Pressemitteilungen von Nissen & Velten Software GmbH


Letzten 10 Pressemitteilungen

  • eNVenta ERP mit neuer Tourenplanung


    Zu den Highlights der Version 3.9 von eNVenta ERP zählt die neue Tourenplanung. Zudem ist das Mapping-Werkzeug ausgebaut worden. Mit ihm lassen sich Produktdaten nun sowohl als XML-, wie auch als Text-Datei in eNVenta importieren. Schließlich hat Nissen & Velten die Möglichkeiten der Anpassung der Benutzermasken durch die Anwender erweitert. ...


  • SSK Schrauben Schmid setzt auf eNVenta ERP


    Der Produktionsverbindungshandel SSK Schrauben Schmid mit Sitz im schwäbischen Kirchheim/Teck hat vor fünf Jahren die Unternehmenssoftware eNVenta ERP eingeführt und seitdem seine Geschäftsprozesse fortlaufend IT-gestützt optimiert. Seit dem vergangenen Jahr arbeiten die 19 Vertriebsmitarbeiter mit iPads und der eNVenta Außendienst App Vermo plus. ...


  • eNVenta ERP 3.6 mit neuer App „eNVenta2go“


    Die mobile App „eNVenta2go“ zählt zu den Higlights der neuen Version des ERP-Systems aus dem Hause Nissen & Velten. Sie bietet neben Kennzahlen und einer globalen Suche über das ERP-System auch die mobile Nutzung von Reports. Diese können dem Management aktuelle Informationen etwa über Aufträge und Wareneingänge sowie Kunden und Artikel liefern. Neu in eNVenta ERP 3.6 ist auch das einfache Anlegen kundenspezifischer Zusatzfelder in Masken der ERP-Lösung. ...


  • Musik Meyer Gruppe führt eNVenta ERP ein


    Die Musik Meyer Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Marburg ist eines der führenden europäischen Großhandelsunternehmen der Musikinstrumentenbranche. Die rund 190 Mitarbeiter, welche etwa 2.500 Händler betreuen, werden im kommenden Jahr mit der Unternehmenssoftware eNVenta ERP von Nissen & Velten arbeiten. Der IT-Dienstleister ERP Novum betreut das Einführungsprojekt und erarbeitet eine um-fangreiche kundenspezifische Lösung. ...


  • eNVenta ERP 3.3 mit neuer Zoom-App


    Mit eNVenta Zoom können sich Anwender der Unternehmenssoftware von Nissen & Velten individuell ausgewählte Kennzahlen und Informationen in einem Cockpit anzeigen lassen. Mit der neuen Version 3.3 von eNVenta ERP sind diese verdichteten Informationen nun auch auf Tablets und Smartphones verfügbar. Darüber hinaus wurde die Anzahl der Zoom-Informationselemente auf mehr als 50 ausgebaut. ...


  • Löchel Industriebedarf führt eNVenta ERP ein


    Der Technische Handel Löchel Industriebedarf hat die Unternehmenssoftware eNVenta ERP eingeführt. Die Firma profitiert heute von durchgehenden Prozessen und verfügt über eine konsistente Datenbasis für ihre E-Commerce-Aktivitäten. ...


  • BITEC Solutions vertreibt eNVenta ERP


    Die BITEC Solutions GmbH ist neuer Vertriebspartner für die Unternehmenssoftware eNVenta ERP. Der IT-Dienstleister mit Hauptsitz im österreichischen Kufstein bietet seinen Kunden Beratungsleistungen und Lösungen in den Bereichen ERP, CRM, Business Intelligence und E-Commerce. Seit März 2014 zählt auch eNVenta ERP von Nissen & Velten zum Portfolio. ...


  • Kistenpfennig AG punktet mit Mobile-Shopping-App


    Die Kunden der Kistenpfennig AG können seit dem Januar 2014 Webshop-Bestellungen via Smartphone-App aufgeben. Eine integrierte Artikelschnellerfassung erlaubt es, Produkte direkt durch das Scannen des Barcodes im Warenkorb des Webshop anzulegen und zu bestellen. ...


  • Mobile-Shopping-App für eNVenta ERP


    Das Heilbronner Unternehmen SIC! Software GmbH hat eine Mobile-Shopping-App für die Unternehmenssoftware eNVenta ERP von Nissen & Velten entwickelt. Nutzer des E-Commerce-Moduls von eNVenta können ihren Webshop damit mediengerecht auf Smartphones bringen. ...


  • eNVenta Zoom: Relevante Fakten auf einen Blick


    Anwender der Unternehmenssoftware eNVenta ERP können sich individuell ausgewählte Kennzahlen und Informationen auf einer Bildschirmseite grafisch anzeigen lassen. eNVenta Zoom heißt die neue Visualisierungsfunktion die der Hersteller Nissen & Velten mit dem Release 3.2 ab Dezember 2013 ausliefert. ...


  • A+B Maschinen: Prozesse überprüft, neues ERP-System eingeführt


    Die A+B Werkzeug Maschinen Handels GmbH ist ein Produktionsverbindungshandel mit Sitz in Ahaus im westlichen Münsterland. Das Unternehmen, welches mit 31 Mitarbeitern jährlich zehn Millionen Euro um-setzt, verwendet seit dem 1. Januar 2013 die Unternehmenssoftware eNVenta ERP von Nissen & Velten. ...


