Inhalt

Kein Leser möchte Neuigkeiten lesen, die er schon kennt, keine Zeitung möchte Informationen drucken, die bereits Allgemeingut sind und kein Redakteur möchte Neuigkeiten von Gestern präsentieren.

Was also ist wirklich neu an Ihrer Mitteilung? Oder helfen Sie doch etwas nach, indem Sie pointiert wichtige Ereignisse hervorheben oder sogar Neues konstruieren. Aber bitte bleiben Sie bei der Wahrheit, sowohl fachlich als auch inhaltlich.

Leser entscheiden nach der Überschrift ob sie weiterlesen oder nicht. An diese Regel hält sich auch ein Redakteur. Der Lesernutzen muss auf den ersten Blick erkennbar sein. Sorgen Sie für eine auffällige Überschrift, kurz, prägnant und aussagekräftig. Stellen Sie in den ersten Sätzen klar um wen es geht, was dieser tut, an welchem Ort und zu welchem Zeitpunkt.

Fassen Sie sich kurz, eine Seite sollte genügen, um einen Gegenstand interessant darzustellen. Sollten aufgrund fachlicher Komplexität noch Hintergrundinformationen zum besseren Verständnis notwendig sein, dann fügen Sie diese als Zusatzblatt der Pressemitteilung bei.



Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]