, bzw. Euro und nicht von Mark und die Angabe der Vorjahreskennwerte in Klammern bei Umsatz- oder Mitarbeiterzahlen, um einen Vergleich zu ermöglichen.



Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]