  • eNVenta ERP 3.1: Produktionsplanung verfeinert


    Das Softwarehaus Nissen & Velten startet im Juni 2012 den Roll-out von eNVenta ERP 3.1. Zu den Highlights des neuen Release der Unternehmenssoftware zählen vor allem neue Funktionalitäten in den Bereichen Produktionsplanung und -steuerung, Logistik, E-Commerce und Finanzwesen. ...


  • Die SEPA-Lastschrift kommt: Lösungen für eNVenta ERP und SQL-Business


    Die Realisierung des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum SEPA schreitet voran. Nachdem die SEPA-Überweisung bereits im Jahr 2008 eingeführt wurde, ist ab dem kommenden Jahr die Verwendung der SEPA-Lastschrift für Unternehmen vorgeschrieben. Nissen & Velten unterstützt die neuen Verfahren sowohl in eNVenta ERP wie auch im Vorgängerprodukt SQL-Business. ...


  • Topf Baubeschläge führt eNVenta ERP ein


    Das norddeutsche Großhandelsunternehmen Johannes Topf Baubeschlag GmbH hat die Unternehmenssoftware eNVenta ERP eingeführt. Die 63 Mitarbeiter profitieren beispielsweise von effektiveren Prozessen im Bestellwesen und dem elektronischen Datenaustausch mit Lieferanten. ...


  • E-Bilanz: Vorbereitungen jetzt treffen


    eNVenta ERP unterstützt elektronischen Datenaustausch mit dem Finanzamt Mit der E-Bilanz wird 2013 der elektronische Geschäftsverkehr zwischen Firmen und der deutschen Finanzverwaltung ausgebaut. Die Voraussetzungen dafür sollten Unternehmen jetzt schaffen, da die E-Bilanz bereits für das Geschäftsjahr 2013 abgegeben werden muss. Nissen & Velten unterstützt eNVenta ERP-Anwender bei der Umsetzung. ...


  • WISAR führt eNVenta ERP ein


    Die Schweizer Firma WISAR mit Sitz in Kloten im Kanton Zürich ist ein Familienunternehmen, welches Schaltschränke baut und im Großhandel mit Elektrotechnik aktiv ist. Im März 2012 fiel der Startschuss für die Einführung der neuen Unternehmenssoftware eNVenta ERP. Ziele sind die Realisierung eines durchgehenden und transparenten Informationsflusses im Unternehmen sowie die mobile Anbindung des Außendienstes. ...


  • Ludwig Meister: Flexibles Reporting mit eNVenta ERP


    Der technische Großhändler Ludwig Meister mit Hauptsitz im bayerischen Dachau setzt mit 200 Mitarbeitern 70 Millionen Euro im Jahr um. Seit Februar 2012 arbeiten 150 Anwender mit der Unternehmenssoftware eNVenta ERP von Nissen & Velten. ...


  • Van Beusekom führt eNVenta ERP ein


    er Werkzeughandel van Beusekom beschäftigt in Kleve 20 Mitarbeiter. Nachdem die bestehende Unternehmenssoftware nicht mehr weiterentwickelt wurde, stand der Umstieg auf ein modernes ERP-System an. Seit dem 1. Januar 2011 ist eNVenta ERP von Nissen & Velten erfolgreich im Einsatz. ...


  • eNVenta ERP 3.0: Fokus auf die Warenwirtschaft


    Das Softwarehaus Nissen & Velten startet im April 2012 den Roll-out von eNVenta ERP 3.0 mit der Auslieferung an ausgewählte Pilotkunden. Zu den Highlights des bislang größten Release der Unternehmenssoftware vom Bodensee zählen umfangreiche neue Funktionen in den Bereichen Einkauf, Verkauf, E-Commerce, Finanzbuchhaltung und Logistik sowie ein überarbeitetes Bildschirm-Design. ...


  • Nissen & Velten und Akzentum vereinbaren Kooperation


    Starke Allianz zur Integration von Warenwirtschaft, Workflows und Archivierung Das Unternehmenssoftwarehaus Nissen & Velten und der Dokumentenmanagement-Spezialist Akzentum bündeln ihre Lösungen eNVenta ERP und PROXESS zu einem leistungsfähigen Gesamtpaket aus Warenwirtschaft, Workflows und elektronischer Archivierung. Die neue Lösung richtet sich vorwiegend an mittelständische Firmen des Technischen Handels. ...


  • Kistenpfennig AG: Komplexität besser im Griff


    Die Mainzer Kistenpfennig AG ist ein technisches Großhandelsunternehmen mit 270 Mitarbeitern und 27 Standorten. Im Jahr 2010 hat Kistenpfennig seine Individualsoftware durch die Unternehmenssoftware eNVenta ERP abgelöst. Das Unternehmen schätzt die guten Auswertungsmöglichkeiten und das flexible Reporting der neuen Lösung. Seit kurzem ist eNVenta ERP auch die Basis der E-Commerce-Angebote von Kistenpfennig. ...


