Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / Außenhandel




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Name (A nach Z)

Taiwan an sechster Stelle bei dem Global Information Communication Technology Report (ICT)

Im diesjährigen globalen ICT Bericht, der am 12. April 2011 von dem World Economic Forum (WEF) veröffentlicht wurde, konnte sich Taiwan im Vergleich zum Vorjahr um fünf Plätze nach oben an die sechste Stelle verbessern. Taiwan schafft den unglaublichen Sprung in die Top 10 – ein inspirierender Erfolg einer ressourcenarmen Volkswirtschaft, die sich über wenige Dekaden hinweg zu einem wichtigen High-Tech Global Player gewandelt hat. Das WEF bestätige, dass dies Taiwans bestes jemals erreichtes Ergebnis sei. (2005-2006 stand Taiwan an 7. Stelle). Dieser Erfolg sei begründet durch das Engag ...

13.04.2011

"3sat thema: Schauplatz Israel" anlässlich des 50-jährigen Bestehens der deutsch-israelischen Beziehungen / Sonderausgaben der 3sat-Magazine "Kulturzeit" und "nano"

ab Dienstag, 12. Mai 2015, 17.55 Uhr Erstausstrahlungen Mit Dokumentationen, Filmen und Sonderausgaben der 3sat-Magazine "nano" und "Kulturzeit" blickt 3sat anlässlich des 50-jährigen Bestehens der deutsch-israelischen Beziehungen am Dienstag, 12., und Mittwoch, 13. Mai, in "3sat thema: Schauplatz Israel" auf den Alltag in Israel und Palästina - und wirft auch einen Blick über die Grenzen. Die deutsch-israelischen Beziehungen wurden am 12. Mai 1965 wieder aufgenommen. Am Dienstag, 12. Mai, 17.55 Uhr, beginnt der erste Abend mit einem Besuch in de ...

08.05.2015

"Abschottung, Isolation, Diskriminierung" / Kritische Stimmen aus der deutschen Wirtschaft zum Wahlsieg Donald Trumps

In einer Umfrage der Online-Redaktion des Hamburger Wirtschaftsmagazins BILANZ kommentieren deutsche Manager und führende Ökonomen den Ausgang der US-Wahl. Stephan Weil, Ministerpräsident Niedersachsens und VW-Aufsichtsrat: "Die Wahl von Donald Trump bereitet mir große Sorgen. Die Aussagen, die der designierte Präsident im Wahlkampf gemacht hat, lassen jedenfalls nichts Gutes erahnen. Gleichwohl ist sein Sieg als Ergebnis einer demokratischen Wahl zu akzeptieren. Vor dem Hintergrund dieser Wahl wird es jetzt darauf ankommen, dass Deutschland und Europa bei einer Politik de ...

09.11.2016

"Alles ausgeben" / Der Philosoph Peter Sloterdijkäußert sich in BILANZ zur Griechenlandkrise

Gegenüber dem am Freitag erscheinenden Wirtschaftsmagazin BILANZ äußerte sich der Philosoph Peter Sloterdijk (68) auch zur Griechenlandkrise: "Schulden zurückzahlen scheint eine Idee von gestern", so Sloterdijk. Aber ohne diese Idee lasse sich "die Geldillusion" nicht aufrechterhalten. Wenn es mit rechten Dingen zuginge, so Sloterdijk, "müsste eine Europäische Armee aus Pfändungsbeamten in Griechenland einmarschieren und den Kuckuck auf alles kleben, was mitnehmbar ist". Desweiteren spricht er mit BILANZ-Autor Matthias Matussek über sein erstes selbstverdien ...

02.07.2015

"Andy wird erschossen oder festgenommen" / Eltern von Terrorverdächtigem im ZDF-Interview / USA verweigern Vater Einreise

In der Dokumentation "ZDFzeit: Deutschland in Gefahr? - Kampf gegen den Terror", die am Dienstag, 4. September 2012, 20.15 Uhr, ausgestrahlt wird, wendet sich die Mutter des Terrorverdächtigen Andreas M. mit einem Aufruf an die Politik in Deutschland. Im ZDF fordert sie "Aufklärung in den Schulen, von der Grundschule an" über die Gefahren des Salafismus, einer extremen Strömung im Islam. "98 Prozent der Muslime sind ja liebenswürdig", so Michaela M., "aber diese 2 Prozent, vor denen muss gewarnt werden." Sie bangt um das Leben ihres Sohnes Andr ...

