Im Allgemeinen verbinden die Bundesbürger mit 
Arbeitsagenturen nicht viel Gutes. Stundenlange Wartezeiten, endlose 
Bearbeitungszeiträume und schlimmstenfalls noch unfreundliche 
Sachbearbeiter fallen den meisten Deutschen zu diesem Thema als 
Erstes ein. Doch wie werden die Agenturen der verschie ...

31.08.2017

Deutschland-Ranking - Diese Arbeitsagenturen sorgen für Frust und Unzufriedenheit


Im Allgemeinen verbinden die Bundesbürger mit
Arbeitsagenturen nicht viel Gutes. Stundenlange Wartezeiten, endlose
Bearbeitungszeiträume und schlimmstenfalls noch unfreundliche
Sachbearbeiter fallen den meisten Deutschen zu diesem Thema als
Erstes ein. Doch wie werden die Agenturen der verschiedenen Städte
wirklich bewertet? Dies und mehr hat das Vergleichsportal Netzsieger
(www.netzsieger.de) zusammengetragen.

Aus der neuesten Pressemitteilung der Bundesagentur für Arbeit
geht hervor, dass die Zahl der arbeitslosen Menschen von Juli 2017
auf August 2017 um 27.000 Menschen ohne Arbeit gestiegen ist. Nicht
erwerbstätige Personen werden zumeist automatisch mit einer
Arbeitsagentur in Verbindung gebracht - und das nicht im positiven
Sinne. Agenturen für Arbeit sind oft besser als ihr negativ
behafteter Ruf und sorgen vor allem in Braunschweig für
Zufriedenheit. Das hat das Vergleichsportal Netzsieger
(www.netzsieger.de) anhand von mehr als 1.500 Google-Rezensionen für
die Arbeitsagenturen - inklusive Zweigstellen und Jobcenter - der 30
größten deutschen Städte ermittelt. Demzufolge führt Braunschweig die
Tabelle mit einer Bewertung von 4,5 der 5,0 möglichen Sterne an, die
aus 11 Rezensionen hervorgegangen sind. Damit liegt Braunschweig 0,8
Sterne vor dem zweitplatzierten Nürnberg und ganze 1,2 Sterne vor dem
drittplatzierten Hannover, welches allerdings mit 107 Rezensionen
deutlich mehr Feedback erhalten hat.

Eine Durchschnittsbewertung von 2,6 Sternen

Insgesamt erhalten die Arbeitsagenturen Deutschlands eine
durchschnittliche Bewertung von 2,6 Sternen, was immerhin etwas mehr
als die Hälfte der zu erreichenden Sterne darstellt. Die Anzahl der
Rezensionen hängt oft mit der Einwohnerzahl der jeweiligen Stadt
zusammen, weshalb die Agenturen größerer Städte in den meisten Fällen


auch mehr Beurteilungen vorzuweisen haben. So werden beispielsweise
die Agenturen für Arbeit in Berlin mit 383 Google-Rezensionen
bewertet, während Chemnitz diesbezüglich nur sieben Rezensionen
aufweist. Der Durchschnittswert liegt bei 50 Rezensionen.

Vergleich der Bundesländer - Sind Hamburgs Arbeitsagenturen
überlastet?

Netzsieger hat sich in seiner Untersuchung zudem mit den
jeweiligen Bundesländern befasst und die Gesamtzahl der
Arbeitsagenturen und Jobcenter sowie Erwerbspersonen je Bundesland
ermittelt. Bayern führt hier mit 198 Arbeitsagenturen und Jobcentern
die Spitze an, dicht gefolgt von Nordrhein-Westfalen mit 182 auf dem
zweiten Platz und Baden-Württemberg mit etwas Abstand und 133
Arbeitsagenturen und Jobcentern auf dem dritten Platz. Schlusslichter
der Tabelle sind das Saarland (18), Hamburg (8) und Bremen (7).

Ebenfalls interessant ist die Anzahl der Erwerbspersonen je
Bundesland. In Nordrhein-Westfalen finden sich mit 8.820.000 die
meisten Erwerbspersonen, in Bremen mit 322.000 die wenigsten. Setzt
man nun die Anzahl der Agenturen für Arbeit sowie der Jobcenter mit
der Zahl der Erwerbspersonen in Relation zueinander, lässt sich
daraus ableiten, wie viele Personen im Durchschnitt auf eine Agentur
kommen. Den letzten Platz in diesem Ranking belegt Hamburg mit
durchschnittlich 119.000 Erwerbspersonen, die auf alle Agenturen und
Jobcenter des Bundeslandes kommen, dahinter folgt Berlin mit etwa
76.000 Personen. Bremen weist zwar mit durchschnittlich 46.000
Erwerbspersonen pro Agentur eine vergleichsweise niedrige Zahl auf,
belegt damit aber trotzdem den drittletzten Platz.

Für deutlich weniger Erwerbspersonen sind die Agenturen und
Jobcenter in Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen zuständig: Hier
kommen etwa 20.000 beziehungsweise 21.000 Personen auf alle Agenturen
und Jobcenter pro Bundesland.

Das gesamte Ranking ist hier zu finden:

http://ots.de/FN17L

Über Netzsieger

Netzsieger steht für unabhängige Verbraucherberatung. Das Startup
aus Berlin beschäftigt mehr als 30 Mitarbeiter und gehört zu den
führenden Vergleichsportalen im deutschsprachigen Raum. Die
Redakteure vergleichen die ganze Bandbreite moderner Produkte und
Services - von Software über Versicherungen bis hin zu
Elektro-Artikeln. Netzsieger informiert Verbraucher übersichtlich,
prägnant und seriös. Ziel ist es, den Lesern die beste
Entscheidungshilfe im Dschungel der Produkte und Angebote zu bieten.
Mittlerweile begleiten die hochwertigen, umfangreichen Testberichte
Millionen von Verbrauchern jährlich bei ihren individuellen
Kaufentscheidungen. Alle Vergleichstests stehen Interessenten
kostenlos zur Verfügung.



Pressekontakt:
Anne Röttgerkamp
Mail: aroettgerkamp@founderslink.com
Phone: +49.30.555.79.12.31

Original-Content von: Netzsieger, übermittelt durch news aktuell




Firma: Netzsieger

Kontakt-Informationen:
Stadt: Berlin


Diese PresseMitteilung kommt von pressekat 2.0
https://www.pressekat.de

Die URL für diese PresseMitteilung ist:
https://www.pressekat.de/pressinfo1525121.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsäußerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. pressekat.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht pressekat.de