Volkswagen unterstützt musikalische Spitzenleistung

Volkswagen unterstützt musikalische Spitzenleistung

ID: 489862
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressrelations) - Volkswagen unterstützt als "Offizieller Partner des ECHO? den ECHO Klassik 2011 in Berlin

Wolfsburg/Berlin, 29. September 2011 - Der ECHO Klassik 2011 findet am 2. Oktober im Konzerthaus Berlin statt. 42 der insgesamt 60 Preisträger nehmen ihre Auszeichnung im Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt persönlich in Empfang. Thomas Gottschalk, Moderator der Preisverleihung, Prof. Dieter Gorny und hochkarätige Laudatoren werden die Preise überreichen.

Volkswagen ist "Offizieller Partner des ECHO" und unterstützt innerhalb der in diesem Jahr geschlossenen dreijährigen Kooperation mit dem Bundesverband Musikindustrie e.V. auch den ECHO Klassik 2011. Die Stars werden standes-gemäß in 30 Phaeton zum roten Teppich chauffiert. Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden nutzt diese Veranstaltung unter anderem dazu, den rund 850 Besuchern das Oberklassemodell "Phaeton" vor der Freitreppe des Konzerthauses am Gendarmenmarkt zu präsentieren. Nach der Show werden die Gäste und geladene Kunden der Marke in der Volkswagen-VIP-Lounge begrüßt.

"Wir freuen uns sehr, dass so viele nationale sowie internationale Stars und Talente der Klassik nach Berlin kommen, um ihren Preis vor einem musik-begeisterten und prominent besetzten Publikum zu erhalten. Obwohl nur eine Auswahl der Preisträger in der TV-Gala des ZDF auftreten kann, zeigt die beeindruckende Resonanz den hohen Stellenwert des Preises und der Preisverleihung für das Genre. Der ECHO Klassik ist eine Reise wert", erklärte

Dr. Florian Drücke, Geschäftsführer des BVMI. Simone Kermes, Thomas Hampson, Spark, Vittorio Grigolo, Bejun Mehta, Vilde Frang, Yuja Wang, Zubin Mehta und Rolando Villazón werden auftreten. Die Liste der anwesenden Künstler, die einen der begehrten Preise entgegennehmen ist lang - darunter Ray Chen, Andris Nelsons und Christina Pluhar. Die Moderation der ECHO Klassik-Gala übernimmt Thomas Gottschalk, der am 1. April 2011 mit dem Grimme-Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde. Das ZDF überträgt die Veranstaltung am selben Abend ab 22 Uhr unter dem Titel "ECHO der Stars".



Der ECHO gehört zu den weltweit etabliertesten und bekanntesten Musikpreisen. Die Deutsche Phono-Akademie - das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. - ehrt damit jährlich herausragende und erfolgreiche Leistungen nationaler und internationaler Künstler.


Kontakt:
Postanschrift: Berliner Ring 2, 38440 Wolfsburg
Tel.: +49-5361-9-0
Fax: +49-5361-9-28282
E-Mail: vw(at)volkswagen.de



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: pressrelations
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 29.09.2011 - 10:45
Sprache: Deutsch
News-ID 489862
Anzahl Zeichen: 2796
pressrelations.de – ihr Partner für die Veröffentlichung von Pressemitteilungen und Presseterminen, Medienbeobachtung und Medienresonanzanalysen


Diese Pressemitteilung wurde bisher 189 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]