  • EBV GmbH: Rollende Filiale funkt Daten zum ERP-System


    Die Firma EBV ist ein Produktionsverbindungshandel mit Sitz in der Eifel. Das innovative Unternehmen ist im Februar 2011 vom ERP-System SQL-Business auf den Technologienachfolger eNVenta ERP von Nissen & Velten migriert. Dabei wurden auch völlig neue Ideen realisiert, wie beispielsweise ein Verkaufsbus, der per UMTS mit dem ERP-System verbunden ist. ...


  • Telekommunikationsgerätehandel Steinkühler mit neuem ERP-System


    Die Firma Steinkühler ist ein Großhändler und Dienstleister auf den Gebieten Telekommunikation und Netzwerksysteme mit Sitz im ostwestfälischen Herford. Seit dem Herbst 2009 arbeiten die Mitarbeiter von Steinkühler mit der Unternehmenssoftware eNVenta ERP. Das Unternehmen profitiert von transparenteren und flexibleren Geschäftsprozessen. ...


  • Drei Stahlhändler führen neues ERP-System ein


    Drei Stahlhandelsfirmen, die zum Hagener Familienunternehmen Andernach & Bleck gehören, haben eNVenta Stahl von Nissen & Velten als gemeinsame ERP-Software eingeführt. Heute arbeiten die Unternehmen August Schmidt in Pulheim bei Köln, Roland Stahl in Bremen und Heine & Bleck in Hermsdorf bei Leipzig erfolgreich mit der Branchenlösung. ...


  • Entwicklungsumgebung von eNVenta ERP patentiert


    United States Patent and Trademark Office erteilt Patent für Framework Studio Für die Funktionsweise von Framework Studio, der Entwicklungsumgebung von eNVenta ERP, ist in den USA ein Patent erteilt worden. Entwickelt wurde die Software von der Framework Studio GmbH, einem Schwesterunternehmen von Nissen & Velten mit Sitz in Stockach. ...


  • eNVenta-Anwender bestätigen: ERP-System in hohem Maße anpassbar


    In dieser Woche ist die Studie „Anwender-Zufriedenheit ERP/Business Software Deutschland 2010/2011“ erschienen, in deren Rahmen die Nutzer von Unternehmenssoftware zur Zufriedenheit mit den von ihnen eingesetzten Produkten befragt wurden. Die Anwender von eNVenta ERP geben der Software von Nissen & Velten exzellente Noten für die Anpassbarkeit an die Kundenbedürfnisse. Sie bestätigen damit die Leistungsfähigkeit und den Praxisnutzen der Entwicklungsumgebung und des Package-Konzepts von Nisse ...


  • Atterer fertigt Betonstahl mit eNVenta Biegerei


    Atterer Fachhandel mit Sitz im bayerischen Marktoberdorf ist ein langjähriger Nutzer des ERP-Systems SQL-Business von Nissen & Velten. Seit dem Frühjahr 2010 arbeitet das Unternehmen mit dem webbasierten Technologienachfolger eNVenta ERP. Im Unternehmensbereich Stahlcenter wurden mit der Einführung des Moduls eNVenta Biegerei die kompletten Produktions- und Logistikprozesse der Betonstahlbiegerei integriert. ...


  • Transparente Prozesse im Lager


    Das südbadische Softwarehaus Nissen & Velten hat mit der Version 2.5 seiner Unternehmenssoftware eNVenta ERP auch das neue Modul Lagerverwaltungssystem (LVS) freigegeben. Im Zusammenspiel mit mobilen Scannern, die Informationen in Echtzeit liefern, gewährleistet es eine hohe Datenqualität und damit auch eine hohe Kundenzufriedenheit. Das Großhandelsunternehmen Hefele mit Sitz im bayerischen Plattling ist der erste Kunde von Nissen & Velten, der das Lagerverwaltungssystem bereits im Live- ...


  • Branchenlösung für den Multichannel-Handel


    Das Unternehmen ERP Novum hat sein Know-how aus zahlreichen Kundenprojekten im Handel in der Branchenlösung eNVenta eTrade gebündelt. Sie basiert auf der Unternehmenssoftware eNVenta ERP des Softwarehauses Nissen & Velten. Das rheinland-pfälzische Unternehmen Carl Geisen Technischer Großhandel & Industriebedarf ist der erste Kunde, der eNVenta eTrade einsetzt. ...


  • alpha Bürobedarf setzt auf flexible Unternehmenssoftware


    Ob Vertrieb von Büroartikeln oder Verleih von Druckern und Multifunktionsgeräten: Mit seinem neuen ERP-System kann das Versandhandelsunternehmen alpha Bürobedarf verschiedene Geschäftsprozesse abbilden und bei Bedarf jederzeit anpassen. ...


  • ERP-System bestellt automatisch


    Das Softwarehaus Nissen & Velten hat im Modul Einkauf seines ERP-Systems eNVenta komplexe mathematische Verfahren zur Automatisierung des Einkaufs implementiert. Das Modul Einkauf bestellt nicht nur automatisch, sondern optimiert auch die Lagerbestände. Auf diese Weise werden eine niedrige Kapitalbindung im Lager und eine hohe Lieferfähigkeit gegenüber den Kunden sicher gestellt. ...


