Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:nächste Termine
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Hannes Jaenicke enthüllt spektakuläres Umwelt-Kunstwerk in Hamburg

Termindatum:Wednesday, 10. August 2011Startzeit:11:00h
Enddatum:Wednesday, 10. August 2011Ende:14:00h
Kategorie:Pressekonferenzen   Pressekonferenzen
Beschreibung:Presseeinladung: Hannes Jaenicke enthüllt spektakuläres Kunstwerk zum Thema Umweltschutz

Sehr geehrte Damen und Herren,

„weniger Flaschen, mehr Umweltschutz“ – unter diesem Motto enthüllt der bekannte Schauspieler und aktive Umweltschützer Hannes Jaenicke am 10. August in Hamburg ein außergewöhnliches Kunstwerk.

Einweg-Plastikflaschen tragen wesentlich zur Umweltverschmutzung in den Ozeanen bei; jährlich gelangen mehr als 6,4 Millionen Tonnen Plastikmüll ins Meer, kosten Millionen von Meerestieren das Leben und erreichen durch die Nahrungskette den Menschen. Hannes Jaenicke entwickelte gemeinsam mit dem Trinkwassersprudlerhersteller SodaStream die Idee für ein eindrucksvolles Kunstwerk, das diesen immensen Gefahren ein Gesicht verleiht.

Hannes Jaenickes Einsatz für den Erhalt der Natur und für mehr Umweltschutz prägt seit Jahren das Leben des Schauspielers. In TV-Sendungen und Publikationen schildert er eindrücklich die weltweite und zunehmende Ausbeutung der Natur und die fortschreitende Zerstörung unserer Umwelt. Mit dem unter seiner Schirmherrschaft entstandenen Kunstwerk möchte er auf die weithin unterschätzten Gefahren und die durch den jahrelangen Konsum angefallenen Müllmengen hinweisen sowie das Bewusstsein für ein verändertes Kaufverhalten schärfen.

Wir laden Sie herzlich ein, bei der Kunstwerk-Enthüllung dabei zu sein:

am Mittwoch, 10. August 2011, um 11:00 Uhr

StrandPauli, Hafenstraße 89, 20359 Hamburg


Wir freuen uns, Sie danach zu einem kleinen Imbiss begrüßen zu dürfen. Parkplätze sind neben dem StrandPauli für Sie reserviert.

Im Anschluss an die Enthüllung steht Hannes Jaenicke Ihnen gerne für Interviews zur Verfügung.

Auf Rückfragen freut sich:

Katja Pryss
Stern GmbH Agentur für Kommunikation
Bierstadter Str. 9 a 65189 Wiesbaden Germany

Telefon: +49 611 39539-12
Telefax: +49 611 301995
E-Mail: k.pryss@public-star.de
Veröffentlicht von DeutscherPressestern am 05.08.11