03.09.2012

"Andy wird erschossen oder festgenommen" / Eltern von Terrorverdächtigem im ZDF-Interview / USA verweigern Vater Einreise

In der Dokumentation "ZDFzeit: Deutschland in Gefahr? - Kampf gegen den Terror", die am Dienstag, 4. September 2012, 20.15 Uhr, ausgestrahlt wird, wendet sich die Mutter des Terrorverdächtigen Andreas M. mit einem Aufruf an die Politik in Deutschland. Im ZDF fordert sie "Aufklärung in den Schulen, von der Grundschule an" über die Gefahren des Salafismus, einer extremen Strömung im Islam. "98 Prozent der Muslime sind ja liebenswürdig", so Michaela M., "aber diese 2 Prozent, vor denen muss gewarnt werden." Sie bangt um das Leben ihres Sohnes Andr ...

03.09.2012

"Auf das Wirken des Heiligen Geistes vertrauen" Schlussgottesdienst der EKD-Synode - Neue Ratsmitglieder in ihr Amt eingeführt

Sperrfrist: 12.11.2013 20:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Es gilt das gesprochene Wort Der ehemalige bayerische Landesbischof Johannes Friedrich hat die evangelische Kirche dazu aufgerufen, stets um den Heiligen Geist zu bitten und auf sein Wirken zu vertrauen. Dies sei "Grundlage all unseres kirchlichen Handelns und Tuns", sagte Friedrich heute Abend (12. November) im Schlussgottesdienst der 6. Tagung der 11. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Düsseldorf. In d ...

12.11.2013

"Auf russische Zusagen ist kein Verlass" / Gernot Erler auf heute.de zum Krieg in Syrien (FOTO)

Der Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler, hat Russlands Verhalten im Syrien-Konflikt kritisiert. "Im Augenblick ist auf russische Zusagen kein Verlass", sagte Erler im Interview mit heute.de, dem Nachrichtenportal des ZDF. Es sei offensichtlich, dass Syrien und Russland gemeinsam auf eine militärische Lösung setzten. "Anders ist das ununterbrochene Bombardement in barbarischem Ausmaß auf Teile von Aleppo nicht zu erklären", sagte Erler. Am Montag hatten die USA die Friedensgespräche mit Russland abgebrochen. Derzeit versuchen die Vereinten Na ...

05.10.2016

"auslandsjournal XXL" zum "Machtwechsel in China" / Theo Koll berichtet für das ZDF aus Peking

Who is Hu?, so fragte sich die Welt vor zehn Jahren. Nun aber heißt es: Wer ist Xi Jinping, der designierte Nachfolger des chinesischen Präsidenten Hu Jintao? Und wofür steht er? Der für Anfang November 2012 angesetzte Parteitag der Kommunistischen Partei ist für China wie die Präsidentschaftswahl in Amerika. Hier wird bestimmt, wer die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt in den kommenden zehn Jahren führen soll. Im Vorfeld des Parteitags präsentiert ZDF-Politikchef Theo Koll am Mittwoch, 10. Oktober 2012, 22.15 Uhr, ein "auslandsjournal XXL" mit dem Titel "Das Reic ...

01.10.2012

"Barmherzigkeitüben, Gerechtigkeit suchen" Weihnachtsbotschaft des EKD-Ratsvorsitzenden Nikolaus Schneider

Siehe, da erschien der Engel des Herrn dem Josef im Traum und sprach: Steh auf, nimm das Kindlein und seine Mutter mit dir und flieh nach Ägypten und bleib dort, bis ich dir's sage; denn Herodes hat vor, das Kindlein zu suchen, um es umzubringen. Da stand er auf und nahm das Kindlein und seine Mutter mit sich bei Nacht und entwich nach Ägypten (Matthäus 2, 13.14) Ein Kind ist auf der Flucht. Ein wütender Gewaltherrscher möchte es umbringen. Gottes Engel warnt die Eltern; sie fliehen, und das Kind entrinnt dem Morden. Wir wissen nicht, wie und bei wem Maria, Josef und das Jesusk ...

