Alistair Capital Management, L.L.C. 
(zusammen mit seinen verbundenen Unternehmen, "Alistair Capital" oder
"die Firma") meldete heute die Überstellung eines Schreibens von 
Alistair Capital, gerichtet an die Prudential Regulation Authority, 
eine Division der Bank of England (Ba ...

31.12.2014

Alistair Capitaläußert in Schreiben an die Prudential Regulation Authority Bedenken an AmTrust Financial Services, Inc.


Alistair Capital Management, L.L.C.
(zusammen mit seinen verbundenen Unternehmen, "Alistair Capital" oder
"die Firma") meldete heute die Überstellung eines Schreibens von
Alistair Capital, gerichtet an die Prudential Regulation Authority,
eine Division der Bank of England (Bank von England), mit Bezug auf
den Kompositversicherer AmTrust Financial Services, Inc. ("AmTrust"
oder "das Unternehmen") .

In dem Schreiben, dessen vollständiger Wortlaut unter
http://www.alistaircapital.com/amtrust/
[http://www.alistaircapital.com/amtrust/] einsehbar ist, legt
Alistair Capital dar, aus welchen Gründen AmTrust und seine
Tochtergesellschaften ein ihrer Auffassung nach besonderes Risiko für
die Versicherungsnehmer von AmTrust Europe, Ltd. sowie Lloyds Central
Fund darstellen.

Alistair Capital betont, dass der primäre Anlass zur Besorgnis in
dem mit konzerninternen Rückversicherungsverträgen zwischen den
Tochtergesellschaften von AmTrust in den USA, dem Vereinigten
Königreich und Irland sowie AmTrusts auf den Bermudas ansässigem
Rückversicherungscaptive AmTrust International Insurance, Ltd.
("AII") zusammenhängenden Gegenparteirisiko liegt.

Alistair Capital nutzte in der Zusammenstellung des Schreibens
ausschließlich öffentlich zugängliche Dokumente wie beispielsweise
die von AmTrust bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde
(Securities and Exchange Commission) hinterlegten Unterlagen und das
online zugängliche Material vergleichbarer Einrichtungen im In- und
Ausland. Alistair Capital merkt an, dass die in diesem Schreiben zum
Ausdruck gebrachten Schlussfolgerungen die persönliche Meinung seines
President, Casey H. Nelson, wiedergibt, welche auf dem im Schreiben
genannten Referenzmaterial beruht. Wir weisen darauf hin, dass
Alistair Capital Fund, L.P. als Folge seiner Analyse und der in


seinem Schreiben geäußerten Bedenken eine Short-Position in AmTrusts
Stammaktien hält sowie Put-Optionen an denselben besitzt.

Informationen zu Alistair Capital Management, L.L.C.

Alistair Capital Management, L.L.C. wurde von Casey H. Nelson im
Jahre 2009 gegründet und verwaltet Alistair Capital Fund, L.P.

Web site: http://www.alistaircapital.com/



Pressekontakt:
KONTAKT: Riyaz Lalani, Bayfield Strategy, Inc., +1-416-907-9365,
rlalani@bayfieldstrategy.com




Firma: Alistair Capital Management, L.L.C.

Kontakt-Informationen:
Stadt: - Ausführliches Schreiben von Alistair Capital Management legt Notwendigkeit einer Untersuchung von


Diese PresseMitteilung kommt von pressekat 2.0
https://www.pressekat.de

Die URL für diese PresseMitteilung ist:
https://www.pressekat.de/pressinfo1155939.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsäußerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. pressekat.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht pressekat.de