  • Brigitte von Boch Living vertraut auf eNVenta ERP


    Die Firma Brigitte von Boch Living GmbH ist ein Multichannel-Handelsunternehmen für anspruchsvolle Mode, gehobene Lifestyleartikel und Accessoires. Seit dem 1. Februar 2010 wird die Firma mit der Unternehmenssoftware eNVenta ERP gesteuert. Implementiert wurde die neue Lösung vom IT-Dienstleister und eNVenta-Partner ERP Novum in nur vier Monaten. ...


  • ERP Novum: Nissen & Velten-Partner gründen Joint Venture


    Die beiden IT-Dienstleister und langjährigen Nissen & Velten-Partner Rössler Data und TK-Consulting bündeln ihre Geschäftsaktivitäten in der ERP Novum GmbH. Das Joint Venture wird 15 Mitarbeiter im hessischen Bad Soden und im nordrhein-westfälischen Düren beschäftigen. ERP Novum wird eigene Branchenlösungen für den Versandhandel sowie den Papier- und Verpackungshandel auf Basis der Unternehmenssoftware eNVenta ERP entwickeln und vertreiben. ...


  • CeBIT 2010: Nissen & Velten zeigt neue Tourendisposition


    Auf der CeBIT 2010 bietet das südbadische Softwarehaus Nissen & Velten erste Einblicke in die kommende Version 2.5 seiner Unternehmenssoftware eNVenta ERP. Zu den Highlights zählt eine neue Tourendisposition, welche den Einsatz von Firmenfuhrparks optimiert und den Funktionsumfang des Versandmoduls von eNVenta abrundet. Ebenfalls weiterentwickelt werden die Module MIS und PPS. Auf der Messe ist Nissen & Velten in Halle 5 auf dem Stand B38 zu finden. ...


  • Hamburger Werkzeughandel führt eNVenta ERP ein


    Das Hamburger Traditionsunternehmen Emil Lüdemann arbeitet seit Mitte November 2009 mit der Unternehmenssoftware eNVenta ERP. Der Werkzeughändler ersetzte das ERP-System SQL-Business des südbadischen Softwarehauses Nissen & Velten durch den Technologienachfolger auf .NET-Basis aus dem gleichen Hause. Vor allem vom mobilen Einsatz von eNVenta verspricht sich Emil Lüdemann einen verbesserten Service für seine Kunden. ...


  • eNVenta ERP 2.4 mit neuem Intercompany-Management


    Die Firma Nissen & Velten gibt die Version 2.4 der Unternehmenssoftware eNVenta ERP frei. Zu den neuen Funktionen des ERP-Systems zählt ein Intercompany-Management, das automatisierte Einkaufs- und Verkaufsprozesse innerhalb von Firmengruppen unterstützt. Weiter ausgebaut wurde die Katalogverwaltung für den eNVenta Webshop. Neu ist schließlich ein HTML-Editor zur Gestaltung von Geschäftspapieren und E-Mails im Corporate Design der Anwenderfirmen. Ergonomischere Arbeitsabläufe ermöglicht die ...


  • ERP-System NVinity heißt jetzt eNVenta ERP


    Die Firma Nissen & Velten gibt nach einer durch die Intershop AG beim Landgericht Hamburg erwirkten einstweiligen Verfügung die Marke NVinity für ihr ERP-System auf. Das Gericht ließ die in einer Schutzschrift von Nissen & Velten angeführten Argumente gegen eine Verwechslungsgefahr mit dem Webshop Enfinity unberücksichtigt. NVinity wird deshalb zukünftig unter dem neuen Markennamen eNVenta ERP vertrieben. ...


  • Neues Partnerkonzept bei Nissen & Velten


    ERP-Software-Hersteller pusht den Channel Die neue Business-Lösung NVinity ist einsatzbereit. Jetzt stärkt der südbadische Software-Hersteller den Vertrieb. Die Karlsruher boost-IT konnte als Partner gewonnen werden. Für weitere Händler soll ein neuer Partner Channel Manager sorgen. ...


  • NVinity mit Druck- und Dokumentenmanagement


    ERP-Lösung integriert Dokumenten- und Printserver Auf der Systems 2006 Stand 362 in Halle A1 stellt der Softwarehersteller Nissen & Velten den neuen Dokumenten- und Printserver seiner Business-Software NVinity vor. Die Anforderungen an einen Dokumenten- und Printserver sind vielfältig: Ein frei gestaltbares Formularwesen mit Crystal Reports soll möglich sein, dazu Mehrsprachigkeit für alle Listen und Formulare. Auch sollen Formulare, wenn gewollt, miteinander verkettet werden können. ...