23.12.2013

"China Business Insights" zeigt Erfolgsstrategien für deutsche Unternehmen in China auf

China befindet sich im Wandel vom Schwellenland zur innovativen Industrienation und dürfte die USA als weltweit größte Wirtschaftsmacht in absehbarer Zeit ablösen. Angesichts des hohen Wirtschaftswachstums und der Lockerung der Einstiegshürden, wagen immer mehr deutsche Unternehmen den Einstieg in den chinesischen Markt oder planen die Ausweitung ihres Chinageschäftes. Was aber macht den chinesischen Markt für mittelständische Unternehmen attraktiv, welche Chancen bieten sich? Die Antworten auf diese Fragen liefert die Jahrestagung "China Business Insights", die erstmalig zus ...

15.01.2015

"China ist bereit, globale Verantwortung zuübernehmen" / Konferenz-Präsident Schües zieht positives Fazit des "Hamburg Summit: China meets Europe"

Nikolaus W. Schües, Conference Chairman des "Hamburg Summit: China meets Europe" hat ein positives Fazit der dreitägigen Konferenz gezogen: Das Ziel der diesjährigen Konferenz - die europäische und internationale Teilnahme zu stärken - sei geglückt. "Wir wollten dem Namen des Gipfels 'China trifft Europa' gerecht werden. Dieses Ziel haben wir erreicht." Zu Chinas Integration in das internationale wirtschaftspolitische System sagte der Altpräses der Handelskammer Hamburg: "In unseren Gesprächen war es ziemlich offensichtlich, dass sich die Volksrepubli ...

30.11.2012

"CPO Agenda 2014": Branchenspezifische Trends und immer schnellere Marktveränderungen zwingen Einkaufschefs in den Unternehmen zum Handeln

- Neue Roland Berger-Studie untersucht Trends in sieben führenden Industriebranchen und die Herausforderungen für den Einkauf - Kürzere Reaktionszeit erwartet: Einkaufschefs (Chief Procurement Officers - CPOs) müssen auf die neuen Marktveränderungen schneller reagieren - Branchenübergreifend dominieren die Themen Einsparungen, Lieferfähigkeit und Qualität - Sicherung von Innovationen, Steigerung des Produktwerts und Lieferantenpartnerschaften 2.0 spielen eine immer wichtigere Rolle - Automobilindustrie: Produktionsausweitung nach Brasilien, Indien und China erfordert neue Arten ...

30.01.2014

"Das Ende des China-Zyklus": Neue Roland Berger-Studie untersucht den soziopolitischen Wandel in China / Der chinesische "Niedriglohn"-Fertigungszyklus neigt sich dem Ende zu

- Gemessen am Bruttoinlandsprodukt wird China bis 2025 zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt aufsteigen - Das rasante Wachstum der letzten Jahrzehnte hält jedoch nicht an: In einigen Branchen wurde der Wendepunkt bereits überschritten und der Marktanteil Chinas ist hier rückläufig - Alternde Bevölkerung: Zahl der Erwerbstätigen schrumpft bis 2030 um 100 Millionen; das führt zu Arbeitskräftemangel und höheren Produktionskosten - China verliert seinen Kostenvorteil wegen des steigenden Gehaltsniveaus, der Inflation sowie der hohen Export- und ...

04.01.2012

"Das Leitmotiv des Friedens hat noch lange nicht ausgedient."/ EKD-Ratsvorsitzender beim 10. Religionsführertreffen in Brüssel

Der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, hat dazu aufgerufen, das Ergebnis der Europawahlen ernst zu nehmen und der offensichtlichen Entfremdung eines Teils der Bürgerinnen und Bürger von der Europäischen Union zu begegnen. "Nicht durch undifferenziertes Europapathos oder eine Strategie der Pauschalierung und Ausgrenzung als Europagegner. Nein, durch Ansprache und Auseinandersetzung mit den realen Ängsten und Befürchtungen der Menschen", betonte Schneider am Dienstag, dem 10 Juni, in Brüssel. Anlässlich des Treffens europäisc ...

