Cambium Networks bestätigt sein Engagement für die DACH-Region durch Ausweitung der Strategie „Connecting the Unconnected“

Tabatha von Kölichen zum Regional Sales Director DACH ernannt, um die Initiative zu leiten

ID: 1513016
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Tabatha von Kölichen zum Regional Sales Director DACH ernannt, um die Initiative zu leiten

München, DEUTSCHLAND, 20. Juli 2017 - Cambium Networks™, ein weltweit führender Anbieter WLAN-Lösungen, die Verbindungen aufbauen - zwischen Menschen, Orten und Dingen, gab heute die Ernennung von Tabatha von Kölichen zum Regional Sales Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH-Region) bekannt. Sie ist dem Senior Sales Director für Europa Alessio Murroni unterstellt.

Frau von Kölichen wird in München arbeiten und wird durch die regionale Unterstützung und Erweiterung Cambium-Netzwerks zertifizierter lokaler Fachhändler (Value Added Resellers - VARs) den Absatz der Cambium Network-Lösungen für drahtloses Point-to-Point-Backhaul, Point-to-Multipoint-Distribution, Industrial Internet of Things (IIoT), WLAN für Indoor und Outdoor sowie Managementsysteme vorantreiben.

„Wir sind zuversichtlich. Tabatha ist mit ihrer über 20-jährigen internationalen Erfahrung in der IT- und Telekommunikationsbranche sicher die richtige Wahl für den erfolgreichen Ausbau von Cambiums Geschäftstätigkeit in dieser Schlüsselregion Europas“ meint der Senior Sales Director für Europa Alessio Murroni. „Wir verzeichnen zurzeit auf allen europäischen Märkten ein sehr starkes Wachstum. Darum möchten wir sicherstellen, dass wir über die richtigen Ressourcen verfügen, um unsere Partner vor Ort zu unterstützen. Wir freuen uns schon auf die positiven Auswirkungen, die Tabatha und ihr Team auf das Cambium-Geschäft haben werden.“

Von Kölichen hat eine belegbare Erfolgsgeschichte bei der Erschließung neuer Absatzmärkte. Vor ihrem Eintritt bei Cambium Networks war sie Regional Sales Director für die DACH-Region bei Meru Networks. Dort baute sie bis zur Akquisition von Meru durch Fortinet 2015 erfolgreich das WLAN-Geschäft auf und erzielte rapides Wachstum. Sie gewährleistete den reibungslosen Übergang von Merus WLAN-Geschäft an Fortinet und beaufsichtigte anschließend die weitere geschäftliche Entwicklung von Fortinets Enhanced Technologies Portfolio, einschließlich WLAN und andere Sicherheitslösungen.



Frau von Kölichen ist eine Veteranin in der europäischen IT- und Telekommunikationsbranche. Sie hat ein MBA-Diplom der McGill University und hat schon verschiedene Funktionen im Vertrieb und Marketing renommierter Firmen wahrgenommen, darunter bei Newbridge Networks (von Alcatel übernommen), Mitel, Juniper Networks und Locatel (von Hoist übernommen) in Frankreich sowie in Osteuropa und der DACH-Region.

„Ich freue mich sehr, in das Cambium-Team einzutreten. Der DACH-Markt ist reif für eine WLAN-Lösung mit flexibler Umsetzung (Cloud, Kontroller oder Autopilot), kombiniert mit zuverlässigen Breitbandplattformen und End-to-End-Management“, so von Kölichen. „Mit seinem ausgedehnten Portfolio drahtloser Breitband- und WLAN-Lösungen ist Cambium Networks für die Beistellung eines zuverlässigen und sicheren Zugang für Industrie, Unternehmen, öffentliche Auftragsgeber und Wireless ISPs in der Region gut positioniert.“

Eine der ersten Cambium Networks-Initiativen in der Region ist die Unterstützung der öffentlichen Entscheidungsträger bei der Beantragung von WiFi4EU-Fördergeldern. Es handelt sich um eine EU-Initiative, die allen europäischen Bürgern und Besuchern an öffentlichen Orten den mühelosen Zugang zu Wifi gewährleisten soll.

„Cambium-Lösungen eignen sich hervorragend dafür, den Lokalbehörden bei der Implementierung von Smart Citys und WLAN-Hotspots zu helfen“, fügt von Kölichen an, „ich freue mich sehr auf die enge Zusammenarbeit mit unseren qualifizierten Vertriebspartnern in der Region und auf die Erweiterung unserer Abdeckung.“

Für nähere Auskunft über Cambium Networks besuchen Sie bitte: www.cambiumnetworks.com



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://https://www.realwire.com/releases/Cambium-Networks-bestatigt-sein-Engagement-fur-die-DACH-Region



Keywords (optional):

cambium-networks, unconnected, iot, iiot, engagement,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: RealWire
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 20.07.2017 - 17:16
Sprache: Deutsch
News-ID 1513016
Anzahl Zeichen: 3994
Kontakt-Informationen:
Firma: realwire
Ansprechpartner: Leah Wood Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Lincoln
Telefon: 01522883640

Meldungsart: bitte
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 20/07/2017

Diese Pressemitteilung wurde bisher 628 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]