  • Software auf Lager


    Grünling integriert seine Lagerverwaltung mit der ERP-Lösung SQL-Business Höchste Kundenzufriedenheit bietet Grünling, der Wiener Fachgrosshändler für Bürobedarf, Bürogrosstechnik und EDV-Zubehör. SQL-Business der Nissen & Velten Software GmbH unterstützt den Branchenführer in den Bereichen Einkauf, Verkauf, Versand und Finanzbuchhaltung. 20 Angestellte, 500 qm Büro, 1000 qm Lager, 400 qm Freifläche, die eigene Handelsmarke "CLASSIC", vier Millionen Euro Umsatz: Das ist Gr ...


  • Business-Software aus der Steckdose


    Nissen & Velten liegt mit NVinity im ERP-II-Trend ERP-Lösungen verabschieden sich gerade von der ehrwürdigen Client-/Server-Architektur, zeigen sich offen und webbasiert, unabhängig von Betriebssystemen und rundum anpassbar. Was dies für die Unternehmen bedeutet, die mit Business-Software arbeiten, beschreibt dieser Artikel am Beispiel der neuen ERP-Lösung NVinity von Nissen & Velten. Die Merkmale moderner Business-Software werden neuerdings gerne unter dem Stichwort ERP II zusamme ...


  • Nissen & Velten Software GmbH auf Wachstumskurs:


    Nissen & Velten Software GmbH auf Wachstumskurs: mehr Kunden - mehr Mitarbeiter - mehr Platz Die Geschäftsentwicklung des Business-Software-Herstellers Nissen & Velten aus dem südbadischen Stockach am Bodensee verläuft äusserst positiv. Im Jahr 2005 konnte das Unternehmen drei neue, grosse Kunden gewinnen, die nun mit der ERP-Software SQL-Business arbeiten: Ein Freiburger Grosshandel von Elektrotechnik und Elektronik ist mit rund dreihundert Usern das bisher grösste Projekt für N ...


  • SQL-Business hat die Nase vorn


    Die Trovarit-Studie bescheinigt der ERP-Software von Nissen & Velten den ersten Platz in der Kategorie "kleinere Unternehmen" und "Zufriedenheit System". Zum zweiten Mal prüfte die Trovarit AG ERP-Software-Lösungen auf ihre "Anwenderzufriedenheit" und zum zweiten Mal schaffte SQL-Business den Sprung aufs Treppchen. Nach Bronze im Jahr 2004 holte die Business-Software aus dem Hause Nissen & Velten dieses Jahr bei den "kleineren Unternehmen" und ...


  • SQL-Business Version 4.7 (Teil I)


    ERP-Software mit optimiertem Rechnungswesen Der Software-Hersteller Nissen & Velten präsentiert das neue Release seiner ERP-Lösung SQL-Business. Im Bereich Rechnungswesen gibt es Optimierungen sowohl in der Kostenrechnung als auch in der Finanz- und Anlagenbuchhaltung. Die Neuerungen im Programmteil Warenwirtschaft und Logistik werden in Teil II vorgestellt. Verwaltung von Niederlassungen Mit dem neuen Modul können rechtlich nicht selbstständige Niederlassungen (NL) in einer zentra ...


  • Die Business-Software für unbegrenzte Möglichkeiten


    Neue ERP-Lösung von Nissen & Velten "NVinity ist die vorauseilende, optimale und konsequente Antwort auf den technologischen Generationenwechsel", so der Hersteller Nissen & Velten über seine Neuentwicklung auf .NET-Basis. Bisher sei ein Programm, das alle Anforderungen dieses Technologiewechsels auch nur annähernd erfüllt, nicht auf dem Markt zu finden. Jetzt schon, meint Nissen & Velten. NVinity heisst sie, die neue Business-Software von Nissen & Velten für gr ...


  • ERP-Software mit Lagerverwaltungssystem (Kurzmeldung)


    Nissen & Velten optimiert seine ERP-Software SQL-Business für den Grosshandel. Das neue Lagerverwaltungssystem (LVS) verfügt über die Hochleistungsmerkmale einer Spezial-Logistik-Software zum Preis einer KMU-Lösung. Es ist für Grosshandelsunternehmen mit zigtausend Lagerbewegungen pro Tag geeignet. Verschiedene Mitarbeiter können damit gleichzeitig sehr viele unterschiedliche Vorgänge bearbeiten und die Picks pro Zeiteinheit deutlich steigern. Damit verringern sich die Lieferkosten für das A ...


  • Über 6.000 Anlagegüter nach deutschem und USA-Recht verwalten


    ALSCO nutzt Buchhaltungsmodule der ERP-Software SQL-Business von Nissen & Velten Der global operierende Konzern ALSCO ist internationaler Branchenführer und weltgrösster Anbieter für Berufskleidungs-Leasing. 1889 gründete ein Fünfzehnjähriger die American Linen Supply Company in Lincoln/Nebraska. Heute verfügt das Unternehmen über 125 Niederlassungen auf vier Kontinenten und beschäftigt insgesamt mehr als 16.000 Mitarbeiter bei einem Umsatz von 1,1 Mrd. USD. Seit 1956 ist ALSCO au ...


