Terminkalender


 In den folgenden Modus wechseln:nächste Termine
          
Termin suchenTermin suchen  Seite druckenSeite drucken


Touch the sky: XII. Saxonia International Balloon Fiesta

Termindatum:Wednesday, 26. July 2006
Enddatum:Sunday, 30. July 2006
Kategorie:Presse-Treffen   Presse-Treffen
Beschreibung:Mit mehr als 100 Heißluftballonen aus aller Welt ist die Saxonia International Balloon Fiesta am Silbersee in Lößnig ein alljährliches Highlight in Mitteldeutschland: Die XII. Saxonia International Balloon Fiesta öffnet ihre Pforten für die Besucher am 26. Juli unter dem Motto: „Der Schatz am Silbersee“. Mit Cowboys, Indianern und zahlreichen Themenshows soll die viertägige Parade der Ballone begleitet werden.



Doch in diesem Jahr wird es noch bunter im Leipziger Süden: Denn neben den Auftritten der „großen Brüder“ halten 30 kleine Modellballone die erste Internationale Deutsche Meisterschaft für Modell-Heißluftballone ab. Darüber hinaus werden erstmalig seit sechs Jahren wieder, auch mit Wasserstoff gefüllte Gasballone - die historisch ersten Vorläufer der heutigen Luftgefährte - in den Leipziger Himmel steigen. Veranstalter Hans Peter Wohlfahrt erklärt: „Natürlich setzen wir wieder auf die bewährten Wettkämpfe und Shows mit den Ballonen. Das Rahmenprogramm ist diesmal jedoch deutlich umfangreicher ausgefallen - und vorrangig auf das Thema Indianer und den Wilden Westen ausgerichtet.“

Dieses Schwerpunktthema wird zum Beispiel im Indianerdorf am Silbersee aufgegriffen und spielt auch bei der Eröffnungsfeier die Hauptrolle - wenn am Mittwochabend (26. Juli) Westernreiter, und die Figuren Buffalo Child und Belanitatsch für Unterhaltung sorgen. Für das Publikum wird während der Fiesta-Tage eine große Schatzsuche geboten. Darüber hinaus sorgen zahlreiche Schausteller und verschiedene Unterhaltungsshows für Kurzweil.Seit 1995 richtet Event-Veranstalter Hans Peter Wohlfahrt die Saxonia International Balloon Fiesta aus, bei der mehr als 100 Ballonteams ihr Können zeigen. Auch in diesem Jahr werden am Leipizger Silbersee wieder mehr als 100.000 Zuschauer zu diesem Spektakel erwartet. Zur XII. Balloon Fiesta schickt die Bundeswehr Einsatz aus der Luft. Heeresflieger heben mit Fallschirmjägern ab - und sorgen für ein Schauspiel am Himmel über dem Leipziger Silbersee. Transporthubschrauber CH-53: höllischer Lärm in himmlischer Stille. Dieser Gegensatz offenbart sich jedem Fallschirmspringer in dem Moment, da er den Absprung aus dem Hubschrauber über dem Einsatzgebiet wagt. Zusammen sind die Heeresflieger und die Fallschirmjäger der Bundeswehr ein schlagkräftiges Element der Streitkräfte. Die Kameraden sicher in den Einsatz und wieder zurück zu bringen, ist das tägliche Brot der Heeres. - Natürlich ist heute alles nur Show: Bei der Balloon Fiesta begeistern die jungen Soldatinnen und Soldaten die Zuschauer. Der Traum vom Fliegen eint die Kameraden im Cockpit und am Fallschirm. Sich aus 400 Metern Höhe bei einer Fluggeschwindigkeit von 200 Kilometern pro Stunde aus der Maschine zu stürzen, birgt jedoch noch einen ganz besonderen Nervenkitzel. Dabei lässt sich der kurze Flug fast genießen, bevor jeder Einzelne am Boden seinen speziellen Auftrag erfüllt. Eine Besonderheit ist der extra aus Bautzen eingeflogene Stabsfeldwebel Thomas Doppel: Als Fallschirmjäger beantwortet der als Wehrdienstberater eingesetzte Soldat gemeinsam mit seinen Leipziger Kameraden alle Fragen von jungen Menschen, die sich selbst für den freiwilligen Dienst als Soldat in den Streitkräften interessieren. http://www.balloons.de / PRESSESTELLE: 4iMEDIA +49 (0) 341 870 984- 0
Veröffentlicht von 4imedia am 25.06.06