Google-News-Nutzer können aufatmen: Wer sich bisher darüber geärgert hatte, dass man Google-News zwar personalisieren konnte, die gewünschten Änderungen aber lediglich in einem Cookie und somit nicht wirklich dauerhaft gespeichert wurden, der hat jetzt beim Konkurrenzanbieter Blauer Bote die Möglic ...

02.05.2005

News-Übersicht für Deutschland, Österreich, Schweiz und andere Länder nach eigenen Wünschen


Google-News-Nutzer können aufatmen: Wer sich bisher darüber geärgert hatte, dass man Google-News zwar personalisieren konnte, die gewünschten Änderungen aber lediglich in einem Cookie und somit nicht wirklich dauerhaft gespeichert wurden, der hat jetzt beim Konkurrenzanbieter Blauer Bote die Möglichkeit einer wirklichen Speicherung und zudem die Möglichkeit, eine Bookmark auf die personalisierte Seite zu setzen.

Zudem bietet blauerbote.com ein breiteres Spektrum an Auswahlmöglichkeiten. So kann man nicht nur zwischen (zahlreichen) Nachrichtenrubriken und mehreren Nachrichtensuchen wählen, sondern direkt einzelne Nachrichtenquellen auswählen oder auch eine Ebay- oder Amazon-Stichwortsuche sowie Sportergebnisse- und Tabellen einbauen.

Wer RSS-Newsfeeds sammelt oder eine spezielle Feed-Quelle hat, die nicht bereits vom Blauer-Bote-Verzeichnis angeboten wird, kann diese importieren.

Die eigene personalisierte Übersicht ist bequem und kostenlos speicherbar. Jeder darf soviele Übersichten speichern, wie er möchte.

Eine Auswahl gespeicherter Übersichten wird auf der Startseite von blauerbote.com präsentiert. Wer möchte, kann bei seinen persönlichen Übersichten auch seine eigenen Website angeben und mit dem Link, den er auf seine Homepage erhält, auch ein wenig Werbung für sich selbst betreiben.




Firma: blauerbote.com

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Herr Bernert
Stadt: Mannheim
Telefon: 0621/4006769-0


Diese PresseMitteilung kommt von pressekat 2.0
https://www.pressekat.de

Die URL für diese PresseMitteilung ist:
https://www.pressekat.de/pressinfo15145.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsäußerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. pressekat.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht pressekat.de