  • Der Sack voll Flöhe - ERP-Software mit Data Warehouse


    SQL-Business: ERP-Software mit Data Warehouse Wie ein Grosshandelsunternehmen aus Millionen Datensätzen aussagekräftige Entscheidungsgrundlagen für das Management generiert. Über 180.000 Artikel, fast 15.000 aktive Kunden, über 11.000 Preiszuordnungen, drei Grosshandelsfilialen und ein Einzelhandelsbetrieb: Dieses Repertoire präsentierte der Produktionsverbindungshändler von der Heydt dem Software-Hersteller Nissen & Velten im Jahre 1997. Es war der Beginn einer erfolgreichen Zusa ...


  • SQL-Business amortisiert sich in 6 Monaten


    ERP-Software von Nissen & Velten bringt Max Lehner mehr Gewinn Die Max Lehner AG in Zürich ist einer der führenden Hersteller professioneller und umweltfreundlicher Autopflegemittel für Neu- und Gebrauchtwagen. Unter dem Motto "professioneller Partner für Profis" bietet das Unternehmen ein Komplettpaket von der Produktentwicklung und Herstellung über den Vertrieb und Verkauf bis hin zu Schulungen für grosse und kleine Kunden in der Schweiz und ganz Europa. Die Marke Maxol ...


  • Module für Moleküle


    Branchen-Software für Chemie-Unternehmen Kleine und mittlere Händler oder Hersteller unterliegen den gleichen Sicherheitsanforderungen wie die Grossen. Sie leben mit denselben Haftungsrisiken, Logistikproblemen und Verwaltungsaufgaben. Deswegen benötigen sie genauso leistungsfähige ERP- und PPS-Systeme, mit denen sie kostengünstig, effizient und sicher arbeiten können. Die Branchen-Software SQL-Business von Nissen & Velten erfüllt diese spezifischen Anforderungen kleiner und mittlerer Ch ...


  • s+p Software und Consulting AG kooperiert mit Nissen & Velten


    Personalwirtschaftslösung ergänzt ERP-Programm Das ERP-Programm SQL-Business von Nissen & Velten hat sich in dreizehn Jahren zu einer absolut ausgereiften Business-Lösung für Warenwirtschaft und Finanzen entwickelt. Die modular aufgebaute Software bietet mit fünfzehn Modulen sowie zahlreichen Specials und Funktionalitäten die gesamte Business-Range samt CRM, Controlling und E-Commerce. Lediglich ein Personalmodul fehlte bisher im Portfolio. Diese Lücke schliesst Nissen & Velten nun mi ...


  • Zukunftssichere ERP-Software für unbegrenzte Möglichkeiten


    "NVinity ist die vorauseilende, optimale und konsequente Antwort auf den technologischen Generationenwechsel", so der ERP-Software-Hersteller Nissen & Velten über seine Neuentwicklung auf .NET-Basis. Bisher sei ein Business-Programm, das alle Anforderungen dieses Technologiewechsels auch nur annähernd erfüllt, nicht auf dem Markt zu finden. Jetzt schon, meint Nissen & Velten. NVinity heisst sie, die neue Business-Software von Nissen & Velten für grenzenlose Mobilität, un ...


  • Software zu Papier gebracht: SQL-Business stärkt die Marktchancen von Mollenkopf


    Vom Standort Neckarsulm aus beliefert der Bürofachmarkt Mollenkopf bundesweit Grosskunden und bietet seit 1862 regional das grösste Sortiment fürs Büro. Das Traditionsunternehmen unterhält ein eigenes Lager mit Zugriff auf etwa 15.000 Lagerartikel im Bereich Hardcopy, Bürobedarf und Papier. Zuverlässigkeit und individuelle Lösungen präsentiert Mollenkopf nicht nur für Grosskunden, sondern auch für Handel, Handwerk und den Endverbraucher im eigenen Bürofachmarkt. Schon seit 1993 bestand eine ...


  • Software für Süsses - Das ERP-System SQL-Business gehört bei Lanwehr zum Pralinen-Rezept


    Pralinen der Spitzenklasse entstehen aus besten Rohstoffen in handwerklich gekonnter Herstellung: Nach diesem Credo produziert die Lanwehr GmbH in Illertissen seit über vierzig Jahren verführerische Köstlichkeiten. Neuerdings nutzt der Pralinen-Hersteller die ERP-Lösung SQL-Business der Nissen & Velten Software GmbH für sein Kunden-, Lieferanten-, Waren- und Finanzmanagement. Im Gegensatz zu anderen Pralinen-Herstellern, die manchmal nur dreissig Artikel im Programm haben, umfasst die ...


  • Automatischer Einkauf - Ein Software-Modul optimiert sich selbst


    Je länger es läuft, desto besser wird es: das Modul "automatischer Einkauf" von SQL-Business, der Software für Handel und Industrie von Nissen & Velten. Mit dem "automatischen Einkauf" erreichen Unternehmen eine bisher nicht gekannte Präzision bei der Berechnung von Bestellmengen. Durch diese zuverlässigere Bedarfsplanung gewinnt das Unternehmen an Liquidität. Zunächst prognostiziert das Modul den zukünftigen Bedarf auf Basis der Vergangenheitswerte. Dann ermittelt ...


