Techniken für die Tagespresse

Für Texte für die Tagespresse gilt ein spezieller Aufbau, wie für Nachrichten. Nennen Sie am Anfang das Highlight, gefolgt von im Verlauf immer unwichtiger werdenden Fakten.

Redakteure kürzen von hinten nach vorne durch. Deshalb muß das Wichtige nach vorne, so dass der Text nicht neu geschrieben werden muß und die wichtigen Informationen nicht sogar verloren gehen.

Selbstverständlich haben die Redaktionen der Tagespresse andere Vorlaufzeiten. Im Durchschnitt liegen diese bei ca. 1-2 Wochen.



Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]