10.06.2014

"Dem Anliegen der Flüchtlinge Gehör verschaffen"/ Leitende Geistliche der evangelischen Kirche und Diakonie besuchen Flüchtlinge am Brandenburger Tor

Der Berliner Bischof Markus Dröge, der Bevollmächtigte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Prälat Martin Dutzmann, und der Präsident der Diakonie Deutschland, Oberkirchenrat Johannes Stockmeier, haben am heutigen Donnerstag die hungerstreikenden Flüchtlinge am Brandenburger Tor in Berlin besucht. Die Vertreter der evangelischen Kirche sprachen mit den Flüchtlingen und hörten ihre Anliegen. Bischof Dröge betonte: "Die Menschen sind verzweifelt, und wir müssen ihren Hilferuf ernst nehmen. Wir machen uns große Sorgen um ihre Gesundheit und um ihr Leben. Es is ...

17.10.2013

"Dem Teufelskreis der Gewalt Einhalt gebieten" Ratsvorsitzender zur Lage der Christen inÄgypten

Anlässlich der gewalttätigen Auseinandersetzungen in Ägypten erklärte der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, heute in Hannover: "Die Lage in Ägypten erfüllt mich mit großer Sorge. Täglich erreichen uns erschreckende Bilder und Nachrichten von blutigen Auseinandersetzungen. In dieser Spirale von Gewalt und Gegengewalt werden auch unsere christlichen Glaubensgeschwister und christliche Einrichtungen zunehmend bedroht. Wir rufen alle Verantwortlichen dazu auf, den Teufelskreis der Gewalt zu durchbrechen. Unversöhnlichkeit und ge ...

20.08.2013

"Der gefährlichste Film meines Lebens" Reportage von Ashwin Raman über die Piraterie vor Somalias Küsten am 27. August 2012, 22.45 Uhr im Ersten (BILD)

"Ich erinnere mich an Zeiten, als das Meer noch voller Fische war", erzählt ein somalischer Fischer. "Aber jetzt haben die großen Trawler ausländischer Fangflotten hier alles leergemacht." Ein Boss der Piraten nahe der somalischen Stadt Hobyo ergänzt: "Wir müssen hier irgendwie überleben. Ich habe eine Verantwortung gegenüber meinen Fischern. Sie haben ja alles verloren: ihre Boote, ihre Netze. Und die Welt schaut zu. So kann es doch nicht weitergehen." Sind die Entführungen am Horn von Afrika tatsächlich Notwehrakte somalischer Fischer? Eine der Fra ...

22.08.2012

"Der Kreml führt einen Informationskrieg gegen die russische Opposition" - Zhanna Nemzowa hält Berliner Rede zur Freiheit

Die russische Wirtschaftsjournalistin Zhanna Nemzowa hat die diesjährige Berliner Rede zur Freiheit am Brandenburger Tor gehalten. Sie folgte damit der Einladung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit. Die Rede widmete sie ihrem Vater und Oppositionellen Boris Nemzow, der am 27. Februar in Moskau ermordet wurde. Sie würdigte seine Verdienste als Vorkämpfer für die Freiheit in Russland. Sie verband dies mit dem Vorwurf an das russische Regime, sich von der Freiheit abgewendet und eine Diktatur errichtet zu haben. Kritisch äußerte sie sich auch gegenüber den russischen Medien, d ...

27.05.2015

"Deutschland ist ein Kriegsgebiet" / Salafistenführer droht mit Anschlägen / BKA warnt im ZDF vor Rekrutierung durch Al-Kaida

Der Anführer einer verbotenen Salafistengruppe ruft zum Heiligen Krieg in Deutschland auf. Das geht aus einem Video hervor, das dem ZDF vorliegt. Darin erklärt der Berliner Dennis Cuspert: "Ihr werdet nicht mehr in Sicherheit leben. Ihr setzt Millionen und Milliarden ein für den Krieg gegen den Islam. Und deshalb ist dieses Land hier, die Bundesrepublik Deutschland, ein Kriegsgebiet." Cuspert, der nach dem Verbot seiner Organisation "Millatu Ibrahim" im Juni dieses Jahres das Land verlassen hat, fordert Muslime in Deutschland zum Dschihad auf: "Setzt euch ein f ...

03.09.2012


Seite 1 von 526:  1 2  3  4  5  .. » 526







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]