Europameisterschaft 2016 – Tischfußballer legen in Bonn nach!

Im Anschluss an die heiß erwartete Fußball-Europameisterschaft in Frankreich im Juni 2016, trifft sich die Elite im Tischfußball vom 28. bis 31.07.2016 in Bonn, um ihrerseits die besten Spieler und Spielerinnen des Kontinents zu ermitteln.

ID: 1364689
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Mit 15 Disziplinen, 700 bist 1000 Teilnehmern und einer Gesamtpreisgeldausschüttung von ca. 50.000 Euro zählt dieses Event zu den größten und bestdotierten Tischfußballturnieren weltweit.

Zusätzlich zu den Wettbewerben im Einzel und Doppel werden bis zu 16 Nationalmannschaften geladen, um den »Players4Players Nationencup« auszuspielen. Jedes Team nominiert dafür insgesamt acht Vertreter, darunter sechs Herren und zwei Damen. Neben Deutschland haben bereits 15 weitere Länder zugesagt, darunter Dänemark, Belgien, die Schweiz und Luxemburg.

Der Turniersaal im Maritim Hotel Bonn steht Zuschauern und Pressevertretern kostenfrei offen.

Tischfußball in Deutschland erfreut sich seit Jahren konstant steigender Spielerzahlen und eines wachsenden medialen Interesses. Weltweit gibt es über 50.000 professionelle Vereinsspieler und -spielerinnen, allein in Deutschland sind es an die 10.000 Aktive. Damit zählt Deutschland zusammen mit Frankreich und den USA zu den drei größten Tischfußballnationen.



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.players4players.de/Europameisterschaft-2016.em2016.0.html



Keywords (optional):

tischfussball, kickern, europameisterschaft, em, players4players,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Players 4 Players e.V.:
Als gemeinnützige Vereinigung 2001 von Spielern für Spieler gegründet, widmet sich Players 4 Players der nachhaltigen und ganzheitlichen Förderung des Tischfußballsports und ist zudem Veranstalter einer der stärksten Turnierserien weltweit, mit bis zu zwölf Meisterschaften pro Jahr. Sämtliche Organe des Vereins arbeiten ehrenamtlich, angetrieben durch die Leidenschaft und den Willen Tischfußball als professionellen Sport zu etablieren und voranzutreiben.

2001 startete P4P mit ca. 500 Mitgliedern, 2013 waren es bereits 6830. 2016 umfasst die Players4Players- Turnierserie über das gesamte Jahr hinweg zehn Meisterschaften, darunter die Europameisterschaft sowie die Deutsche Meisterschaft.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

Maria Pader
maria.pader(at)players4players.de



bereitgestellt von: Pader_Maria
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 03.06.2016 - 16:17
Sprache: Deutsch
News-ID 1364689
Anzahl Zeichen: 1353
Kontakt-Informationen:
Firma: Players4Players e.V.
Ansprechpartner: Maria Pader Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Hamburg
Telefon: +4915141477156

Meldungsart: Messeinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 03.06.2016
Anmerkungen:

Belegexemplar gewünscht



Diese Pressemitteilung wurde bisher 335 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]