easyfloor: Hrovath Kunststofftechnik und Knopp Wand Boden Design realisieren dekorativen Themenboden

ID: 15383
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) -
Das modulare Bodensystem easyfloor des Kärntner Unternehmers Josef Hrovath setzt mit dekorativen Oberflächendesigns des Schweizer Unternehmens Knopp Wand Boden Design neue Massstäbe bei der Gestaltung hochwertiger Präsentationsflächen im Automobil- und Eventbereich



Eigens für die Präsentation der neuen B-Klasse von Mercedes-Benz im Einkaufszentrum Glatt in Zürich hat das Kärntner Unternehmen Hrovath Kunststofftechnik (H-Tech) in Kooperation mit dem Schweizer Unternehmen Knopp Wand Boden Design (www.knopp.ch) einen dekorativen und aussergewöhnlichen Themenboden realisiert. "VULCANO" basiert auf einer speziellen Spachteltechnik, die in Verbindung mit dem modularen Verlegesystem easyfloor (www.easyfloorsystem.com) des Kärntner Unternehmens neue Massstäbe bei der Gestaltung hochwertiger Präsentationsflächen setzt. Das neue Produkt der kreativen Partnerschaft wird zukünftig unter dem Label "art3floor" vermarktet.


Präsentation nach strengen Corporate Design Vorgaben
"Unsere Aufgabe bestand darin, für die Erstpräsentation der neuen Mercedes-Benz B-Klasse eine spektakuläre Umgebung im der Lounge des Einkaufszentrum Glatt in Zürich zu gestalten", erklärt Geschäftsführer Jürgen Knopp. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des grössten Einkaufszentrum in der Schweiz wurde in Verbindung mit einem Preisausschreiben erstmals die neue B-Klasse von Mercedes-Benz vorgestellt. "Die Eventagentur erhielt den Auftrag, das Fahrzeug im Corporate Design der Verkaufsbroschüre zu präsentieren. Da das Fahrzeug erst zu einem späteren Zeitpunkt bei den Händlern vorgestellt wird, war es für den ersten Eindruck sehr wichtig, das Fahrzeug in einem aussergewöhnlichen Ambiente stimmig zu präsentieren", erklärt H-Tech Geschäftsführer Josef Hrovath.

Der Hintergrund: Im Verkaufsprospekt wurde das Fahrzeug in verschiedenen Perspektiven und Umgebungen aufgenommen. Als roter Faden der Marketing-Agentur von Mercedes wurde die Umgebung als wichtigstes Kriterium in die Gestaltung miteinbezogen. Das Fahrzeug steht in verschiedensten, spektakulären Panorama-Aufnahmen von Vulkangestein, Sahara-Dünen oder auf felsigen Vorsprüngen am Meer. Die Herausforderung bestand darin, die Oberflächentextur dieser Gesteinsarten auf den Messeboden zu applizieren. "Da sich die Oberflächen durch Lichteinstrahlung, Regen und Schattenspiele der Natur in verschiedenen Facetten präsentierten, musste der Charakter des Messebodens ebenso auf den Effekt bei perfekter Ausleuchtung des Messestandes abstimmt werden", erklärt Knopp.



Mit der dekorativen Oberflächentextur von art3floor konnte exakt dieser Effekt erzielt werden. Der Boden wurde mit flüssigem Lavastein und Spezialeffekten überzogen und die Lava-Textur von Hand nachgebildet. Abschliessend wurde der Themenboden exakt auf die Plattengrösse der easyfloor-Module zugeschnitten und für den Aufbau konfektioniert. Durch das einfache und klebefreie Verlegeprinzip von easyfloor wurde der Themenboden in der gleich verlaufenden Textur exakt und in kürzester Zeit im Einkaufszentrum wieder aufgebaut. Der grossflächige Verlauf der Lavaströme und der plattenübergreifenden Textur wurde in Kombination mit der Rückwand in Digitaltechnik harmonisch und perfekt abgestimmt. Kurzum: "Die Präsentation der neuen B-Klasse konnte exakt nach den Ansprüchen der Designer und der betreuenden Agentur erfüllt werden", zeigen sich Jürgen Knopp und Josef Hrovath zufrieden. Nach Ende der Messe wird der Boden rückstandsfrei abgebaut und für die nächste Präsentation an einem neuen Standort wieder aufgebaut.


Über easyfloor
Eine spezielle Rückenbeschichtung aus Kunststoff mit integrierten Vertiefungen kann an jede Art von Bodenbelag angeschäumt werden. Die variabel einstellbare Dicke dieser Beschichtung führt zu einheitlich niedrigen Aufbauhöhen. Das ermöglicht die grenzenlose kreative Wahl und Kombination der Oberflächenmaterialien. "Von Natur- und Kunststein über Holz, Edelstahl und Glas bis hin zu Design-PVC, Kautschuk oder speziellen Themenböden aus Spachtelmasse können nahezu alle erdenklichen Bodenbeläge eingesetzt und ansatzlos miteinander kombiniert werden. Verbindungskreuze verbinden die einzelnen Elemente passgenau miteinander. Noppen gewährleisten die exakte Justierung, eingearbeitete Druckknöpfe geben stabilen Halt. Das System kommt ohne Untergrund-Vorbereitung, Klebstoff und Verfugung aus. Trocknungszeiten entfallen gänzlich. Der Boden wird staubfrei verlegt, ist sofort begeh- und nutzbar, wieder verwendbar und jederzeit beliebig austauschbar. Haupteinsatzgebiete von easyfloor sind der Messe- und Ladenbau, die Gestaltung von dekorativen Präsentationsflächen in Autohäusern sowie alle temporären Einsatzfelder (z.B. Events).



Weitere Informationen:
Hrovath Kunststofftechnik GmbH & Co KEG
DI Josef A. Hrovath
Tel./Fax: +43 (0)4255/42 311
e-Mail: office(at)h-tech.at
www.easyfloorsystem.com


Knopp Malerhandwerk GmbH
Altgrubenstr. 11, CH-9500 Wil
Tel.: +41 (0)71/913 95 75
Fax: +41 (0)71/913 95 74
e-Mail: info(at)knopp.ch
web: www.knopp.ch



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: mhassler
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 30.05.2005 - 15:35
Sprache: Deutsch
News-ID 15383
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Hrovath Kunststofftechnik GmbH & Co KEG
Ansprechpartner: Josef A. Hrovath Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Arnoldstein
Telefon: +43(0)4255 42 311

Meldungsart: Produktinformationen
Versandart: eMail-Versand

Diese Pressemitteilung wurde bisher 1608 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]