  • SQL-Business: ausgereifte Chemie-Branchensoftware


    Die Nissen & Velten Software GmbH entwickelt SQL-Business seit Jahren in enger Zusammenarbeit mit Kunden aus der Chemiebranche. Dadurch erfüllt es die spezifischen Anforderungen kleiner und mittlerer Unternehmen und ist trotzdem eine voll integrierte und umfassende Business-Lösung. Mit dem Modul "Gefahrguttexte" werden Texte und Symbole erfasst, in verschiedenen Sprachen verwaltet, nach Gefahrgutklassen geordnet und automatisch auf Versandpapiere und Etiketten gedruckt. Durch diese ...


  • NVinity holt Innovationspreis 2005 in der Kategorie ERP


    Die neue Software von Nissen & Velten erhielt eine Auszeichnung als ERP-Komplettlösung (Enterprise Resource Planning) beim Wettbewerb um den Innovationspreis 2005 der Initiative Mittelstand, getragen vom Huber Verlag für Neue Medien. Auf der CeBIT bekam eine Antivirensoftware den Hauptpreis. Doch nun entschloss sich die Initiative Mittelstand "auf Grund der vielen interessanten Produkte" weitere Auszeichnungen zu vergeben. In der Kategorie ERP wurden insgesamt neun Sonderpreise ver ...


  • Retarus kooperiert mit Nissen & Velten (Kurzmeldung)


    Schlüsselfertiges EDI-Komplettpaket für die ERP-Software SQL-Business Der elektronische Belegversand wird für SQL-Business-Anwender noch einfacher. Denn der EDI-Spezialist Retarus (Electronic Data Interchange) präsentiert mit easyEDI "SQL-Business" eine schlüsselfertige Komplettlösung zum Festpreis für Bestellungen, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen. Innerhalb von zwei Wochen ist das Paket einsatzbereit und umfasst die Anbindung an SQL-Business und EDIFACT D.96A ...


  • Automatischer Einkauf (Kurzmeldung)


    Liquide bleiben mit intelligenter Software Präziser Einkauf sorgt für optimale Lagerbestände und damit für bessere Liquidität. Deswegen bietet SQL-Business eine effiziente Methode der Bedarfsplanung mit Hilfe komplexer mathematischer Verfahren. Der Kunde merkt davon nur Kosten- und Zeitersparnis. Das Programm berücksichtigt Artikelhistorie, Lieferkonditionen, Verbrauch, Lieferantenzuverlässigkeit, sogar Risiken aus dem Bedarfsverlauf, Sicherheitsfaktoren und saisonale Verläufe. Sonderfäll ...


  • ERP-Software mit Lagerverwaltungssystem - Nissen & Velten optimiert SQL-Business für den Grosshandel


    Das neue LVS arbeitet wie eine Spezial-Logistik-Software zum Preis einer KMU-Lösung: zigtausend Lagerbewegungen pro Tag, viele unterschiedliche Vorgänge gleichzeitig, mehr Picks pro Zeiteinheit und damit weniger Lieferkosten. Alle Abteilungen sind sekundengenau auf dem aktuellen Stand. Umlagerungsstrategien und ein ausgeklügelter Kommissionierplan sind Kernfunktionen. Simulationen schliessen Lager-Engpässe quasi aus. Das System ist für chaotische Lager geeignet und bietet eine permanente Inventu ...


  • ERP-Software mit Lagerverwaltungssystem (Kurzmeldung)


    Nissen & Velten optimiert seine ERP-Software SQL-Business für den Grosshandel. Das neue Lagerverwaltungssystem (LVS) verfügt über die Hochleistungsmerkmale einer Spezial-Logistik-Software zum Preis einer KMU-Lösung. Es ist für Grosshandelsunternehmen mit zigtausend Lagerbewegungen pro Tag geeignet. Verschiedene Mitarbeiter können damit gleichzeitig sehr viele unterschiedliche Vorgänge bearbeiten und die Picks pro Zeiteinheit deutlich steigern. Damit verringern sich die Lieferkosten für das A ...


  • Die Business-Software für unbegrenzte Möglichkeiten


    Neue ERP-Lösung von Nissen & Velten "NVinity ist die vorauseilende, optimale und konsequente Antwort auf den technologischen Generationenwechsel", so der Hersteller Nissen & Velten über seine Neuentwicklung auf .NET-Basis. Bisher sei ein Programm, das alle Anforderungen dieses Technologiewechsels auch nur annähernd erfüllt, nicht auf dem Markt zu finden. Jetzt schon, meint Nissen & Velten. NVinity heisst sie, die neue Business-Software von Nissen & Velten für gr ...


  • Die Business-Software für unbegrenzte Möglichkeiten


    Nissen & Velten Software präsentiert NVinity NVinity ist die neue ERP-Software für grenzenlose Mobilität, beliebig viele und verschiedene Endgeräte, Oberflächen und Betriebssysteme, absolut flexibel anpassbar und auf dem neuesten Stand der .NET-Technologie inklusive Linux, XML, Webservices, Browser- und Mehrsprachenfähigkeit. Die "architektonisch und funktional überlegene Lösung" basiert auf der Schichtentrennung zwischen Daten, Logik und Oberfläche. Dadurch ist die Anwendung au ...


