"1LIVE Mission Feiertag": Die 48-Stunden-
Show mit Olli Briesch und dem Imhof

ID: 1545117
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(ots) -

2 Moderatoren, 1 Studio, 48 Stunden Sendezeit: Am 31. Oktober und 1.
November stellen sich die beiden 1LIVE-Moderatoren Olli Briesch und
Michael Imhof ihrer bislang größten Herausforderung: Sie werden 48
Stunden durchmoderieren - für den Sektor und gegen die Müdigkeit.

Die einmalige Konstellation der Feiertage nutzen die beiden
Moderatoren, um 48 Stunden lang die beste Musik aus vielen Jahren
1LIVE zu präsentieren. Außerdem kommen zahlreiche Stargäste, Hörer
und interessante Gesprächspartner zu Wort. Sie alle helfen den
Moderatoren, diesen Marathon zu bewältigen.

Olli Briesch will die außergewöhnliche Sendung mit einigen Tricks
meistern: "Weltfußballer Cristiano Ronaldo schläft fünfmal am Tag -
jeweils kurz - ich habe versucht, mir ein paar Sachen abzugucken.
Körperlich sind wir schon relativ nah beieinander. Wenn ich jetzt 48
Stunden ohne Schlaf schaffe, dann werde ich vielleicht Weltmoderator
des Jahres."

Michael Imhof möchte seinen eigenen 32 Stunden-Wach-Rekord knacken:
"Ich werde zwar aus Versehen auch abends "Guten Morgen" sagen, aber
ich freu mich mega auf die zwei Tage. Das Einzige, wovor ich wirklich
Respekt habe, ist, Olli bei Tageslicht zu sehen."

Sendedatum:
1LIVE Mission Feiertag: Die 48-Stunden-Show mit Olli Briesch und
dem Imhof
LIVE vom 31.10.2017 8.00 Uhr bis zum 2.11.2017 8.00 Uhr.

Fotos unter ARD-Foto.de




Pressekontakt:
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7100
wdrpressedesk(at)wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell



Keywords (optional):

medien, internet, musik, unterhaltung, jugendliche,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: ots
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 26.10.2017 - 12:35
Sprache: Deutsch
News-ID 1545117
Anzahl Zeichen: 1797
Kontakt-Informationen:
Firma: WDR Westdeutscher Rundfunk
Stadt: Köln


Diese Pressemitteilung wurde bisher 108 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]