  • Zukunftssichere ERP-Software für unbegrenzte Möglichkeiten


    Nissen & Velten präsentiert neue ERP-Lösung auf der CeBIT 2005 "NVinity ist die vorauseilende, optimale und konsequente Antwort auf den technologischen Generationenwechsel", so der Hersteller Nissen & Velten über seine Neuentwicklung auf .NET-Basis. Bisher sei ein Programm, das alle Anforderungen dieses Technologiewechsels auch nur annähernd erfüllt, nicht auf dem Markt zu finden. Jetzt schon, meint Nissen & Velten und lanciert seine neue ERP-Lösung auf der nächsten CeBI ...


  • Was ERP-Software leisten kann


    Umfassende Lösungen optimieren sämtliche Geschäftsprozesse Im unübersichtlichen Business-Software-Markt fällt es vielen Unternehmen schwer, sich zu orientieren und richtig zu entscheiden. Was ein leistungsfähiges ERP-Programm im gesamten Unternehmen bewirken kann, zeigt der folgende Beitrag anhand von drei Beispielen aus Produktion, Dienstleistung und Handel. Für viele kleine und mittlere Unternehmen ähnelt die Welt der Business-Software einem geheimnisvollen Märchenschloss. Innen locken ...


  • Retarus kooperiert mit Nissen & Velten


    Schlüsselfertiges EDI-Komplettpaket für die ERP-Software SQL-Business Der elektronische Belegversand wird für Anwender von SQL-Business jetzt noch einfacher. Denn Retarus, Spezialist für Electronic Data Interchange (EDI) präsentiert mit easyEDI "SQL-Business" eine schlüsselfertige Komplettlösung zum Festpreis, die innerhalb von zwei Wochen garantiert einsatzbereit ist. So kommen Bestellungen, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen noch schneller und sicherer ans Ziel. ...


  • 10 Jahre glücklich mit SQL-Business: Geyer arbeitet mit der ERP-Software von Nissen & Velten


    Die Georg Geyer GmbH produziert Naturarzneimittel, Kosmetika und chemische Produkte in Leiningen bei Koblenz. Die Verwaltung befindet sich im schwäbischen Ludwigsburg. Dort waren bis 1971 beide Geschäftsfelder vereint, doch ein Blitzschlag zerstörte das Ludwigsburger Werk. Seitdem produziert Geyer im Hunsrück. Ein Unternehmen an zwei Standorten: Da klingeln bei jedem EDV-Betreuer die Alarmglocken wegen möglicher Probleme bei der Datenübertragung. Doch Geyer hatte nun einmal diese Anforderung ...


  • SQL-Business holt Bronze bei Software-Studie


    Stockach, 06.09.04 - Das Software-Programm SQL-Business aus dem Hause Nissen & Velten in Stockach/Bodensee schnitt bei der aktuellen Studie "ERP-Zufriedenheit Deutschland 2004" sehr gut ab. Untersucht wurde die Zufriedenheit der Unternehmen mit ihrer Business-Software. Mit diesen Enterprise Resource Planning Lösungen, kurz ERP-Software, können alle Geschäftsprozesse in Handel und Industrie bearbeitet werden. Die Studie wurde von der Zeitschrift Computerwoche in Kooperation mit der ...


  • Module für Moleküle: Branchen-Software für Chemie-Unternehmen


    Stockach, 23.07.04 - Kleine und mittlere Händler oder Hersteller unterliegen den gleichen Sicherheitsanforderungen wie die Grossen. Sie leben mit denselben Haftungsrisiken, Logistikproblemen und Verwaltungsaufgaben. Deswegen benötigen sie genauso leistungsfähige ERP- und PPS-Systeme, mit denen sie kostengünstig, effizient und sicher arbeiten können. Die Branchen-Software SQL-Business von Nissen & Velten erfüllt diese spezifischen Anforderungen kleiner und mittlerer Chemie-Unternehmen. Der ...


  • Mit SQL-Business stimmt die Chemie


    "Wir wissen, was kleinen und mittleren Unternehmen zu schaffen macht" Die Branchen-Software SQL-Business erfüllt die spezifischen Anforderungen kleiner und mittlerer Chemie-Unternehmen. Diese Händler oder Hersteller unterliegen den gleichen Sicherheitsanforderungen wie die Grossen und leben mit denselben Haftungsrisiken, Logistikproblemen und Verwaltungsaufgaben. Deswegen benötigen sie eine praktikable Lösung, mit der sie sicher und effizient arbeiten können. Herr Nissen, wie kom ...


  • Marketing geht jetzt automatisch


    Neues ERP-Modul revolutioniert die Kundenbetreuung Selbst ohne eigene Marketing-Abteilung können mittelständische Unternehmen jetzt hochprofessionelles One-to-One-Marketing betreiben. Möglich macht dies ein neues Modul des ERP-Programms "SQL-Business". Damit werden Kunden individuell und doch automatisch informiert und beworben. Für die Umsetzung dieser "Idealvorstellung von Marketing" bietet die Nissen & Velten Software GmbH fünf verschiedene Verfahren an. Mit One- ...






Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]